German 5

Download e-book for iPad: Modulares Simulationsmodell für die Abläufe in verketteten by Kum-Hoan Kuk

By Kum-Hoan Kuk

Die hier vorgestellte neue Entwicklungsmethode zur Nachbildung verketteter Fertigungszellen mit Industrierobotern gestattet es, die Programmgröße an die Hauptspeichergröße des Rechners anzupassen und die Vorzüge der speziellen und verallgemeinerten Simulationsprogramme auszunutzen. Zur Realisierung dieser Entwicklungsmethode wurde eine einheitliche Entwurfsrichtlinie erstellt, die auf die Gruppierungsmerkmale der Elementattribute und Beziehungen zwischen den Systemelementen aufbaut. Das systematische Überprüfen der Nachbildungsvollständigkeit dieses Simulationssystemes erfolgte mit dem Entity/Relationship-Modell und dem Petrinetz. Das praxisnahe Simulationssystem liefert als neue Funktionalität nicht nur die Planungsdaten zum Industrierobotereinsatz in verketteten Fertigungszellen, sondern es gestattet auch die Anwendung der entwickelten Programmoduln zur Reihenfolgebestimmung der Handhabungsaufträge.

Show description

Get Theoretische Regelungstechnik 2: Zustandsrekonstruktion, PDF

By Prof. Dr-Ing. Günter Ludyk (auth.)

Für Interessenten, die die Grundlagen der Regelungstechnik (Analyse und Synthese von Regelungssystemen) nicht nur kennen, sondern auch verstehen wollen. Im einzelnen werden behandelt: mathematische Beschreibung dynamischer Systeme, dynamisches Verhalten (Stabilität, Steuerbarkeit und Beobachtbarkeit), Synthese von Kompensationsreglern im Frequenzbereich und von Reglern mit Zustandsrückführung im Zeitbereich für Einfachsysteme, Zustandsrückführung mit Zustandsbeobachtung bei Mehrfachsystemen, optimale Regelung von zeitdiskreten und zeitkontinuierlichen Systemen, Regelung von nichtlinearen Systemen, auch mit Hilfe von neuronalen Netzen. Soweit wie möglich werden zeitkontinuierliche (analoge) und zeitdiskrete (digitale) Regelungssysteme parallel behandelt.

Show description

Get Messen in der Energieanwendung: Meß- und PDF

By Dr.-Ing. Helmut Schaefer (auth.), Dr.-Ing. Helmut Schaefer (eds.)

Die zum Zwecke einer rationellen Energieverwendung in Industrie und Gewerbe zu ergreifenden Maßnahmen müssen auf die jeweiligen vorgefundenen Verhältnisse abgestimmt werden. Das setzt eine eingehende examine der betrieblichen Energieverbrauchsstruktur voraus, die nur durch gezielte Messungen durchgeführt werden kann. Ziel des vorliegenden Werkes ist es, dem Leser zunächst ein Grundwissen der Energie- und der Meßtechnik zu vermitteln. Im Anschluß daran werden Meß- und Registriergeräte beschrieben, die für die gestellten Aufgaben geeignet sind. Preisübersichten erleichtern die Auswahl. Anhand ausgewählter Beispiele aus der betrieblichen Praxis wird die Durchführung von Messungen für verschiedene Aufgabenstellungen (zur examine der Energieverbrauchsstruktur) demonstriert. Die Konzeption und Durchführung der Messungen, die Interpretation der Meßergebnisse und die in den Beispielfällen erreichten Einsparungen werden dabei jeweils erläutert.

Show description

Get Quantenfeldtheorie: Photonen und ihre Deutung PDF

By Prof. Dr. Wilfried Kuhn, Prof. Dr. Janez Strnad (auth.)

Es gibt eine Reihe von sehr guten Büchern zur Quantentheorie des elektromagneti­ schen Feldes. Diesen ein weiteres hinzuzufügen, bedarf daher einer Begründung. Darstellungen auf hohem mathematischem Niveau sind für den Spezialisten kon­ zipiert. Einer der Begründer der Quantenelektrodynamik Richard Feynman hat aber auch in seinem Buch QED -Die seltsame Theorie des Lichtes und der Materie den sehr bemerkenswerten Versuch unternommen, einem breiten Publikum von interes­ sierten Nichtspezialisten die Grundgedanken der QED ganz ohne mathematischen Formalismus näher zu bringen. Unsere Darstellung ist in der Mitte dieses breiten Literaturspektrums plaziert. Es handelt sich um eine didaktisch reflektierte auf die wesentlichen Grundgedanken der Theorie gerichtete Darstellung, die sich sehr wohl des mathematischen Formalismus bedient. Das Buch wendet sich an Studenten, die bereits die theoretischen Grundkurse in Mechanik, Elektrodynamik und Quantenmechanik absolviert haben, insbesondere an Lehramtskandidaten. Aufgrund langjähriger Erfahrungen in Lehrerfortbildung kennen wir die Defizite dieser Physikergruppe, die im Rahmen ihrer Studienordnung und auch nicht zuletzt wegen des hohen Anspruchniveaus mit der Quantentheorie des elektromagnetischen Feldes ernsthaft nicht in Berührung gekommen ist. Die Folgen dieser bedauerlichen state of affairs sind nicht unbekannt. So wird immer noch die falsche Behauptung vertreten, zur theoretischen Deutung des Photoeffektes sei ein teilchenhaftes Photon notwendig. Wenn Lehrer gelegentlich in Fortbildungskur­ sen erfahren, das Photon sei als Anregungszustand des elektromagnetischen Feldes zu deuten, dann sagt ihnen dies nur dann etwas, wenn sie die Grundgedanken der Quantentheorie auch in einem elementaren mathematischen Kontext kennen, der sie mit diesem Hintergrundwissen davor bewahrt, in der Schule Falsches zu lehren.

Show description

Read e-book online Entscheidungstheorie II: Erweiterung und Vertiefung PDF

By Helmut Laux

Dieses Lehrbuch gibt eine gr ndliche Einf hrung in die Entscheidungstheorie. Der Band "Grundlagen " behandelt die elementaren Aussagen der Theorie zur Konstruktion und Beurteilung von Entscheidungsmodellen. Im vorliegenden Band "Erweiterung und Vertiefung" werden zun chst speziellere Problemstellungen der Theorie der Individualentscheidung behandelt: Bernoulli-Prinzip und zustandsabh ngige Nutzenfunktionen, die Messung subjektiver Wahrscheinlichkeiten bei zustandsabh ngigen Nutzenfunktionen, Versicherungen und Gl cksspiele im Licht des Bernoulli-Prinzips, Bewertung von Informationen bei Nichtrisikoneutrali t. Im Anschlu daran wird das challenge der Entscheidungsfindung in Gruppen analysiert. Insbesondere werden die Elemente des Entscheidungsprozesses in Gruppen (Informationsproze und Abstimmung) dargestellt und die Problematik eines "Fairen Interessenausgleichs" in Gruppen diskutiert. Schlie lich wird das challenge der Delegation von Entscheidungen behandelt. Untersucht wird dabei vor allem die Problematik der Zielvorgabe und der Bildung eines optimalen Entscheidungsgremiums.

Show description

Download PDF by Dipl.-Ing. Uwe Theerkorn (auth.), Dipl.-Ing. Uwe Theerkorn: Ein Betrieb denkt um: Die dualistische Fabrikplanung

By Dipl.-Ing. Uwe Theerkorn (auth.), Dipl.-Ing. Uwe Theerkorn (eds.)

Durch "Inselbildung in Fertigung und Verwaltung", ein vom BMFT gefördertes Projekt zur Humanisierung der Arbeit, wurde ein Industriebetrieb in Nordenham umstrukturiert. Durch die Beteiligung aller betrieblich relevanten Gruppen an Planung und Durchführung conflict dabei eine höchstmögliche Akzeptanz der angestrebten Ziele gewährleistet. Die Autoren erbringen den Nachweis, daß sich wirtschaftlicher Erfolg und menschlichere Arbeitsbedingungen sinnvoll ergänzen. Die Nordenhamer Erfahrungen sind auf andere Unternehmen übertragbar, da sich Ausgangslage und Probleme mittelständischer Betriebe ähnlich darstellen. Das Buch liefert einen bemerkenswerten Erfahrungsschatz für alle, die sich mit Betriebsorganisation, Unternehmensumstrukturierung und Arbeitspädagogik beschäftigen.

Show description

Download e-book for kindle: Mobilfunkkanäle by Matthias Pätzold (auth.), Prof. Dr.-Ing. Otto Mildenberger

By Matthias Pätzold (auth.), Prof. Dr.-Ing. Otto Mildenberger (eds.)

Dieses Buch ist das erste deutschsprachige Werk, dass sich ausschließlich mit dem Thema Kanalmodellierung befasst. Es werden alle wichtigen Klassen von frequenz-selektiven und nichtfrequenzselektiven Mobilfunkkanälen detailliert behandelt. Im Mittelpunkt des Buches steht außerdem die Beschreibung von effizienten Verfahren zur Simulation von Mobilfunkkanälen. Dabei werden neben Kenntnissen der Statistik einige Grundlagen der Systemtheorie vorausgesetzt. Der Autor legt besonderen Wert auf eine ausführliche Herleitung der Zusammenhänge, wodurch dem Leser ein hoher Grad an mathematischer Geschlossenheit vermittelt wird.
Der Inhalt
· Grundlagen der stochastischen und deterministischen Kanalmodellierung.
· Modellierung und Simulation von nichtfrequenzselektiven Mobilfunkkanälen (Rayleighkanal, Ricekanal, verallgemeinerter Ricekanal, diversified Typen von Suzukikanälen, klassisches und modifiziertes Loo-Modell).
· Modellierung und Simulation von frequenzselektiven Mobilfunkkanälen (WSSUS-Modell, DGUS-Modell, Kanalmodelle nach price 207).
· Entwurf und examine von schnellen Kanalsimulatoren (Fast Channel Simulators).
· MATLAB-Programme zur Simulation von Mobilfunkkanälen.
Die Zielgruppen
· Ingenieure, Informatiker und Physiker, die sich in der Industrie oder an Forschungsinstituten mit dem Thema Mobilfunk befassen.
· Wissenschaftler, die an aktuellen Problemen der Kanalmodellierung arbeiten.
· Studenten der Fachrichtung Elektrotechnik im Hauptstudium.
Der Autor
Dr.-Ing. habil. Matthias Pätzold ist Oberingenieur am Arbeitsbereich für Digitale Kommunikationssysteme der Technischen Universität Hamburg-Harburg.

Show description

Download e-book for iPad: PEARL 89 — Workshop über Realzeitsysteme: 10. Fachtagung des by Wolfgang A. Halang (auth.), Richard K. H. Henn, Klaus

By Wolfgang A. Halang (auth.), Richard K. H. Henn, Klaus Stieger (eds.)

Die zunehmende Automatisierung vieler technischer Prozesse wird heute durch den Einsatz von Rechnern unterschiedlicher Leistungsklassen unterstützt. Bei den dabei zu lösenden Aufgaben sind häufig Realzeitbedingungen einzuhalten. Speziell diesem Aspekt ist der vorliegende Tagungsband gewidmet. Er enthält neben Berichten über die aktuelle Forschung etliche Beiträge aus dem industriellen Bereich. Die Übersichtsvorträge befassen sich mit den Schwerpunkten der internationalen Forschung im Bereich der Realzeitsysteme, wobei auch auf zu erwartende zukünftige Entwicklungen eingegangen wird. Ferner werden Eigenschaften von Rechnernetzen untersucht, die in größeren Automatisierungsprojekten eine wesentliche Rolle spielen. Weitere Schwerpunkte des Bandes sind Vorträge über die Einsatzmöglichkeiten von Standardbetriebssystemen und spezielle Aspekte des Software-Engineering in Realzeit-Projekten. Schließlich wird zum erstenmal in einer breiteren Öffentlichkeit über die Weiterentwicklung von PEARL berichtet.

Show description

Friedrich Wittgruber's Digitale Schnittstellen und Bussysteme: Einführung für das PDF

By Friedrich Wittgruber

Buchhandelstext
Die Praxis der Automatisierungstechnik verlangt von allen Beteiligten ein Grundwissen ?ber die verwendete Technologie. Hierzu z?hlen in besonderem Ma?e auch Kenntnisse ?ber die verwendeten Einrichtungen zur Datenkommunikation, wie digitale Schnittstellen oder Bussysteme. Mit diesem Buch wird eine einfache Darstellung zur ersten Einf?hrung in dieses Gebiet gegeben. So ist es in gleichem Ma?e f?r Elektrotechniker und Informatiker als ?berblick wie auch f?r den Maschinenbauer als Erstinformation geeignet.

Inhalt
Leitungen - Leitungsankopplung und Abschl?sse - Impulse auf Leitungen - Serielle Schnittstellen - Parallele Schnittstellen - Mikrocontroller-Schnittstellen - Busse, Synchronisierung, Fehlererkennung - Parallele Busse - Serielle Busse

Zielgruppe
Studenten und Ingenieure der Elektrotechnik, Technischen Informatik und des Maschinenbaus

?ber den Autor/Hrsg
Prof. Dr. Friedrich Wittgruber lehrt Bauelemente und Schaltungstechnik sowie E/A-Schnittstellen und Peripherieger?te im Fachbereich Elektrotechnik und Informatik der Universit?t-Gesamthochschule Siegen.

