New PDF release: Ablaufplanung bei Werkstattfertigung: Simulationsgestützte

By Oliver Holthaus

Die Ablaufplanung bei Werkstattfertigung stellt ein äußerst komplexes challenge dar, das seit Jahrzehnten Gegenstand intensiver Forschungsarbeiten ist. Im Mittelpunkt dieses Buches stehen Werkstattsteuerungsprobleme mit und ohne Berücksichtigung von Störungen im Produktionsablauf und deren Lösung auf der Grundlage dezentraler Steuerungs- und Koordinationsregeln. Oliver Holthaus gibt einen umfassenden Überblick über die relevanten Steuerungsregeln und entwickelt Koordinationsmechanismen, mit denen die dezentral ermittelten Auftragsreihenfolgen aufeinander abgestimmt werden. Die Vorteilhaftigkeit der alternativen Steuerungs- und Koordinationsverfahren wird simulationsgestützt analysiert. Die breit angelegte statistische Untersuchung erbringt für die Koordinationsregeln den Nachweis, daß ihr Einsatz zu einer signifikanten Verbesserung von Zielen der Werkstattsteuerung führt.

Show description

Read or Download Ablaufplanung bei Werkstattfertigung: Simulationsgestützte Analyse von Steuerungs- und Koordinationsregeln PDF

Best german_10 books

Get Gabler Wirtschafts Informatik Lexikon PDF

Professor Dr. Eberhard Stickel ist Lehrstuhlinhaber für Wirtschaftsinformatik an der Universität Frankfurt/Oder. Dr. Hans-Dieter Groffmann ist Director Account administration bei der Brokat Informationssysteme GmbH. Professor Dr. Karl-Heinz Rau ist Lehrstuhlinhaber an der Fachhochschule Pforzheim.

Lutz Unterseher, Konrad Schacht (auth.), Carl Böhret, Garry's Gleiche Chancen im Sozialstaat? PDF

Was once will move? Die Reihe move will die Aufmerksamkeit auf sozialwissenschaftliehe Da­ ten und Konzepte lenken, die den Politikern und Planem bei der Bestimmung von Reformzielen und deren Begründung helfen können. Dabei soll es vor allem auch darum gehen, die umfangreichen Erfahrungen zu verwerten, die bislang in der Auftragsforschung für die öffentliche Hand gesammelt werden konnten.

Implementierung von Strategien im Unternehmen - download pdf or read online

Oft werden Unternehmensstrategien den in sie gesetzten Erwartungen nicht gerecht, da sie nur ineffizient oder gar nicht umgesetzt werden. Alexander Tarlatt präsentiert ein Konzept, das durch eine prozessuale Vorgehensweise dazu beiträgt, den Erfolg von Strategieimplementierungen zu erhöhen. Es gliedert sich in die Phasen Änderungsanalyse, Implementierungsrealisation, Implementierungskontrolle und Anpassungsanalyse.

Download PDF by Franz Grubauer: Arbeiterjugendliche heute — Vom Mythos zur Realität:

Vgl. "Mit uns zieht die neue Zeit - der Mythos der Jugend," Hrsg. Thomas Koebner, Ralf-Peter Ja\tz, Frank Trommler, Frankfurt 1985 2 Vgl. I1se Brusis, Gewerkschaftsjugend muss sich den veranderten Anforderungen der Ju gend stellen, in: Gewerkschaftliche Monatshefte 2/1986, Themenschwerpunkt Jugend und Gewerkschaft.

Additional resources for Ablaufplanung bei Werkstattfertigung: Simulationsgestützte Analyse von Steuerungs- und Koordinationsregeln

Sample text

L E = 41Ygl. 42Ygl. 43Ygl. 44Ygl. 45y gl. 46Ygl. 47Ygl. [French 82] S. 146. [Horowitz/Sahni 78] S. 502 f. [Horowitz/Sahni 78] S. 503-510. [Papadimitriou/Steiglitz 82] S. 347 f. [Horowitz/Sahni 78] S. 503-508. [Brucker 95] S. 40. [Horowitz/Sahni 78] S. 511. 18 (N; 1; ; rj ? 0; F)E, für die (bisher) keine deterministischen Algorithmen mit polynomiellen Laufzeiten gefunden werden konnten48 • Da alle für diese Probleme entwickelten deterministischen Algorithmen exponentielle Laufzeiten aufweisen, wird vermutet, daß P '" NP gilt 49 • Ein Problem Lf ist in polynomieller Zeit auf ein Problem Lf reduzierbar, wenn es einen (deterministischen) Algorithmus gibt, der in polynomieller Zeit aus einer jeden Instanz If eine Instanz If konstruiert, so daß gilt: If ist eine ja-Instanz von Lf genau dann, wenn If eine ja-Instanz von Lf ist 50 .

503-508. [Brucker 95] S. 40. [Horowitz/Sahni 78] S. 511. 18 (N; 1; ; rj ? 0; F)E, für die (bisher) keine deterministischen Algorithmen mit polynomiellen Laufzeiten gefunden werden konnten48 • Da alle für diese Probleme entwickelten deterministischen Algorithmen exponentielle Laufzeiten aufweisen, wird vermutet, daß P '" NP gilt 49 • Ein Problem Lf ist in polynomieller Zeit auf ein Problem Lf reduzierbar, wenn es einen (deterministischen) Algorithmus gibt, der in polynomieller Zeit aus einer jeden Instanz If eine Instanz If konstruiert, so daß gilt: If ist eine ja-Instanz von Lf genau dann, wenn If eine ja-Instanz von Lf ist 50 .

Die Größe von K p ist abhängig von der Stärke der Gewichtung der Regeln SPT und S/OPN. Wird K p sehr groß gewählt, so liegt die S/OPN-Regel vor, während bei einem sehr kleinen Wert für K p tendenziell nach SPT entschieden wird. TC-SPT (two dass truncated SPT): z! = { . B. K = 'Ei=1 Pi). 30 k eine große Konstante darstel- Höchste Priorität für den Auftrag i* mit Z:. }. Abhängig davon, ob der Schlupf eines Auftrags größer als ein Kontrollparameter ist oder nicht, wird der Auftrag in eine von zwei möglichen Klassen eingetragen.

Download PDF sample

Rated 4.12 of 5 – based on 23 votes