Show description

Read e-book online Astronomische Probleme und ihre physikalischen Grundlagen: PDF

By Hans-Gerd Schäfer

Astronomie ist nicht nur die iilteste Wissenschaft, sie ist auch eine der faszinierendsten Wissenschaften. Physik ist eine sehr alte Wissenschaft, wenn in friiher Zeit auch nicht immer die Methoden benutzt wurden, die wir heute als wissenschaftlich bezeichnen. Mindestens seit der Entdeckung des Gravitationsgesetzes sind Astronomie und Physik unlosbar mit einander verbunden. Astrophysik ist heute das umfangreichste Teilgebiet der Astronomie. Das zeigt schon ein kurzer Blick in ein Lehrbuch der Astronomie oder ein umfangreicheres Tabellenwerk. Es gibt heute wohl kanm ein Gebiet der Physik, das nicht unmittelbaren oder mittelbaren EinfluB auf die astrunomische Forschung hat. Die Astronomie "bedankt" sich dafm durch Anregungen und die Klarung vieler Fragen, die in irdischen Laboratorien nicht bearbeitet werden konnen. Nur skizzenhaft sollen einige Querverbindungen zwischen Astronomie und Physik aufge zeigt werden. 1800 entdeckte W. Herschel den infraroten Teil des Spektrums, als er mit einem Thermo meter das Sonnenspektrum und die angrenzenden Bereiche untersuchte. 1859 schufen Bunsen und Kirchhoff die Grundlagen der Spektralanalyse, ohne die die Astronomie im wesentlichenPositionsastronomie geblieLen ware. Die Fotografie, die bald nach ihrer Er findung in die astronomische Forschung eingeftihrt wurde, dient der gesamten Astronomie, additionally sowohl der Astrometrie als auch der Astrophysik. quickly jede neue Entdeckung in der Physik wirkt sich in irgendeiner Weise auf die astronomische Forschung aus und sei es auch nur bei der Verbesserung der Gerate und MeBmethoden.

Show description

Web-basierte Informationsaustauschplattform für - download pdf or read online

By Stefan Hüsemann

Eine Vielzahl von foreign tätigen humanitären Organisationen versucht, die Lebens-bedingungen der Armen und Benachteiligten dieser Welt zu verbessern. Das administration solcher Entwicklungsprojekte ist eine Herausforderung, da eine Vielzahl von Stakeholdern berücksichtigt werden sollte und die Hilfsleistungen verschiedener Organisationen koordiniert werden müssen. Computergestützte Informations-systeme können helfen, den in humanitären Organisationen geschwächten kybernetischen Regelkreis zu schließen, indem sie das "organisational studying" fördern und den Informationsaustausch zur besseren Koordination sicherstellen.
Stefan Hüsemann untersucht Informations-systeme für humanitäre Projekte und betrachtet dabei sowohl betriebswirtschaftliche als auch informations- und kommunikations-technische Aspekte. Er analysiert Architekturen für schwach gekoppelte, verteilte Informationssysteme und beschreibt criteria für den Austausch elektronischer Informationen. Eine Marktstudie erforscht den Stand web-basierter Informations-systeme für humanitäre Organisationen.
Der Autor stellt sein Konzept einer web-basierten Informations-austauschplattform für qualitative und quantitative Projektinformationen vor. Die Extensible Markup Language (XML) und darauf aufbauende criteria bilden die Grundlage des als Prototyp realisierten "Development info alternate System". Das Konzept trägt zur Schließung des kybernetischen Regelkreises bei und berücksichtigt die Besonderheiten im humanitären Bereich sowie theoretische Erkenntnisse aus dem Informations- und Wissensmanagement.

Show description

Armin Müller's Multimedia PC: Ein Navigator durch die Multimedia-Welt PDF

By Armin Müller

IX Vorwort Multimedia ist eine der interessantesten Entwicklungen, seit es own Compu ter gibt. Leistungsfabige BenutzeroberfUichen, wie Microsoft home windows, machen dies erst moglich. Da Multimedia auf den DOS-Rechnern, im Gegensatz zu den Macintosh-Rechnern, eine sehr junge und noch wenig bekannte Technik ist, wird die Suche nach Informationen zur Qual. Zwar werben beinahe unendlich viele Zeitschriften auf ihrer Titelseite mit dem Schlagwort Multimedia. Die Beitrage sind in der Regel sehr intestine, vermitteln aber jeweils nur einen kleinen Ausschnitt aus der groBen weiten Welt der verschiedenen Medien. Nun wenn Sie additionally in irgend einer Weise mit den verschiedenen Medien wie textual content, Sprache, Musik, Fotos oder bewegten Bildern zu tun haben, und Sie den EntschluB gefaBt haben, den laptop als Zentrale dieser Medien ein zusetzen, dann sollten Sie sich ausreichend informieren. Je besser Sie informiert sind, urn so genauer konnen Sie Thre Bedtirfnisse abschiitzen und die fUr Sie richtigen Produkte auswahlen. Vielleicht sind Sie der Reiseveranstalter, der seine Angebote nicht mehr in einem Katalog sondern auf CD-Disk, bestiickt mit kurzen Filmen, dem Meerrauschen und einem gesprochenen WillkommensgruB des Hoteliers, dem Kunden naher bringen will. Ob Sie additionally die Synthese von Animation, Video und Ton fUr Prasentationen oder Werbung nutzen oder ob Sie als Privatperson Thre personlichen Weihnachtskarten gestalten wollen oder ab und zu ein Spiel mit qualitativ hochstehenden Bildern und guter Tonunterma lung abrufen mochten -Sie finden in diesem Buch die notigen Informationen.

Show description

Natur und Erkenntnis: Die Welt in der Konstruktion des - download pdf or read online

By Arthur March

Dieses Buch ist kein eigentliches Lehrbuch; es will dem Leset" weniger einen Begriff yom Inhalt als yom Geist der modcrnen Physik vermitteln und ihn von der Angemessenheit einer Denk weise iiberzeugen, die in ihrer auf das auBerste getriebenen Sach lichkeit ihn zunachst befremden muB. Es gibt sehr bekannte und ausgezeichnete Biichc'r (von E d din g ton, J e a n s, deB r zero g lie und J zero r dan), die in derselben Absicht geschrieben wurden, so daB cine neue Darstellung sich nur rechtfertigen laBt, wenn sie nicht einfach wiederholt, used to be bereits eindringlich genug gesagt worden ist, sondern zum Thema etwas Neues vorzubringen hat. Dieses Neue liegt fur das vorliegende Buch nicht sosehr in seiner grundsatzlichen Einstellung, die sich von der J zero r dan s kaum unterscheidet, als im Versuch, die fur die neue Physik entscheidcn den Ideen unter Verzicht auf jede Mathematik so Zu entwickeln, daB auch der Nichtfachmann sich uber sie ein klares Urteil zu bilden vermag und sie nicht einfach auf guten Glauben hinnehmen muB. Es battle dazu notwendig, ihre Leistungsfahigkeit gerade an solchen Phanomencn aufzuzeigen, deren Deutung guy bisher ihrer Schwierigkcit wegen vor Nichtphysikern nicht mit Nutzen be sprechen Zu konnen glaubte.

Show description

Download PDF by Michael J. Higatsberger: Physikalische Problemstellungen und Übungsaufgaben mit

By Michael J. Higatsberger

Nach einem Vierteljahrhundert kontinuierlicher praktischer Er fahrung im Physikunterricht an verschiedenen Universitaten in den united states und in Osterreich hat der Autor in den 7oer Jahren ein neues didaktisches procedure mit dem Titel "Physik in 7oo Experi menten" vorgestellt. Es handelt sich dabei um eine komprimi- te Enzyklopadie der Physik in 713 farbigen Kurzfilmen, wobei im begleitenden Buch die wichtigsten Daten der Experimente fest gehalten sind, es aber dem vortragenden Lehrer uberlassen bleibt, die Erklarungen auf das Niveau seiner Horer abzustimmen. Das in deutscher Sprache 1977 erschienene Buch ist mittlerweile ins Eng lische ubersetzt worden, und neben den Buchern und Filmen wurde ein computerorientierter Projektor gebaut, der es dem Vortragen den gestattet, durch Eingabe bestimmter Codenummern jedes be liebige scan abzuberufen und gewisse interessante Phasen in Zeitlupe oder im Standbild vorzufuhren. Inbesondere fur die Studierenden mit Physik als Nebenfach hat sich dieses procedure bewahrt. Ein tieferes Eindringen in die physikalischen Zusammenhange wur de immer schon durch Praktika und die Losung von Ubungsaufgaben bewerkstelligt. Die vorliegende Aufgabensammlung beinhaltet Rechenbeispiele, die in den "Physikalischen Ubungen fur Phar mazeuten" zwischen 1973 und 1982 an der Universitat Wien be handelt wurden. Die Ubungsbeispiele lehnen sich an das Buch "Physik in 7oo Experimenten" an und umfassen die Sachgebiete: Mechanik der Massenpunkte und der Festkorper, Mechanik der Flus sigkeiten und der Gase, Schwingungslehre und Akustik, Tempera- VI tur und Warme, Elektrizitat und Magnetismus, Elektrodynamik, Atom- und Kernphysik, Wellen und geometrische Optik sowie quan tenphysikalische Effekte.

Show description

Read e-book online Entwicklungsbegleitende Vorkalkulation PDF

By Dipl.-Ing. Dr. rer.oec. Lothar Gröner (auth.)

Das vorliegende Buch behandelt den Themenkomplex der entwicklungsbegleitenden (konstruktionsbegleitenden) Vorkalkulation. Der Autor stellt erstmals die technische und die betriebswirtschaftliche Sichtweise einander gegenüber und erarbeitet die datentechnische und funktionale Integrationsmöglichkeit der beiden Bereiche. Ausgehend von den technischen und den betriebswirtschaftlichen Grundlagen werden zunächst die Integrationsanforderungen zwischen den Bereichen ermittelt und sodann ein Datenmodell für die entwicklungsbegleitende Vorkalkulation formuliert. Ein programmierter Prototyp zeigt die Funktionsfähigkeit des Modells. Hierbei wird deutlich, daß gerade die betriebswirtschaftlichen Verfahren eine wichtige foundation für die entwicklungsbegleitende Kalkulation bilden und daß die in diesem Themenbereich erforderliche Zusammenarbeit zwischen Technik und Betriebswirtschaft bislang vernachlässigt wurde. So ist es das Ziel des Buches, die innerhalb des Themenkomplexes bisher unberücksichtigten Belange der Betriebswirtschaft aufzuzeigen und einen Lösungsansatz zu formulieren. Der Leser erhält einen umfassenden Einblick in die Problemstellung der Vorkalkulation während der Entwicklung/Konstruktion eines Produktes.

Show description

Strömungsmechanik: Methoden und Phänomene - download pdf or read online

By Herbert jr. Oertel

Das Lehrbuch vermittelt die Grundgleichungen der Strömungsmechanik, analytische und numerische Lösungsmethoden an praktischen Anwendungsbeispielen der Strömungsmechanik und die Grundlagen der in der Praxis auftretenden strömungsmechanischen Phänomene. Dieses Buch eignet sich als Grundlage für die Vorlesung "Strömungsmechanik II". Es baut auf den einführenden Grundlagenwerken auf.

Show description

Read e-book online Mathematik verstehen und anwenden – von den Grundlagen bis PDF

By Steffen Goebbels

Gegen Angst vor Mathematik hilft Verstehen. Dieses Buch setzt nur elementare Schulkenntnisse voraus und führt schrittweise und systematisch von der Bruchrechnung bis zu erstaunlichen Sätzen der Höheren Mathematik. Ausgehend von Problemstellungen aus Elektrotechnik und Maschinenbau werden Differenzial- und Integralrechnung, Vektorrechnung, Differenzialgleichungen, Fourier-Reihen, Integraltransformationen sowie Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik behandelt.

Neben vielen Anwendungsbeispielen aus den Ingenieurwissenschaften finden Sie zu jedem Kapitel zahlreiche Aufgaben (mit Lösungen auf der site) zum Selbstrechnen.

In der zweiten Auflage wurde unter Berücksichtigung der Leserwünsche der Stoffumfang behutsam erweitert, didaktisch überarbeitet und durch weitere anschauliche Beispiele ergänzt.

Show description

New PDF release: Mathematik mit DERIVE

By Wolfram Koepf, Adi Ben-Israel, Robert P. Gilbert

Anläßlich eines Forschungsaufenthalts 1988/1989 von Bob Gilbert (University of De­ laware, united states) am Fachbereich Mathematik der Freien Universität Berlin wurde ich durch ihn auf die Verwendung symbolischer Mathematikprogramme, und zwar des Computeralgebrasystems MACSYMA, in der mathematischen Forschung aufmerk­ sam gemacht. Von diesem Zeitpunkt an kam ich von dem Gedanken der Benutzung solcher Programme in der mathematischen Lehre nicht mehr los. Die Miniaturisierung in der Computertechnologie hatte derartige Programme nun auf kleinsten Rechnern verfügbar gemacht, und ich battle sicher, daß dies die Praxis von Mathematikerinnen und Mathematikern sowie Mathematikanwendern in der nahen Zukunft radikal verändern wird. Anstatt schwierige Integrale von Hand aus­ zurechnen - mit der Gefahr, sich in langwierigen Teilschritten zu verrechnen -, wird z. B. der zukünftige Bauingenieur versuchen, das betreffende imperative zunächst mit einem Mathematikprogramm zu lösen. Nur, wenn er hiermit scheitert, wird er zur bewährten Handberechnung übergehen. Wir wollen nicht verhehlen, daß auch dies eine nicht zu unterschätzende Gefahr birgt, nämlich die, Ergebnissen von Mathe­ matikprogrammen unbegrenzt Vertrauen zu schenken. Genauso, wie guy ein von Hand berechnetes Resultat durch Kontrollrechnungen so lange überprüfen muß, bis guy sich des Ergebnisses sicher ist, muß guy die Ergebnisse, die ein Mathematik­ progamm erzeugt, einer sorgfältigen Überprüfung unterziehen. Wenn aber solche Programme sowohl in der Forschung als auch in der Praxis von Bedeutung sind, sollten sie in der mathematischen Lehre ebenfalls eine Rolle spie­ len. Weil die Praxis der Arbeit mit einem Mathematikprogramm einer entsprechen­ den Schulung bedarf, muß diese in die Mathematikausbildung integriert werden.

Show description

Download e-book for iPad: Einführung in die Mikrowellenphysik by Gerhard Klages

By Gerhard Klages

Die Kennzeichen eines Übergangsgebietes haben die Mikrowellen in­ sofern behalten, als die Betrachtungsweisen der Elektrotechnik und der Optik gleichzeitig anwendbar bleiben. Beide fußen zwar auf denselben beiden MAxwELLsehen Gleichungen, haben aber jede für sich eine ge­ trennte Begriffswelt entwickelt. Für welche guy sich in einem speziellen Falle entscheidet, läßt sich nicht voraus verbindlich Wie im festlegen. stets ist auch hier Einseitigkeit vom Übel: Die Physiker könnten sich oft durch Verwendung der Leitungstheorie unnötige Mühen ersparen, und die Hochfrequenztechniker würden in der Wellenoptik zuweilen will­ kommene Hilfen finden. Es ist daher notwendig, beide Arten der Be­ handlung von Mikrowellenproblemen nebeneinander zu verfolgen und damit ihre Gesetzmäßigkeiten recht fest mit denen von analogen Er­ scheinungen in den anderen Frequenzgebieten zu verknüpf~n. Dann er­ schließt sich über die Formalismen hinausgehend der physikalische ln­ halt der Begriffe und erlaubt, für jede einzelne Anordnung sofort die günstigste Betrachtungsweise zu finqen. Und das zu erreichen, sollte das Ziel einer Einführung in die Mikrowellen-"Physik" sein. Die didaktischen Gesichtspunkte für die Darstellung ergaben sich bei Vorlesungen und in Seminaren an der Universität Mainz und nicht zu­ letzt bei der "Anleitung zu wissenschaftlichen Arbeiten". Allen, die hier­ zu durch Diskussionen beigetragen haben, sei an dieser Stelle gedankt.

Show description

Der Ländliche Raum: Gegenwart und Wandlungsprozesse seit dem by Gerhard Henkel PDF

By Gerhard Henkel

Der landliche Raum hat - trotz seiner nicht nachlassenden Faszination auf den Menschen - im deutschsprachigen Raum in den letzten 30 Jahren keine wissen schaftliche Gesamtdarstellung erfahren. Dieses Defizit magazine mit den rapiden Wand lungsprozessen zusammenhangen, die eine sichere Bestandsaufnahme erschweren, wird aber auch in dem schwindenden Gewicht des landlichen Raumes in unserer In dustrie- und Dienstleistungsgesellschaft begrundet sein. Dennoch braucht der land liche Raum auch im Zeitalter der Verstadterung und Industrialisierung die allgemei ne und wissenschaftliche Aufmerksamkeit, weil das Gesamtwohl von Staaten und Gesellschaften nicht allein von den urbanisierten Raumen abhangt. Die hier vorgelegte Gesamtdarstellung des landlichen Raumes und seiner wesentli chen Entwicklungsprozesse seit dem 19. Jahrhundert geht auf eine Anregung von Martin Born aus dem Jahre 1978 zuruck. Im Vordergrund stand dabei auch der Wunsch, die bis dato dominierenden formalen und genetischen Betrachtungsweisen der Geographie um okonomische, soziale, administrative, planungsorientierte und anwendungsbezogene Fragestellungen zu erweitern. Das vorliegende Studienbuch richtet sich mit seinem umfassenden und interdisziplinaren Ansatz zunachst an Stu dierende und Lehrende des Faches Ge zero g rap h i e, aber auch der benachbarten Facher wie Architek tur, Ges chich te, Soziologie, Ra umordn ung, Wirtschafts- und Kommunalwissenschaften. Daruber hinaus werden Planer, Verwalt . ngsfachleute, Politiker, Padagogen und nicht zu letzt die allgemeine zero f f e n t I ich okay e i t angesprochen. Auch unter diesem Aspekt der Erreichbarkeit einer breiten Leserschaft warfare es dem Autor wichtig, einen ver standlichen und lesbaren textual content zu verfassen.

Show description

New PDF release: Finite Elemente Programme für Platten und Schalen

By E. Hinton (auth.), E. Hinton, D. R. J. Owen, Dr.-Ing. Gerhard Krause (eds.)

Das Buch geht über die Beschreibung der Methode oder spezieller Programme weit hinaus: Es bietet einen relativ einfachen Zugang, indem lediglich geringe mathematische Vorkenntnisse (Differentialgleichungen und Matrizenrechnung) erwartet und die Voraussetzungen der schubweichen Plattentheorie und einer speziellen Schalentheorie so weit dargestellt werden, wie guy sie zum Aufstellen der finiten Gleichungen benötigt. Die hergeleiteten Bezeichnungen sind nicht nur relativ leicht nachvollziehbar, sondern werden in shape von Programmen praktisch vermittelt; die Umsetzung wird an praxisorientierten Beispielen demonstriert. Die Programme können dazu dienen, sie auf eigene Probleme anzuwenden, die software program weiter auszubauen oder aber verfeinerte Algorithmen zu implementieren. Diese Ausgabe ist gegenüber dem englischen unique erweitert und aktualisiert worden.

Show description

Methoden zur rationellen Automatisierung der Montage von - download pdf or read online

By Jürgen Wisbacher

Die vorliegende Dissertation entstand wahrend meiner Tatigkeit als wissen schaftlicher Mitarbeiter am Institut fur Werkzeugmaschinen und Betriebswis senschaften (iwb) der Technischen Universitat Munchen. Herrn Professor Dr. -Ing. J. Milberg, dem Leiter des Instituts, gilt mein be sonderer Dank fur die wohlwollende Unterstutzung und die grosszugige For derung sowie fur seine Anregungen, die zur erfolgreichen Durchfuhrung dieser Arbeit beigetragen haben. Herrn Professor Dr. -Ing. J. Heinzl, dem Leiter des Lehrstuhls fur Feingera tebau und Getriebelehre der Technischen Universitat Munchen, danke ich fur die Ubernahme des Koreferats und die kritische Durchsicht der Arbeit. Ebenso bedanke ich mich herzlich bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Instituts sowie allen Studenten, die mich bei der Erstellung der Arbeit unterstutzt haben. Munchen, im Marz 1992 Jurgen VVisbacher Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1. Einfuhrung 1 2. Stand der Technik three 2. 1 Einsatzbereiche three 2. 2 Konstruktion und Entwicklung four 2. three Variantenvielfalt 6 2. four Rationalisierungspotential durch den Einsatz von Schnellbefesti gungselementen eight 2. five Montageverfahren 10 2. 6 Situationsanalyse zur automatischen Montage von Schnellbefesti gungselementen 15 2. 6. 1 Kostenbetrachtung 15 2. 6. 2 Untersuchungen zur automatischen Montage von Schnellbe festigungse1ementen sixteen 2. 6. three Hemmnisse bei der Automatisierung der Montage 18 2. 6. four Schlussfolgerungen 24 three. Ziel der Arbeit, Gang der Untersuchungen 25 four. Vorgehensweise bei der Automatisierung der Montage von Schnellbefestigungselementen 27 four. 1 Situationsanalyse 27 four. 2 Abgrenzen der Randbedingungen 28 four. three Einflussfaktoren bei der automatischen Montage von Schnellbefestigungselementen 30 I Inhaltsverzeichnis

Show description

Download PDF by Kurt-Georg Konrad: Planzeiten für Konstruktion und Arbeitsplanung

By Kurt-Georg Konrad

Eine realistische Termin- und Kapazitätsplanung muß alle Produktionsbereiche berücksichtigen. Voraussetzung ist die Ermittlung und Bereitstellung von Planzeiten nicht nur für die Fertigung, sondern auch für die der Fertigung vorgelagerten Bereiche Konstruktion und Arbeitsplanung. In der vorliegenden Arbeit werden deshalb die Möglichkeiten der Planzeitermittlung in diesen Bereichen untersucht und für die Praxis geeignete Verfahren vorgestellt.

Show description

Read e-book online Stochastische Analysis: Eine Einführung in die Theorie der PDF

By Prof. Dr. Wolfgang Hackenbroch, Dr. Anton Thalmaier (auth.)

"... Dieses Buch gibt einen guten Überblick über die mathematische Theorie der stochastischen Semimartingale, kann selbstverständlich nicht alle Gebiete vollständig abdecken, behandelt jedoch die Kernpunkte hervorragend." C. Cenker. Monatshefte für Mathematik, Wien "... Zusammenfassend ist dieses Buch sicher als ein Standardwerk der stochastischen research anzusehen und kann vorbehaltlos empfohlen werden." G. Eder. Internationale Mathematische Nachrichten, Wien "In precis, it may be said that the authors deserve acknowledgemnt for his or her braveness in project a massive paintings in amassing fabric, arranging it continually and writing it up in a neat style. furthermore, they succeeded in stressing the well known message that getting into stochastic research with the purpose of achieving a deeper knowing of the idea and its equipment can hardly ever be accomplished 'without tears'. One admires the authors much more as soon as one realizes that they either are self-taught within the box they're writing approximately and that the second one named writer simply began to put up at the subject." H.Heyer. Metrika

Show description

Download e-book for kindle: Das Potential erneuerbarer Energien in der Europäischen by Irm Pontenagel (auth.), Irm Pontenagel (eds.)

By Irm Pontenagel (auth.), Irm Pontenagel (eds.)

Das nutzbare capability erneuerbarer Energien in der ecu reicht theoretisch dazu aus, die gesamte herkömmliche Energieversorgung zu ersetzen. In dieser Studie wird anhand der Photovoltaik, der thermischen Solarenergie, der Windkraft und der Biomasse untersucht, welches power erneuerbare Energien in Europa bis zum Jahr 2020 bieten. Der Nachweis wird erbracht, daß der Einstieg in eine neue, umweltverträgliche Energieversorgungsstruktur in Europa möglich ist. Neben der beabsichtigten Umweltentlastung hätte eine Strukturänderung in der Energieversorgung auch optimistic Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt.

Show description

New PDF release: Eine objektorientierte Architektur für Leitstände zur

By Thomas Otterbein

Die vorliegende Arbeit entstand wahrend meiner Tatigkeit als wissen schaftlicher Mitarbeiter am Institut fur Arbeitswissenschaft und Techno logiemanagement (rAT) an der Universitat Stuttgart und am Fraunhofer Institut fur Arbeitswirtschaft und supplier (rAO). Stuttgart. Sie wurde vom Bundesministerium fur Forschung und Technologie (BMFT) durch den Projekttrager Arbeit und Technik (AuT) im Rahmen des Projektes PLANLEIT gefordert. Herrn Prof. Dr.-Ing. habil. H.-J. Bullinger. geschaftsfuhrender Direktor des Instituts fur Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement (rAT) an der Universitat Stuttgart sowie Leiter des Fraunhofer-Instituts fur Arbeitswirtschaft und organization (rAOl. gilt mein besonderer Dank fur seine wohlwollende Unterstutzung und Forderung dieser Arbeit. Herrn Prof. Dr.-Ing. A. Storr. stellvertretender Direktor des Instituts fur Steuerungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrichtungen (ISW) an der Universitat Stuttgart. danke ich sehr fur die Ubernahme des Mitberichts. seine eingehende Durchsicht der Arbeit und die sich daraus ergebenden Verbesserungsvorschlage. Stellvertretend fur alle Kolleginnen und Kollegen des rAT und IAO. die mir durch kritische Diskussionen und Anregungen bei der Erarbeitung der Dissertation geholfen haben. danke ich A. Huthmann und M. Krone berg. Herrn Dr.-Ing. K-P. Fahnrich sowie Hans-Peter Laubseher gilt mein besonderer Dank fur ihre genaue Durchsicht der Arbeit und ihre kon struktive Kritik. Nicht zu vergessen das FIKS-Programmierteam. beste hend aus J. Engel. S. Goesele. A. Herm. S. Holl. U. Rey sowie A. Schlack. das in unzahligen Stunden geholfen hat. die Ideen und Entwurfe dieser Arbeit in eine funktionierende Implementierung umzusetzen.

Show description

Erfolgsfaktor Mitarbeiter: Motivation — Kreativität — by Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Prof. e. h. Dr. h. c. Hans-Jörg PDF

By Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Prof. e. h. Dr. h. c. Hans-Jörg Bullinger (auth.)

Flexibilität, Motivation und Kreativität sind in der heutigen Zeit wichtiger denn je. Ihre kunden- und marktgerechte Nutzung zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit sind eine aktuelle Herausforderung an Führungskräfte aller Hierarchieebenen. leading edge organisa­ torische Konzepte wie overall caliber administration, switch administration oder das Konzept der lernenden service provider sollen den sich ändernden Marktbedingungen gerecht werden. Führungskräfte erkennen jedoch immer häufiger, daß bei der Einführung neuer Arbeitsstrukturen Widerstände der Mitarbeiter abgebaut und effektive Verhaltens­ änderungen angestrebt werden müssen. In den herkömmlichen Strukturen sind die Tätigkeitsfelder der Mitarbeiter streng vorge­ geben. In der modernen industriellen Produktion jedoch soll der Mitarbeiter seine Krea­ tivität und seine geistigen Fähigkeiten in den Problemlösungsprozeß einbringen. Er soll analysieren und die richtigen Entscheidungen treffen, er soll lernfähig sein und sein Verhalten ändern. Somit gestaltet er innovativ Prozeß, Produkt, employer und Technik. Es gilt, Arbeitsbedingungen zu schaffen, die die Einbeziehung der Mitarbeiter ermöglichen. Es gilt, die Leistungsbereitschaft und das Leistungsvermögen der Mitarbeiter zu erhöhen wie auch die Fähigkeit der Führungskräfte, dies zu fördern. Daher erlangt der Mensch mit seinem Anspruch an persönlichkeitsfördernde Aufgaben im Unternehmen immer mehr an Bedeutung. Dieser Hintergrund bildet den inhaltlichen Rahmen dieses Buches. Es richtet sich an Führungskräfte, leistungsbewußte Mitarbeiter, Studenten und vor allem Praktiker, die sich mit Arbeitsgestaltung und Arbeitsorganisation, Personalmanagement und -ent­ wicklung sowie overall caliber administration beschäftigen. Ihnen vermittelt das Buch konkrete Hinweise, Handlungskonzepte und Methoden.

Show description

Altbaukonstruktionen: Charakteristika Rechenwerte by Andreas Kolbitsch PDF

By Andreas Kolbitsch

Der vorliegende zweite Band der Reihe "Praxis der Erhaltung von Bauten" beschreibt Charakteristika konstruktiver Elemente, die im Rahmen der Untersuchung von Hochbauten der Gründerzeit ermittelt wurden. Die Schwerpunkte des Bandes sind: - Materialkennwerte der in den Altbauten verwendeten Konstruktionselemente. Die Angaben aus der Bauzeit werden den Ergebnissen aktueller Untersuchungen an alten Bauteilen gegenübergestellt. - Berechnungsmodelle, die zur Bauzeit bei statischen Bemessungen herangezogen wurden. Die Kenntnis der zugrundegelegten Berechnungsansätze kann im Vergleich mit den heutigen Modellen Aufschluß über mögliche Tragreserven geben. - Ein kurzer Überblick über die Bauvorschriften soll die durch die gesetzlichen Vorgaben bedingten Konstruktionen erklären. - Ansätze zur Untersuchung und Verstärkung von Bauteilen sollen die praktische Durchführung von Sanierungsmaßnahmen erleichtern. Das Buch wendet sich an alle Baufachleute, die sich mit konstruktiven und statischen Problemen der Altbausanierung beschäftigen.

Show description

Download e-book for kindle: Grundlagen zur Entwicklung reinraumtauglicher by Jürgen Geißinger

By Jürgen Geißinger

Der Einsatz von Handhabungssystemen in Fertigungen, die in Reinräumen stattfinden, gewinnt aus Gründen der Kontaminationsminimierung zunehmend an Bedeutung. Die eingesetzten Systeme basieren in der Regel auf funktionalen Gesichtspunkten. In der vorliegenden Veröffentlichung wird eine Meßmethode zur Lokalisierung von Partikelquellen an Handhabungssystemen aufgezeigt. Mit Hilfe dieser Meßmethodik werden die wesentlichen Baugruppen von Handhabungssystemen bezüglich ihrer Partikelemission untersucht sowie Modifikationen zum Zwecke der Minimierung der Partikelemission entwickelt. Die wesentlichen Erkenntnisse der zugrundeliegenden Untersuchungen werden in 10 Richtlinien zusammengefaßt. Mit deren Anwendung ist es möglich, reinraumtaugliche Handhabungssysteme zu entwickeln. Zur Lokalisierung von Schwachstellen steht die spezielle Meßmethodik zur Verfügung. Mit Hilfe dieser beiden Instrumentarien ist es möglich, ein optimales process mit minimaler Partikelemission aufzubauen.

Show description

Get Geometrie und Kunst in früherer Zeit PDF

By Prof. Ing. Dr. techn. František Kadeřávek DrSc. (auth.), Zbyněk Nádeník, Peter Schreiber (eds.)

Dieses Buch veranschaulicht anhand ausgewählter Beispiele aus dem Bauwesen und der Malerei die Anwendungen geometrischer Kenntnisse, beginnend im alten Ägypten bis hin zur Neuzeit. So werden beispielsweise geometrische Konstruktionen am Grundriß des Tempels von Luxor, an der Fassade der Cancellaria in Rom, am Turm des Stephandoms in Wien und an den zahlreichen information des Prager Veitsdoms sowie auch an der Entwicklung der Steinmetzzeichen erläutert.

Show description

Get Das Märchen vom Elfenbeinernen Turm: Reden und Aufsätze PDF

By Res Jost (auth.), Klaus Hepp, Walter Hunziker, Walter Kohn (eds.)

Dieses "M?rchen" und die anderen hier gesammelten Vortr?ge richten sich bewu?t an ein breites Publikum im Umkreis des "Elfenbeinernen Turmes": Studierende, Dozenten, Physiker, Mathematiker, Wissenschaftshistoriker, aber auch Bildungspolitiker. Personifiziert durch gro?e Gestalten, wie Faraday, Gauss, Boltzmann, Planck und Einstein, werden entscheidende Einfl?sse in der Geschichte und Gegenwart der modernen Naturwissenschaft dargestellt. Mit historischen, kulturellen und ethischen Aspekten seiner Wissenschaft hat sich der theoretische Physiker Res Jost (1918-1990) in den letzten zwei Jahrzehnten seines Wirkens an der ETH Z?rich ebenso intensiv auseinandergesetzt wie vorher etwa mit den mathematischen Grundlagen der Quantenfeldtheorie.

Show description

Download PDF by Bruno Buchberger, F. Lichtenberger: Mathematik für Informatiker I: Die Methode der Mathematik

By Bruno Buchberger, F. Lichtenberger

Das vor1iegende Skriptum ist der erste Tei1 ei.ner 4-semestrigen V- n 1esung nMathematik fur Informatiker, die seit WS 79/80 an der Universitat Linz neu aufgebaut wird. Die Autoren wurden bei. der Strukturierung des Gesamtzyk1us und insbesondere bei der Konzeption dieses ersten Tei1s von fo1genden Grundgedanken ge1eitet: 1. Mathematik ist die Technik des rationa1en Prob1em1osens. Der Vor gang des Prob1em1osens in seiner Ganzheit, beginnend bei der examine des meist nur sehr diffus geste11ten difficulties bis zur ubersicht1ichen Prasentation des fertigen Losungsverfahrens und der Ergebnisse sollte desha1b im Mitte1punkt der Mathematik ausbi1dung stehen. 2. Die Schu1ung der vie1en sehr verschiedenen inte11ektue11en und psychischen Fahigkeiten, die das Losen eines difficulties vom Prob1em1oser erfordert (Gedu1d im Zuhoren: Fahigkei t, gez ie1te Fragen zu ste11en: Sehen von Strukturen in unstrukturierten Rea1itaten: Prazision im Ausd uck: Verstehen und Formu1ieren von Sachverha1ten in be1iebigen Notationen: Kreativitat und F1exi biiitat: Fahigkeit zur Nutzbarrnachung vorhandener Informationen: Abstraktionsvermogen und Fahigkeit zur Anschau1ichkeit and so forth. etc.) fallt bei einer Ausbildung in Mathematik nicht se1bstverstandlich a1s Nebenprodukt abo Vie1mehr muB der Aspekt, daB es in der Mathematikausbildung urn die Schu1ung a11er zum Vorgang des Prob1em1osens notwendigen Fahigkeiten geht, sowoh1 vom Lehrer a1s auch vom Studierenden von Anfang an in bewuBter Weise verfo1gt werden.

Show description

Estelle, LOTOS und SDL: Standard-Spezifikationssprachen für - download pdf or read online

By Dieter Hogrefe, Friedrich Vogt

Das Buch gibt eine Einführung in die Spezifikationssprachen Estelle, LOTOS und SDL. Die Sprachen sind Standardsprachen der ISO (Estelle, LOTOS) und des CCITT (SDL) zur Spezifikation von Diensten und Protokollen in Kommunikationssystemen. Insbesondere im Zusammenhang mit der Idee und den Konzepten von OSI (Open platforms Interconnection) gewinnen die drei Sprachen zunehmend an Bedeutung - innerhalb und außerhalb der Normung. Das Buch stellt die drei Sprachen weitgehend anhand von durchgängigen Beispielen vor, bei denen es sich um Dienste und Protokolle handelt, die den OSI-Konzepten folgen. Das Besondere an dem Buch ist, daß durch die Verwendung identischer Beispiele die drei Sprachen direkt miteinander vergleichbar werden. Obwohl Estelle, LOTOS und SDL formale Sprachen sind, wird weitgehend auf Formalismen verzichtet, so daß die Darstellung allgemein und leicht verständlich ist. Das Buch bildet daher ein sehr nützliches Komplement zu den offiziellen Dokumenten und Sprachbeschreibungen der ISO und des CCITT. Das Ziel des Buches ist, dem Leser einen Einblick in die drei Sprachen zu geben und als leicht verständliches und kompaktes Nachschlagewerk in der täglichen Arbeit zu dienen.

Show description

Klinische Elektroencephalographie: 7. Kongress der Deutschen - download pdf or read online

By H. Caspers (auth.), Prof. Dr. Med. Dr. Phil. R. Janzen (eds.)

Der Bericht erscheint mit Verspätung. Da wesentliche Grundlagen und Grund­ fragen der Elektroencephalographie behandelt worden sind und nicht aktuelle Schwankungen der Forschung, hat die Diskussion durch das Warten an Wert nicht verloren. Entscheidende oder gar umwälzende Fortschritte sind seitdem nicht gemacht worden. Dies ist der erste Bericht, den die Gesellschaft ihren Mitgliedern und Freunden überreicht, weil er nämlich eine wichtige Aufgabe erfüllt: Die empirische EEG­ Forschung hat ein bedeutsames Tatsachenmaterial zu Tage gefördert. Die Grund­ lagenforschung macht endlich erfreuliche Fortschritte. Damit ergibt sich die Notwendigkeit, empirisch gewonnene Daten und Begriffe einer Kritik zu unter­ ziehen. Voreilige Hypothesen, Gewohnheiten und Begriffsbildungen, die nur historisch zu verstehen sind, müßten abgebaut werden, damit die Wissenschaft­ lichkeit gewinnt und die Forschung einen mehr gesicherten Gang geht. Aus diesem "Vielmännerbuch" werden - zumal hervorragende Kenner sich beteiligt haben - die Probleme auch einem breiteren Publikum deutlich. Dadurch wird das Verständnis für die Möglichkeiten und Grenzen der klinischen Elektro­ encephalographie gefördert. Ein "Alphabet", das für diese Forschungsmethode besonders schwierig zu schaffen ist, bahnt sich an. Mit meinem Mitarbeiter Dr. BusHART hatte ich 1958, dann auf allgemeinen Wunsch auch 1959, eine Demonstration von Befunden vorbereitet. Die äußerst lebhafte Diskussion ergab, wie sehr die Thematik jenes Kongresses - und damit dieses Buches - einem allgemeinen Bedürfnis entgegenkommt.

Show description

Entwicklung und Optimierung von Prozeßkomponenten zur - download pdf or read online

By Walter Olbrich

Die physikalische Abscheidung aus der Gasphase (Physical Vapor Deposition, PVD) ist ein junges Fertigungsverfahren der Obertliichentechnik. Mit PVD-Verfahren lassen sich diinne Schichten im Bereich einiger Nanometer bis zu einigen Mikrometem aufvielen Werkstiicken erzeugen. Durch die Beschichtung lassen sich gezielt die Eigenschaften der Werkstiickober flache veriindem. Die Oberflache dient bei allen Bauteilen als Schnittstelle zu ihrer Umwelt und wird folglich vielfliltig beansprucht. Sie mull chemischen, mechanischen oder thermischen Be lastungen standhalten und iibernimmt oft eine zusatzliche Funktion, die dekorativ, tribologisch oder optisch wirksam ist. Diese Aufgabenfelder lassen sich in vielen Fallen mit PVD-Beschich tungen abdecken. Der Beginn der PVD-Verfahrenstechnik battle die Entwicklung des thermischen Aufdampfens. Dabei wird ein fester Stoff verdampft, der Dampf schlagt sich auf dem Beschichtungsgut (Substrat) als diinne Schicht nieder ailing. Dem Einsatzgebiet dieses einfachen Verfahrens waren jedoch schnell Grenzen gesetzt, da der Niederschlag fur viele Anwendungen unzureichende Ei genschaften wie beispieisweise eine ungemlgende Haftung oder eine wenig kompakte Schicht struktur aufWies. Ein groBer Fortschritt bei den PVD-Verfahren, vor aHem in der Werkzeugbe schichtung, wurde erreicht, indem das Abscheiden plasmagestiitzt erfolgt. Auch andere Ferti gungsverfahren verwenden ein Plasma als "Werkzeug" das Plasmaschneiden, das Plasma schweillen, das Plasmaaktivieren und das Plasmareinigen. 1m Plasma sind angeregte und ioni sierte Atome und Molekiile vorhanden. Dadurch werden die chemischen Reaktionen im Plas maraum und an der Substratoberfliiche beschleunigt. Durch ein Beschleunigen der im Plasma entstehenden ionisierten Teilchen in Richtung zur Substratoberfliiche wird dort ein Teilchen beschuB ennoglicht.

Show description

Download PDF by Gerhard Krüger (auth.), F. Stetter, W. Brauer (eds.): Informatik und Schule 1989: Zukunftsperspektiven der

By Gerhard Krüger (auth.), F. Stetter, W. Brauer (eds.)

Dieses Buch enthält die Beiträge einer Tagung, die gemeinsam vom Fachbereich "Ausbildung und Beruf" der Gesellschaft für Informatik und dem Institut für movie und Bild in Wissenschaft und Unterricht FWU veranstaltet wurde. Die absehbare technische Weiterentwicklung des desktops in der und der software program öffnet der Ausbildung viele Wege in die Zukunft. Dies belegt eindrucksvoll der Themenkatalog der Tagung: Ausbildung an allgemeinen und berufsbildenden Schulen, betriebliche Ausbildung, Netze und Telekommunikation, Computer-unterstütztes Lernen und Anwenden im Schulunterricht.

Show description

Get Projekt- und Investitionscontrolling mit SAP R/3®: PDF

By Dipl. Ing. Stefan Röger, Dipl. Wirt.-Ing. Niko Dragoudakis, Prof. Dr. Frank Morelli (auth.)

Investitionscontrolling spielt im IT-Bereich eine zunehmende Rolle und ist oftmals mit Projektcontrolling verbunden. Das Buch zeigt den Einsatz der Module playstation und IM. Schritt für Schritt werden die Anwendungen nachvollziehbar demonstriert. Tipps, methods und Empfehlungen für das Customizing vervollständigen die Darstellung. Die Beispiele sind am Release-Stand 4.6 orientiert. Zudem wird erläutert, wie weitere Module für das Controlling von Projekten integrativ genutzt werden.

Show description

New PDF release: Chemisches Praktikum für Mediziner

By Prof. Dr. phil. Hans Günter Aurich, Dr. rer. nat. Peter Rinze (auth.)

Die Kenntnisse der Grundlagen der Chemie sind für den Mediziner unerläßlich zum Verständnis der biochemischen Prozesse bei allen wichtigen Lebensvorgängen. Ein Chemisches Praktikum ftir Studierende der Medizin oder der Zahnmedizin hat daher zwei Aufgaben zu erfüllen: Die Studierenden müssen mit den in der Chemie angewandten Methoden ver­ traut gemacht werden und praktische Kenntnisse über experimentelles Arbeiten vermittelt bekommen. Gleichzeitig dient das Chemiepraktikum dazu, die in Vorlesungen und Übungen sowie durch Lehrbücher vermittelten chemischen Grundkenntnisse durch aktive Auseinandersetzung mit dem Stoff zu festigen und zu vertiefen. Aus der großen Stoffülle, die auch durch die "Stoffgrundlagen für die schriftlichen ärztlichen Prüfungen" gegeben ist, können in einem Praktikum nur einzelne seasoned­ blemkreise schwerpunktmäßig ausgewählt werden. Bei der Auswahl der exemplarischen Versuche haben wir vorrangig solche ausge­ wählt, die für stoffbezogene Lebensvorgänge besonders bedeutsam sind. Soweit es der Rahmen eines Praktikumsbuches zuläßt, wird auch auf entsprechende Zusam­ menhänge hingewiesen. Das vorliegende Praktikumsbuch profitiert von den langjährigen Erfahrungen mit dem "Chemischen Praktikum für Mediziner" an der Philipps-Universität Marburg, dessen grundlegendes Konzept in den fünfziger Jahren von Prof.Dr.K.Dirnroth in Zusammenarbeit mit Prof.Dr.C.Mahr entwickelt wurde: An nach Themenschwerpunkten gegliederten Kurstagen wurden den Studieren­ den wenige, aber dafür anspruchsvolle und vom Ergebnis her überprüfbare Auf­ gaben gestellt, deren Lösung die aktive Mitarbeit erforderte. Bei der Auswahl der Aufgaben wurde darauf geachtet, das der Chemikalienverbrauch möglichst gering gehalten wurde. Letzteres gewinnt heute im Zusammenhang mit dem Gebot der Sonderabfallvermeidung eine besondere Bedeutung.

Show description

Download e-book for iPad: Die narrative Gestalt(ung) der Wirklichkeit: Grundlinien by Bernd Vaassen

By Bernd Vaassen

Mikroelektronik, Gentechnik, Mikromechanik - nonetheless haben sich die Sozialwissen­ schaften aus der ersten Reihe gesellschaftlich relevanter Problemlösekompetenz verabschiedet. In den 60er Jahren waren sie, getragen von einer breiten politischen Autbruchstimmung, angetreten, die Gesellschaft zu verändern: mehr Demokratie und soziale Gerechtigkeit, neue Formen des Zusammenlebens und des Zusammen­ Arbeitens in einer humanisierten (Arbeits-)Welt - mit Hilfe wissenschaftlicher Rationalität sollte es gelingen, überkommene Ideologien zu überwinden und eine humanere Gesellschaft zu begründen. Selbstbewußt wurde das Ende der Philosophie, der großen zusammenhängenden Welt- und Daseinsentwürfe, verkündet. Die Sozialwissenschaften traten an, die Gesellschaft auf neue, kritisch-rationale enjoyable­ damente zu stellen. Wurde die Debatte der 60er Jahre noch stark von der Soziologie geprägt, stand das folgende Jahrzehnt hauptsächlich im Zeichen von Psychologie und Erziehungswissen­ schaften. Mitentscheidend fiir ihren Aufstieg battle, daß sich beide Disziplinen nunmehr zentral als 'empirische Sozialwissenschaften' verstanden. Zuvor hatte sich in der Psychologie die empirisch-nomologische Richtung gegenüber der hermeneutisch­ verstehenden Orientierung nahezu vollständig durchsetzen können. Die Orientierung am naturwissenschaftlichen Forschungsideal sollte sie befähigen, dereinst ebenso grundlegende soziale Gesetzmäßigkeiten aufzudecken wie ihr wissenschaftliches Vorbild, die Physik, und verbindliche Gestaltungsempfehlungen abzuleiten.

Show description

New PDF release: Der Mikroprozessor 6809

By Jörg Zschocke (auth.), Harald Schumny (eds.)

Der MC6809 von Motorola wird von Kennern als "der Größte unter den Kleinen" be­ zeichnet. Obwohl er unter den 8-Bit-Prozessoren sicher zu den leistungsfähigsten gehört, blieb er relativ unbekannt. Das vorliegende Buch soll ein wenig dazu beitragen, diesen Zu­ stand zu ändern. Bei der Gestaltung des Textes stand die anwendungsorientierte details im Mittel­ punkt. Dem Leser werden Problembeispiele in shape von Hardware-Entwürfen einschließ­ lich 'der notwendigen software program aufgezeigt, die die eigene Problemlösung erleichtern. Eine breite Stoffauswahl und systematischer Aufbau sollen das Buch auch zum Nachschlagen geeignet machen. Vor allem durch die ersten Kapitel ist das Buch zum Selbststudium für den Anfänger geeignet, gerade auch als Einführungslektüre im Hinblick auf den 68000 und den 68020. An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei den Herren Dipl.-Ing. Safferthal von der Firma Dolch, Dietzenbach und Dipl.-Ing. Havel, special effects, München für ihre Mitarbeit am Buch bedanken. Ein Dankeschön auch an die Firma Motorola, München, speziell an Herrn Dipl.-Ing. Hilf, für die Bereitstellung von Informationen und illustra­ tionen. Besondere Anerkennung verdient der Verlag Vieweg für die vertrauensvolle Zusammen­ arbeit und die gute Ausstattung des Buches. Ich möchte auch nicht unerwähnt lassen, daß nur durch die vielfältige Unterstützung meiner Frau - vor allem used to be die Schreibarbeit betrifft - dieses Buch möglich wurde. Steinen-Weitenau, im August 1986 Jörg Zschacke VI Inhaltsverzeichnis 1 Einführung in die Struktur und Arbeitsweise eines Mikroprozessorsystems .................................. . 1.1 Einführung in die Hardware-Struktur ......................... .

Show description

Download e-book for iPad: Investitionsrechnung: Modelle und Analysen zur Beurteilung by Dr. Uwe Götze, Dr. Jürgen Bloech (auth.)

By Dr. Uwe Götze, Dr. Jürgen Bloech (auth.)

In diesem Buch werden Modelle und Verfahren der Investitionsrechnung dargestellt und er?rtert. Nach einer Diskussion der Investitionsplanung und einer Differenzierung der verschiedenen Arten von Investitionsmodellen werden zun?chst statische und dynamische Verfahren zur Beurteilung der absoluten und der relativen Vorteilhaftigkeit einzelner Investitionen behandelt. Es folgen L?sungsverfahren f?r Entscheidungsprobleme bei mehreren Zielgr??en, bei denen auch neuere Ans?tze wie die multi-attributive Nutzentheorie aufgegriffen werden. Danach werden Modelle f?r Nutzungsdauer- und Ersatzprobleme diskutiert, anschlie?end Investitionsprogrammplanungsmodelle. Im weiteren Verlauf des Buches wird die Ber?cksichtigung der Unsicherheit bei der examine einzelner Investitionen und von Investitionsprogrammen behandelt.

Show description

New PDF release: Fachinformation Online: Ein Überblick über

By Prof. Dr. Josef L. Staud (auth.)

Dieses Buch zeigt die gro~e thematische Vielfalt heutiger externer oder Online-Datenbanken auf, unabh{ngig vom Tr{ger (Rechnernetz, CD-ROM, Disketteusw.) oder von der Zugriffsart ("normale" DF], Btx, Gateway usw.). In 19 Hauptthemen wird das gesamte Spektrum am Beispiel zahlreicher Datens{tze und Kurzrecherchen behandelt. Die Kurzrecherchen decken alle Typen von Abfragesprachen ab. In Exkursen wird auf Besonderheiten des Gebiets eingegangen, z.B.: used to be sind Wirtschaftsinformationen? Welche Typen von Online-Datenbanken gibt es? Welches fabric dient zur Beschreibung von Online-Datenbanken? In einem eigenen Abschnitt werden alle wichtigen Datenbankanbieter und zahlreiche Produzenten anhand ihres Datenbankangebots vorgestellt und typisiert, von Volltextdatenbanken }ber Statistische Datenbanken bis zu Me~wertdatenbanken. Dar}ber hinaus helfen viele Hinweise, die "richtige" Datenbank und die "richtigen" Anbieter f}r den eigenen Informationsbedarf zu finden. Besonders ber}cksichtigt wurden Wirtschaftsinformationen aus allen Gebieten, von Firmeninformationen bis zu gesamtwirtschaftlichen Daten. Mit diesem Buch wird erstmals ein umfassender ]berblick }ber das Angebot an externen Datenbanken gegeben. Der Einsteiger kann das gesamte Angebot kennenlernen und der Routinier seineKenntnisse }ber sein Spezialgebiet hinaus erweitern. Alle im Buch vorgestellten Datenbanken sind in einem Anhang noch einmal vergleichend beschrieben. Ein umfangreiches Stichwortverzeichnis erleichtert den gezielten Zugriff auf Einzelheiten. Das Buch ist der ideale Wegweiser in der heutigen Informationsflut.

Show description

Read e-book online Wachstumsmarkt Telekommunikation: Fakten und Prognosen PDF

By Matthias-W. Stoetzer (auth.), Prof. Dr. Gert Lorenz (eds.)

Der Telekommunikationsmarkt zählt zu den wenigen Wachstums- märkten in den westlichen Industriestaaten. Der Fachkongress des MÜNCHNER KREISES "Wachstumsmarkt Telekommunikation - Fakten und Prognosen" soll zu einer Verbesserung des Informationsstandes der Telekommunikationsmärkte beitragen. Ziel der Beiträge ist u.a. die Fakten des Telekommunikationsmarktes aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu vermitteln, die Marktmechanismen und die Erfolgsfaktoren für eine sinnvolle Marktdynamik darzustellen, eine zukunftsorientierte Marktsegmentierung herauszuarbeiten, Markterwartungen zusammenzutragen, die Methoden der Marktdatenermittlung und die Verfahren der Marktprognosen kennenzulernen. Die Autoren sind ausgewiesene Kenner des Telekommunikationsmarktes.

Show description

Download e-book for kindle: Lexikon der Wirtschaftsinformatik by Prof. Dr. Peter Mertens, Prof. Dr. Wolfgang König (auth.),

By Prof. Dr. Peter Mertens, Prof. Dr. Wolfgang König (auth.), Prof. Dr. Peter Mertens, Prof. Dr. Wolfgang König, Prof. Dr. Hermann Krallmann, Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer, Prof. Dr. Dietrich Seibt, Prof. Dr. Peter Stahlknecht, Prof. Dr. Horst Strunz, Prof

Im Lexikon der Wirtschaftsinformatik werden in alphabetischer Reihenfolge die wichtigsten Stichworte dieses noch recht jungen Gebiets behandelt. Die Darstellung entspricht der artwork eines Handw?rterbuchs, sie erm?glicht eine tiefergehende, die Zusammenh?nge aufzeigende Erl?uterung der Begriffe. Besonderer Wert wird auf die Beschreibung des Standes und der Entwicklungen in den einzelnen Anwendungsbereichen gelegt. Die erste Auflage ist von zahlreichen Rezensenten durchweg positiv beurteilt worden. Neben Anregungen aus den Buchbesprechungen wurden ?ber 70 neue Begriffe aufgenommen und zahlreiche aus der ersten Auflage v?llig ?berarbeitet. Dies ist ein Symptom f?r die Dynamik bei der Weiterentwicklung der Wirtschaftsinformatik. Ein umfangreicher Index erlaubt den schnellen Zugriff auf einzelne Begriffe, die im Rahmen eines ?bergeordneten Stichworts behandelt werden. Die ?ber three hundred Haupteintr?ge enthalten zahlreiche Querverweise und Hinweise auf entsprechende Literatur. Mit dieser Konzeption wendet sich das Lexikon sowohl an Leser, die rasch ein einzelnes Fachwort kl?ren wollen, als auch an diejenigen, die sich einen ?berblick ?ber das gesamte Gebiet verschaffen m?chten. Schlie?llich kann das Buch auch als Repetitorium zur Examensvorbereitung dienen.

Show description

Read e-book online GWAI-91 15. Fachtagung für Künstliche Intelligenz: Bonn, PDF

By Clemens Beckstein, Michelle Kim (auth.), Thomas Christaller (eds.)

Das vorliegende Buch ist der Tagungsband zur GWAI-91, der 15. Fachtagung f}rK}nstliche Intelligenz (KI) der Gesellschaft f}r Informatik, die im September 1991 in Bonn stattfand. Es enth{lt die Schriftfassungen von 29 begutachteten Vortr{gen, wobei die Schwerpunkte der Beitr{ge in den Bereichen Deduktion, Sprachverarbeitung, Wissensrepr{sentation und Expertensysteme liegen. Weitere Themen entstammen den Bereichen MaschinellesLernen, Planen, Automatisches Programmieren und Konnektionismus. Die Hauptvortr{ge wurden unter dem Aspekt ausgew{hlt, da~ au~erhalb der KI und deren "traditionellen" Nachbardisziplinen wie Philosophie, Psychologie und Linguistik, neue Zug{nge der Beschreibung und Erkl{rung kognitiver Ph{nomene erm|glicht werden. Diese sind durch Wissenschaftsgebiete wie z.B. Neurophysiologie und Evolutionsbiologie gepr{gt.

Show description

Get Konstruktionselemente: Lager, Kupplungen, Getriebe PDF

By Hermann Freund

Technische Gebilde entstehen heute nach den Regeln der Konstruktionslehre. Dabei wird das Gebilde in Teilfunktionen zerlegt und fur diese nach technisch.wirtschaftlichen Kriterien, in mehreren Schritten eine LOsung erarbeitet. Zur Umsetzung der Teilfunktionen sind elementare Kenntnisse der wichtigsten Konstruktionselemente unerliiBlich. Dabei ist zu beachten, daB an Bauteile durch den development zur Leistungssteigerung immer hohere Anforderungen beziiglich der Haltbarkeit gesteIIt werden. Es ist daher Ziel dieses Buches, die Konstruktionselemente und ihre Berechnung nach anerkannten Berechnungsmethoden vorzustellen. In Band I werden zuerst die Normung und die Gestaltung der Bauteile behandelt. AnschlieBend foIgen die Grundlagen der Bauteilberechnung, insbesondere bei dynamischer Belastung. Es folgt die Behandlung der wichtigsten Verbindungselemente und von mechanischen Fedem. Den AbschluB bildet ein Abschnitt iiber Achsen und Wellen. Der vorliegende Band II behandelt zuerst ausfuhrlich Wiilz. und Gleitlager. AnschlieBend folgt ein Abschnitt iiber Kupplungen, in dem die Auslegung besprochen wird und der die wichtigsten Typen vorstellt. Dann folgen mehrere Abschnitte iiber Getriebe. Hier werden die noch immer wichtigen Stimradgetriebe, Kegelradgetriebe, Schneckengetriebe und Umschlingungsgetriebe behandelt. Den AbschluB bildet ein Abschnitt iiber Dichtungen. Das Buch ist fiir Studenten der Fachrichtungen Maschinen- und Apparatebau sowie der Feinwerktechnik gedacht, kann aber wegen der umfangreichen Arbeitsunterlagen auch als Handbuch fiir den Praktiker Verwendung finden. Mein Dank gilt allen Kollegen, die mich bei der Verfassung des Buches unterstiitzt haben. Des weiteren m5chte ich mich bei den Firmen fur die Unterstutzung mit Bildmaterial bedanken.

Show description

Get Sprachverarbeitung mit LISP und PROLOG auf dem PC PDF

By Jurgen Handke

Die folgenden Motivationen haben zu dem vorliegenden Buch geführt: Da ist zunächst einmal die eigene Unzufriedenheit mit derzeit verfügbaren Büchern, die sich mit der gleichen oder ähnlicher Materie befassen. Sowohl theoretische Abhandlungen über das Thema ,Künstliche Intelligenz', Einführungen in moderne Programmiertechniken oder den Umgang mit Computersystemen scheinen sich heutzutage quickly ausschließlich an Mathematiker, Physiker oder Informatiker zu wenden, an potentielle Computerbenutzer additionally, die mit vielen Aspekten der Materie bereits vertraut sind. Dies mußte ich beim Studium von Programmiersprachen wie LISP oder PROLOG schnell erkennen. Entnervt von mathematischen Problemen wie etwa dem Errechnen der Fakultät natürlicher Zahlen oder allgemeinen Problemlösungsverfahren wie etwa dem Turm von Hanoi dachte ich so manchmal daran, das Studium der jeweiligen Programmierhandbücher aufzugeben. Dabei wollte ich mich doch als Linguist mit den Problemen der natürlichen Sprache auseinander­ setzen und nicht etwa mit dem Lösen algebraischer Probleme. Das allerdings, so wurde mir bald klar, warfare nicht vorgesehen. additionally machte ich mich selbst ans Werk. Über das Studium der elektronischen Datenver­ arbeitung allgemein, ersten Schritten mit einem Betriebssystem, dem Verstehen des Zusammenwirkans der Komponenten eines Computersystems bis hin zum Erlernen der Programmiersprachen easy, LISP und PROLOG gelang es mir, mich in die Geheimnisse moderner Computertechnologie einzuarbeiten. Schon bald wurde mir die Relevanz der Informationsverarbeitung auf einem machine für mein Hauptarbeitsgebiet, die Lin­ guistik, klar. Geht es doch heute der modernen Linguistik u. a. darum, die Regeln der natürlichen Sprache auf Computersystemen zu implementieren.

Show description

Petri-Netz-Methoden und -Werkzeuge: Hilfsmittel zur by M. Leszak, H. Eggert (auth.) PDF

By M. Leszak, H. Eggert (auth.)

Petri-Netze und damit verwandte Systemmodelle sind zur Spezifikation, formalen Untersuchung und zur Simulation von software program in verschiedenen Phasen der Entwicklung komplexer Rechensysteme geeignet. In diesem Bericht werden 22 existierende Software-Werkzeuge (ohne Anspruch auf Vollständigkeit) klassifiziert und bewertet, die jeweils eine Teilmenge der denkbaren Untersuchungsmethoden unterstützen, bzw. einen graphischen Editor zur Netzkonstruktion aufweisen. Klassifikation und Bewertung der Merkmale erfolgten mittels eines speziellen Beschreibungskatalogs. Dabei wird erstmals versucht, die wichtigsten Klassen von Petri-Netzen zu bestimmen. Der zweite Teil des Berichts beschreibt informell (an Hand eines Beispiels) und formal (Definition der verwendeten Netzklassen und aller darauf realisierten Analyseverfahren) das Petri-Netz-Werkzeug PROVER (PRedicate/Transition web Oriented VERification System). Neben einer Bestandsaufnahme von Petri-Netz-Werkzeugen werden im Buch formale Spezifikationsverfahren mit höheren Petri-Netzen in der Anwendung gezeigt, um einen formalen Zugang zu ermöglichen.

Show description

Download e-book for kindle: Betriebswirtschaftliche Anwendungen des Soft Computing: by Prof. Dr. Andreas Zell (auth.), Jörg Biethahn, Albrecht

By Prof. Dr. Andreas Zell (auth.), Jörg Biethahn, Albrecht Hönerloh, Jochen Kuhl, Marie-Claire Leisewitz, Volker Nissen, Martin Tietze (eds.)

Prof. Dr. Jörg Biethahn ist Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik i'm Institut für Wirtschaftsinformatik der Georg-August-Universität Göttingen. Dort sind auch Dr. Volker Nissen als Wiss. Assistent und Frau Marie-Claire Leisewitz sowie Herr Martin Tietze als Mitarbeiter beschäftigt. Dr. Albrecht Hönerloh arbeitet im Projektmanagement bei Kraft-Jacobs-Suchard, Bremen. Dr. Jochen Kuhl ist als selbständiger Unternehmensberater tätig. Alle Herausgeber verfügen über mehrjährige Erfahrungen im Bereich delicate Computing. Dr. Kuhl und Dr. Nissen sind die Sprecher des Arbeitskreises "Soft Computing in der Betriebswirtschaft" der AG Fuzzy Logik und smooth Computing Norddeutschland (AFN).

Show description

Get Informatik: Aufgaben und Lösungen PDF

By o. Univ.-Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Ing. u. Ing. (grad.) Gerhard H. Schildt (auth.)

Diese Aufgabensammlung stellt eine sinnvolle Erg?nzung zum Lehrbuch "Informatik" von Blieberger et al. dar, das mittlerweile in der four. Auflage erschienen ist. Ziel der Aufgabensammlung ist es, durch das L?sen von Aufgaben den angebotenen Stoff zu vertiefen und zugleich anhand der L?sungen die eigene Bearbeitung zu ?berpr?fen. Aktuelle Verfahren, wie beispielsweise Fuzzy-Logik, Thread-Scheduling und informationsreduzierende Codierungen, wurden ber?cksichtigt.

Show description

Numerische Algorithmen auf Transputer-Systemen - download pdf or read online

By Priv.-Doz. Dr. rer. nat. Georg Bader, Prof. Dr. phil. nat. Rolf Rannacher (auth.), Priv.-Doz. Dr. rer. nat. Georg Bader, Prof. Dr. phil. nat. Rolf Rannacher, Prof. Dr. rer. nat. Gabriel Wittum (eds.)

Dieser Sammelband enthält die ausgearbeiteten Fassungen einiger Beiträge zu einem Workshop über "Numerische Algorithmen auf Transputer-Systemen", welcher im Rahmen der Aktivitäten zweier GAMM-Fachausschüsse am 31. five. - 1. 6. 1991 in Heidelberg stattfand. Die etwa a hundred and twenty Teilnehmer aus Mathematik, Physik, Informatik und den Ingenieurwissenschaften diskutierten theoretische und praktische Aspekte des Entwurfs und der Realisierung von numerischen Al­ gorithmen vornehmlich auf Transputer-basierten Parallelrechnern. Die starke Rolle der Transputer-Systeme spiegelte deren große Verbreitung an Hochschul­ instituten wieder. Seit Anfang 1990 wurden in der Bundesrepublik mehrere größere Parallelrechner dieser artwork mit bis zu 320 Prozessoren installiert. Dazu kommen noch eine Vielzahl kleiner Entwicklungssysteme bis hinunter zu ein­ zelnen Transputer-Boards in Tischrechnern. Dies hat zu einem weitverbreite­ ten Interesse an den mit der Transputer-Technologie verbundenen demanding- und Software-Fragen geführt. Die Präsenz der anderen Parallelrechnertypen vor­ nehmlich US-amerikanischer Herkunft blieb dagegen auf relativ wenige Instal­ lationen in größeren Instituten und Rechenzentren beschränkt. Im Zuge der breiteren Verfügbarkeit von Parallelrechnern aller Größenordnun­ gen befaßt sich eine zunehmende Zahl von Arbeitsgruppen an Universitäten und in außeruniversitären Forschungseinrichtungen mit der Entwicklung von parallelen Algorithmen und deren Anwendung für wissenschaftliche und tech­ nische Problemstellungen. Diese Entwicklung folgt dem internationalen development im wissenschaftlichen Rechnen hin zur Nutzung von Mehrprozessorsystemen zur Steigerung der numerischen Rechenleistung. Da abzusehen ist, daß die kommenden Hochleistungsrechner wohl durchgehend parallele Architekturen haben werden, ist es wichtig, bereits frühzeitig möglichst viele Erfahrungen mit der Parallelisierung von Algorithmen und ihrer Implementierung zu sammeln.

Show description

Download PDF by Raymond Hickey: Datenbanksoftware für Jedermann: Das universelle

By Raymond Hickey

Vorwort Das vorliegende Programmpaket besteht aus einem Datenbankmanager und einer Reihe von Zusatzprogrammen, die unmittelbar mit der Verwaltung und Verarbeitung von Datenbanken zusammenha.ngen. Die Programme weisen eine einheitliche Struktur auf und diirften nach kurzer Zeit auch fiir nicht-technisch versierte Benutzer verstandlich sein. Die ganze Gruppe kann von einer Ober flache aus gesteuert werden (s. das Programm Desktop), so daB der Benutzer sich nicht am Anfang mit den einzelnen Programmen auseinandersetzen muB. Eigenschaften des Programmpaketes Keine besonderen Hardwarevoraussetzungen notwendig. Alle Programme laufen auf jedem notebook mit 640KB Arbeitsspeicher und Monochrom- oder Farbmonitor. Benatigt wird weniger als 1.5MB Festplattenplatz fiir alle Programme und Dateien. Die Programme sind schnell im Aufbau und in der Datenverarbeitung. Sie weisen Fenstertechnologie und Meniisysteme auf, die mit der Maus gesteuert werden kannen. Alle Programme kannen einzeln aufgerufen oder von einem Kontrollzentrum mit SAA -Oberflache gesteuert werden. Alle Programme kannen von Microsoft Wzndows aus gestartet werden. Der Vieweg DatenbankManager erzeugt dBASE-kompatible Datenbanken, die in jeder weiteren Programmumgebung verarbeitet werden kannen. Besondere VOrzUge Die Programmgruppe enth8.lt eine intestine ausgebaute und versatile Schnittstelle zwischen Datenbank- und Textdateien und einen kompletten Texteditor, der direkt mit Datenbanken zusammenarbeitet. VI Vorwort Der Vieweg DatenbankManager ist ein Programm, das sHindig verbessert wird; Benutzer konnen gegen Einsendung ihrer Distributionsdiskette zu jeder Zeit ein replace vom Autor erhalten.

Show description

Wolfgang Schneider's Strukturiertes Programmieren in BASIC: Eine Einführung mit PDF

By Wolfgang Schneider

Die bevorzugte problemorientierte Programmiersprache fUr Mikrocomputer ist uncomplicated. Leider unterstiitzt simple nicht von sich aus die sog. "strukturierte Programmierung". Hierunter versteht guy die Nachbildung der logischen Struktur eines difficulties im professional­ gramm. J ede logische Struktur eines difficulties liiBt sich grafisch durch eine Folge von elementaren Strukturbl6cken darstellen, die sich nicht iiberschneiden diirfen. Folgt ein Programm in seinen Anweisungen einem derart aufgebautem Struktogramm, so spricht guy von einem strukturiertem Programm. Leider besitzen viele BASIC-Versionen nicht fiir jeden elementaren Strukturblock eine passende BASIC-Anweisung, so daB dies zu einer unstrukturierten Programmierung verfiihrt. Der Band Einfiihrung in das strukturierte Programmieren in uncomplicated in der Reihe professional­ grammieren von Mikrocomputern richtet sich an Leser, die eine grundlegende Einfiih­ rung in das strukturierte Programmieren in simple wiinschen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Nach einer kurzen Einfiihrung in die Datenverarbeitung wird ausfUhrlich gezeigt, wie Probleme in shape von Struktogrammen dargestellt werden konnen. AnschlieBend wird dargelegt, wie die elementaren Strukturblocke eines Struktogrammes mit Hilfe der i.a. verfiigbaren BASIC-Anweisungen zu codieren sind. Besitzt simple keine passende An­ weisung, so wird eine BASIC-Ersatzdarste!lung vorgeschlagen, die nach auBen wie ein Block wirkt und somit die strukturierte Darstellung im Programm nicht zerst6rt. Eine Vielzahl von Beispielen verdeutlicht die Regeln. Das Wichtigste wird einpriigsam durch Merkregeln am Ende eines jeden Kapitels zusammengefaBt. Dies ist hilfreich, wenn sich der Anwender spiiter schnell iiber information informieren mochte. Mit Hilfe von selbst zu losenden Obungsaufgaben in den einzelnen Kapiteln kann der Leser seine Kenntnisse iiberpriifen. Die richtigen Losungen findet er am Ende des Buches.

Show description

Read e-book online Wie arbeite ich mit dem IBM PC PDF

By Wolfgang Schneider

Das Buch Wie arbeite ich mit dem IBM notebook richtet sich an diejenigen Benutzer eines IBM computing device, die geringe oder keine Erfahrungen mit Mikrocomputern besitzen, aber auch an diejenigen Benutzer, die moglichst schnell und miihelos an die Bedienung des IBM workstation mit seinen wichtigsten Zusatzgeraten, wie Bildschirm, Drucker und Diskettenlaufwerke, her angefuhrt werden mochten, ohne sich durch eine Vielzahl von BedienungshandbUchern durchlesen zu mUssen. Die yom Hersteller mitgelieferten BedienungshandbUcher haben fur den genannten Be nutzerkreis den Nachteil, dag in ihnen aile Moglichkeiten aufgezeigt werden mUssen, die das Mikrocomputersystem bietet. Dieser Vielfalt steht der Anfanger meist hilflos gegen Uber. BedienungshandbUcher konnen i.a. auch nur kurz auf Einzelheiten eingehen, da sonst bei der Beschreibung aller Moglichkeiten der Umfang des Handbuches zu stark an wachsen wUrde. Augerdem werden in den BedienungshandbUchern in der Regel Grund kenntnisse der Datenverarbeitung vorausgesetzt, denn guy bedient sich bei den Beschrei bungen der in der Datenverarbeitung Ublichen Fachsprache. Dieses Buch soli die Nachteile, die BedienungshandbUcher fUr den Anfanger aufweisen, UberbrUcken helfen, indem sich hier auf das Wesentliche konzentriert wird, dieses dafUr aber um so ausfUhrlicher behandelt wird. Zunachst wird in einer kurzen Einleitung der Aufbau von Datenverarbeitungsanlagen erlautert. Dabei erlernt der Leser die wichtigsten Begriffe der Datenverarbeitung. An schliegend wird dieses Wissen auf den IBM computing device umgesetzt.

Show description

Download e-book for iPad: Einführung in die Physik der Molekeln by Karl H. Hellwege

By Karl H. Hellwege

In die Physik der Molekeln Zweite, korrigierte Auflage Mit fifty two Abbildungen Springer-Verlag Berlin Heidelberg manhattan London Paris Tokyo Hong Kong Professor Dr. Karl Heinz Hellwege Technische Hochschule Darmstadt, D-6100 Darmstadt ISBN-13: 978-3-540-51453-4 e-ISBN-13: 978-3-642-74949-0 001: 10.978-3-642-74949-0 CIP-Titelaufnahme der Deutschen Bibliothek Hellwege, Karl Heinz: EinfUhrung in die Physik der Molekelnl Karl Heinz Hellwege. - 2., korrigierte Aufl. - Berlin; Heidelberg; ny; London; Paris; Tokyo; Hong Kong: Springer, 1989 (Heidelberger Taschenbiicher; Bd.146) NE: GT Dieses Werk ist urheberrechtlich geschiitzt. Die dadurch begriindeten Rechte, insbesondere die der Ubersetzung, des Nachdrucks, des Vortrags, der Entnahme von Abbildungen und Tabellen, der Funksendung, der Mikroverfilmung oder der Vervielniltigung auf anderen Wegen und der Speiche rung in Datenverarbeitungsanlagen, bleiben, auch bei nur auszugsweiser Verwertung, vorbehalten. Eine Vervielniltigung dieses Werkes oder von Teilen dieses Werkes ist auch im Einzelfall nur in den Grenzen der gesetzlichen Bestimmungen des Urheberrechtsgesetzes der Bundesrepublik Deutschland vom nine. Septemberl965 in der Fassung vom 24. Juni 1985 zulassig. Sie istgrundsatzlich vergiitungspflichtig. Zuwiderhandlungen unterliegen den Strafbestimmungen des Urheberrech- gesetzes. (c) Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1974 and 1990 Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in dies em Werk berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, daB solche Namen im Sinne der Warenzeichen-und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten waren und daher von jederrnann benutzt werden diirften."

Show description

New PDF release: PPS beim Einsatz flexibler Fertigungssysteme:

By Klaus Hirt

Der Einsatz von flexibel automatisierten Fertigungskonzepten in den Produktionsbereichen der Unternehmen des Maschinenbaus hat sich in den letzten Jahren durchgesetzt. Dies gilt speziell auch für versatile Fertigungssysteme (FFS), die die komplexeste Ausführungsform der unter dem Begriff der flexiblen Automatisierung zusammengefaßten Konzepte darstellen. Die unterschiedlichen Ausführungsformen von FFS setzen spezielle Gestaltungen der Produktionsplanung und -steuerung (PPS) für die Auftragsabwicklung und hier speziell für die Werkstattsteuerung voraus. Der funktionsfähigen Integration der FFS in den innerbetrieblichen Informationsfluß der PPS, der Gestaltung der Arbeitsorganisation sowie des Personaleinsatzes kommt deshalb eine wesentliche Bedeutung für den wirtschaftlichen Erfolg zu.

Show description

Download PDF by Alwin Walther: Einführung in die mathematische Behandlung

By Alwin Walther

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Fuzzy Sets in der Netzplantechnik - download pdf or read online

By Christian Rabetge

Zeitplanung beschaftigt die Betriebswirte seit geraumer Zeit. Fiir die Zeitplanung von Projekten wurden eigens .hierzu die Methoden der Netzplantechnik entwickelt und im mer weiter verfeinert. Dabei wurden auch stiindig neue Annahmen getroffen, die durch aus nicht immer in der Realitat wiedergefunden werden konnten. Herr Rabetge hat aufbauend auf der weitlaufigen Literatur zur Netzplantechnik in sei nem Buch nunmehr eine Erweiterung vorgenommen, die die Netzplantechnik der Rea litat niiherbringt, und zwar die der Einbeziehung der unscharfen Daten, durch die das Wissen iiber das Zeitverhalten haufig am besten ausgedriickt werden kann. Von beson derer Bedeutung ist in seinem Ansatz, daB er hierbei nicht nur von unscharfen Zeit en ausgeht, sondern auch die Reihenfolge der Aktivitaten nicht unbedingt exakt festlegt. Diese Miiglichkeit ist deshalb von besonderer Bedeutung, da unscharfe Kenntnisse nicht nur in der Zeit beriicksichtigt werden miissen, sondern auch hinsichtlich der Kosten und Kapazitatsgesichtspunkte gemeinsame Ursachen haben kiinnen und insofern sich auch in der vagen Vorstellung von den Zielen und Nebenbedingungen zu den Planungs zeitpunkten ausdriicken. Herr Rabetge zeigt, daB die Einbeziehung der Unscharfe nicht nur der Beschreibung der sich ergebenden Unscharfe von ErgebnisgriiBen dient, son dern daB sie zusatzlich die Miiglichkeit bietet, KompromiBliisungen zu ermitteln, die mit den herkiimmlichen Methoden der Netzplantechnik nicht erkennbar waren. Inso fern integriert er die traditionellen Ansatze der Netzplantechnik mit seinem Ansatz der unscharfen Planung zu einem gemeinsamen Ansatz der Zeitplanung.

Show description

Download e-book for kindle: Grundzüge der mathematischen Logik by Petr S. Novikov

By Petr S. Novikov

In der modernen Mathematik ist die sogenannte axiomatische Methode weit verbreitet; die Entdeckung der nichteuklidischen Geometrie durch Lobatschewski ist eine ihrer Bis heute hat die axiomatische Methode durch Beriihrung mit anderen Ideen Quellen. eine gewaltige Evolution erlebt und nicht nur neue Methoden, sondern auch neue Prinzi­ pien des physikalischen und des mathematischen Denkens hervorgebracht. Die axiom a­ tische Methode hat sich in zwei Etappen entwickelt. Die erste reicht von der Entdeckung durch Lobatschewski bis zu den Arbeiten Hilberts tiber die Grundlagen der Mathematik; die zweite von die sen Arbeiten Hilberts bis heute. Die zweite Etappe stellt eine Zusarn­ menfassung von Ideen aus der Geometrie mit der sich parallel entwickelnden Theorie dar, die uns als "symbolische" oder "mathematische" Logik bekannt ist. Als Ergebnis ent­ stand eine neue Disziplin, fiir welche die Bezeichnung mathematische Logik beibehalten wurde. Bevor wir auf die mathematische Logik selbst zu sprechen komrnen, betrachten wir kurz den ihr vorausgehenden Stand der axiomatischen Methode und versuchen, wenig­ stens in den allgemeinsten Ziigen die Griinde fiir die Entstehung dieser Methode und die vor ihr stehenden Aufgaben zu klaren. Das Wesen der axiomatischen Methode besteht in einer spezifischen Weise, mathematische Objekte und Relationen zwischen ihnen zu defi­ nieren. Beim Studium eines platforms von Objekten irgendwelcher paintings verwenden wir be­ stimrnte Termini, welche die Eigenschaften dieser Objekte und die Relationen zwischen ihnen ausdrticken.

Show description

Download e-book for kindle: BASIC-Programme zur Regelungstechnik: by Prof. Dipl.-lng. Peter F. Orlowski, Dipl.-lng. Rudolf Diehl

By Prof. Dipl.-lng. Peter F. Orlowski, Dipl.-lng. Rudolf Diehl (auth.)

Im schulischen Bereich und in der Projektierung von Industrie­ anlagen werden in zunehmendem Maße Personal-Computer (PCs) zur Lösung von Aufgaben der Regeltechnik eingesetzt. In diesem Beitrag werden zwei BASIC-Programme (MS-BASIC) vorge­ stellt, die sich besonders zur Optimierung linearer, einschlei­ figer Regelkreise eignen, bei denen die Parameter der Regel­ strecke bekannt sind. Die Programme sind für den Sirius-Rechner geschrieben, da er mit four hundred x 800 Bildpunkten eine sehr gute Auflösung bietet. De­ finiert guy die zu Anfang der Programme aufgeführten Graphik­ Befehle auf einen anderen Rechner bezogen, so sind sie dort auch lauffähig. Vergleichbare Veröffentlichungen sind von /1/, /2/ und /3/ erschienen. Vorteil des PC-Einsatzes ist die anschauliche Darstellung von Parameter-Einflüssen auf die Regelung mit Hilfe der Bildschirm­ Graphik. So wird eine optimale Einstellung des Reglers auf die Regelstrecke möglich. Die hier zugrunde liegende Stabilitätsbetrachtung geht von dem vereinfachten Stabilitäts-Kriterium nach Nyquist /4/ aus. Es kann vom Anwender als Nyquist- oder Bode-Diagramm in hochauf­ lösender Graphik ausgewertet werden. Die Anwendung der Programme als komplette Diskette /5/ erfordert keine besonderen Programmier-Kenntnisse, da der Systemstart und das encumbered aller Routinen (GRAFIX; MS-BASIC ..• ) automatisch er­ folgt. Alle Ergebnisse lassen sich auf den üblichen Speichermedien ab­ legen bzw. plotten oder ausdrucken. 2 Stabilitätsuntersuchung 2 Stabilität nach Nyquist Ein einschleifiger Regelkreis stellt eine Wirkungskette von Regler und Regelstrecke mit Rückkopplung dar. Er ist folglich auf Stabilität zu untersuchen. Das allgemein bekannte vereinfachte Stabilitäts-Kriterium nach NYQuist liefert für die meisten technisch realisierbaren linea­ ren Regelungen eine hinreichende Stabilitäts-Bedingung.

Show description

Download e-book for kindle: Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik by o. Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. techn. Robert Hafner (auth.)

By o. Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. techn. Robert Hafner (auth.)

Das Buch ist eine Einführung in die Wahrscheinlichkeitsrechnung und mathematische Statistik auf mittlerem mathematischen Niveau. Die Pädagogik der Darstellung unterscheidet sich in wesentlichen Teilen – Einführung der Modelle für unabhängige und abhängige Experimente, Darstellung des Suffizienzbegriffes, Ausführung des Zusammenhanges zwischen Testtheorie und Theorie der Bereichschätzung, allgemeine Diskussion der Modellentwicklung – erheblich von der anderer vergleichbarer Lehrbücher. Die Darstellung ist, soweit auf diesem Niveau möglich, mathematisch exakt, verzichtet aber bewußt und ebenfalls im Gegensatz zu vergleichbaren Texten auf die Erörterung von Meßbarkeitsfragen. Der Leser wird dadurch erheblich entlastet, ohne daß wesentliche Substanz verlorengeht. Das Buch will allen, die an der Anwendung der Statistik auf solider Grundlage interessiert sind, eine Einführung bieten, und richtet sich an Studierende und Dozenten aller Studienrichtungen, für die mathematische Statistik ein Werkzeug ist.

Show description

Ekkehard Kaier's Word 5.0-Wegweiser: Systematische Textverarbeitung PDF

By Ekkehard Kaier

Yom Maschinenschreiben zur Textverarbeitung mit dem computing device: Die Textverarbeitung umfaBt alles, was once mit Erfassen, Diktieren, Formulieren, Schreiben, Kopieren, Gestalten (Formatieren), Speichern, Beschaffen und Weitergeben von textual content zu tun hat. Yom Maschinenschreiben unterscheidet sich die Textverarbeitung durch die Moglichkeit, textual content auf dem notebook wiederholt speichern und bearbeiten zu konnen. Dies hat zur Folge, daB die Eingabe (tiber die Tastatur) und die Ausgabe (auf den Drucker) streng getrennt werden. Die Textverarbeitung umfaBt somit folgende Bereiche: 1. textual content erfassen: Eingeben tiber die Tastatur mit gleichzeitiger Moglichkeit zur Sofort korrektur am Bildschirm. 2. textual content speichern: Sicherstellen temporar im Internspeicher (RAM) und langfristig auf Externspeichern (Diskette, Festplatte). three. textual content editieren: Bearbeiten mit Korrigieren, Einftigen, Loschen, Versetzen und Dupli zieren von textual content. four. textual content formatieren: Optische Gestaltung von Zeichen, Wort, Absatz, Bereich und textual content seite. five. textual content drucken: Ausgeben von textual content auf den Drucker bzw. auf Externspeicher z.B. zur Datenferntibertragung. 6. textual content durch Programme automatisch verarbeiten: Sortierung, Textbausteine, Serien briefe, Verkntipfung (mit Tabelle, textual content und Grafik), Makroprogrammierung. Das Wegweiser-Buch stellt eine ausfiihrliche Beschreibung aller oben angegebenen sechs Bereiche der Textverarbeitung dar. Beschrankung auf das Wesentliche: be aware ist ein flexibles und auBerst komplexes procedure, das mit seinen zahlreichen Moglich keiten und methods kaum Wtinsche offen laBt. Ftir den Anfanger ist diese Komplexitat ver wirrend. Das Wegweiser-Buch beschrankt sich auf die Anwendungen, die der "Textver arbeiter am computing device" tagtaglich braucht.

Show description

Download PDF by Johann Reth, Hellmut Kruschwitz, Dieter Müllenborn, Klemens: Grundlagen der Elektrotechnik

By Johann Reth, Hellmut Kruschwitz, Dieter Müllenborn, Klemens Herrmann

Buchhandelstext
Dieses Lehr- und Arbeitsbuch vermittelt das Lehrgebiet ausführlich und praxisnah, unterstützt den Lernerfolg durch die leichte verständliche Darstellung, enthält viele Merksätze, Lehrbeispiele und Übungsaufgaben mit Lösungen als Lernhilfe, veranschaulicht den Inhalt in quick six hundred Bildern, Tafeln, Skizzen und Diagrammen.Physikalische Größen und ihre Einheiten sind auf das Internationale Einheitensystem (SI) abgestimmt. Formelzeichen, Betriebsmittelkennzeichnungen und Schaltsymbole entsprechen den DIN-Empfehlungen.

Inhalt
Elektrischer Gleichstrom - Wechselwirkung zwischen Magnetismus und elektrischen Strömen - Elektrisches Feld - Kondensatoren - Wechselstrom und Drehstrom - Elektrische Maschinen und Apparate - Elektrische Energieanlagen, Energieverteilung - Schutzmaßnahmen gegen gefährliche Körperströme (VDE 0100/DIN fifty seven a hundred) - Elektrische Messgeräte

Show description

Read e-book online Modernes Projektmanagement: PC-gestützte Planung, PDF

By Erik Wischnewski

Der Klassiker zum Projektmanagement jetzt in der 7., komplett überarbeiteten Auflage: Neben einer allgemeinen Einführung in die Möglichkeiten modernen Projektmanagements bietet dieses Buch u.a. eine Anleitung zur detaillierten Projektplanung. Es zeigt Methoden und Anforderungen eines Frühwarnsystems auf und enthält einen Maßnahmenkatalog für eine termin- und kostengerechte Projektabwicklung. Das Buch wird ergänzt um einen kostenlosen Online-Service.

Show description

Grundzüge des Informationsmanagements by Walter Brenner PDF

By Walter Brenner

Die Nutzung der Potentiale der Informationstechnik wird immer mehr zu einem wichtigen Erfolgsfaktor für Unternehmen und öffentliche Verwaltungen. Informationsmanagement ist der Bestandteil der Unternehmensführung, der dafür verantwortlich ist, daß die Potentiale der Informationstechnik erkannt und in betriebliche Lösungen umgesetzt werden. Dieses Buch gibt eine Einführung in das Informationsmanagement. Es wendet sich an Studenten der Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik sowie an Praktiker, die Antwort auf die Frage suchen, wie diese neue Führungsaufgabe in einem Unternehmen oder einer öffentlichen Verwaltung ausgestaltet sein kann.

Show description

Download e-book for kindle: Einführung in die Technische Informatik by o. Univ.-Prof. Dr.-Ing. Gerhard H. Schildt, Univ.-Ass. Dr.

By o. Univ.-Prof. Dr.-Ing. Gerhard H. Schildt, Univ.-Ass. Dr. Alexander Redlein, Daniela Kahn (auth.)

Das Buch gibt eine leicht verst?ndliche Einf?hrung in die Thematik der Technischen Informatik, die heute f?r das Verst?ndnis technischer tough- und Softwaresysteme unverzichtbar ist. Zahlreiche Abbildungen sollen technische Zusammenh?nge in Computersystemen verdeutlichen. Folgende Themenbereiche werden behandelt: • Entwurf logischer Schaltungen • Very excessive pace built-in Circuit Description Language (VHDL) • Endliche Automaten • Mikroprozessoren • Computersysteme • Betriebssysteme und Systemsoftware • Programmprozesse • Speicherverwaltung • Interprozess-Kommunikation • Netzwerke • Resource-Management

Show description

Gerhard Girmscheid, Christoph Motzko's Kalkulation, Preisbildung und Controlling in der PDF

By Gerhard Girmscheid, Christoph Motzko

Kalkulation, Preisbildung und Controlling in der Bauwirtschaft prägt einen modernen Ansatz um Kosten und Risiken eines Bauprojekts prozessorientiert und obvious erfassen und bewerten zu können. Es werden die Kalkulationsmethoden und deren Auswirkungen auf die Kostenplanung eines Bauprojekts sowie die Unternehmensrechnung erläutert. Dazu gehört unter anderem eine Diskussion zu den Rechnungslegungsvorschriften nach IFRS/IAS in Bezug auf die Leistungsmeldung der Baustellen. Das prozessorientierte Kalkulationskonzept konzentriert sich auf die Kalkulation mit vorbestimmten Zuschlagssätzen als auch über die Angebotssumme sowie die Prozesskostenkalkulation. Über die Ermittlung der Risiken und der Risikokosten wird eine kosten- und wettbewerbsorientierte Preisgestaltung als preispolitisches software der Unternehmensführung entwickelt. Einen neuen Schwerpunkt bilden die Arbeitskalkulation als wichtigstes aspect in der Leistungsvorgabe und -steuerung für die Bauproduktion und das darauf aufgebaute bauteilspezifische Baustellencontrolling.

Das Buch bildet eine gute Grundlage für Praktiker in Bau-, Fassaden- und HKL-Unternehmen, um ihre Projekte zielorientiert und profitabel führen zu können.

Die Kalkulationsbeispiele zum Buch werden unter www.ibi.ethz.ch/bb bzw. unter www.cttconsulting.ch für Schulungs- und Lehrzwecke zur Verfügung gestellt.

Show description

Lexikon Produktionstechnik Verfahrenstechnik - download pdf or read online

By Prof. Dr.-Ing. habil. Heinz M. Hiersig (auth.), Prof. Dr.-Ing. habil. Heinz M. Hiersig (eds.)

Grundlagenwissen und Maschinenbaukenntnisse bieten beste Voraussetzungen zum Verständnis und zu erfolgreicher Tätigkeit in allen Bereichen der industriellen Fertigung von Materialien und Produkten aller paintings, additionally in der gesamten Produktionstechnik und der Verfahrenstechnik. Dort beschäftigt sich der Ingenieur beispielsweise mit den Fertigungsverfahren wie Urformen, Umformen, Trennen und Fügen technisch verwirklicht z.B. durch Gießen, Schmieden, Fräsen, Schweißen der Arbeitsvorbereitung, der Qualitätssicherung, dem Materialfluß, der Logistik, der Betriebsorganisation. Das umfassende Praxiswissen dazu bietet dieses Werk.

Show description

New PDF release: Ein Beitrag zur Planung und Bewertung Neuer

By Horst Nespeta

In diesem Band wird ein Beitrag zur Planung und Bewertung neuer Arbeitsstrukturen in der Gießereiindustrie, dargestellt am Beispiel der Fertigungsinsel, geleistet, indem die Komplexität dieser Aufgabenstellung systematisch in operationale Teilprobleme zerlegt wird, ohne daß dabei der Gesamtzusammenhang verlorengeht bzw. unzulässige Vereinfachungen entstehen. Die unterschiedlichen planungsrelevanten Gegenstandsbereiche und deren Wechselbeziehungen werden aufgezeigt und daraus die wesentlichen Schritte zur Planung und Bewertung von Fertigungsinseln abgeleitet. Die vom Autor entwickelte gestufte Vorgehensweise ordnet den einzelnen Planungsphasen sowohl wesentliche Planungsschritte, als auch geeignete Methoden und Hilfsmittel zu. Sie hat, am Beispiel einer realisierten Pilot-Fertigungsinsel abgesichert, außer einer deutlichen Verbesserung im arbeitsphysiologischen und arbeitspsychologischen Bereich eine erhebliche Reduzierung der Gesamtdurchlaufzeiten zur Folge.

Show description

Download e-book for iPad: Logo: Jenseits der Turtle by Univ.-Prof. Dipl-Ing. Dr. techn. Helmut Schauer (auth.)

By Univ.-Prof. Dipl-Ing. Dr. techn. Helmut Schauer (auth.)

Während die Vorzüge der Programmiersprache emblem als leichter Einstieg insbesondere in die Turtle-Geometrie hinlänglich bekannt sind, ist die Fülle der Anwendungsmöglichkeiten von brand im Bereich der textual content- und Listenverarbeitung bis hin zur Künstlichen Intelligenz nahezu unentdeckt geblieben. Gerade der funktionale Charakter von brand, gepaart mit den mächtigen Listenoperationen, erlaubt jedoch oft reizvolle Lösungen komplexer Aufgabenstellungen. In dem vorliegenden Buch wird eine Brücke von einfachsten, spielerischen Anwendungen der Turtle-Geometrie bis hin zur näherungsweisen Integration von Differentialgleichungen, zur algebraischen Formelmanipulation oder zu einer Datenbank geschlagen, um nur einige der Anwendungsschwerpunkte zu erwähnen. Das Spektrum der Anwendungen gipfelt in der schrittweisen Entwicklung eines Expertensytems. Trotz dieser ehrgeizigen Ansprüche gelingt es zumeist, die Aufgaben mit verblüffend einfachen Programmen zu lösen. Die Programmiersprache brand dient dabei als Denkwerkzeug zur Unterstützung der Problemlösung. Der intellektuelle Reiz liegt in erster Linie im Kreativen. Die gezeigten Programme sind in allen auf dem Markt verfügbaren LOGO-Systemen auf workstation und Heimcomputer ausführbar. Vorkenntnisse im Umgang mit Computern werden vom Leser nicht erwartet.

Show description

New PDF release: wt spezial: Beiträge aus acht Jahrzehnten

By G. Schlesinger (auth.), Professor Dr.-Ing. h. c. mult. Hans-Jürgen Warnecke (eds.)

"Es sollen neben der reinen Praxis der Werkstatt die wissenschaftlichen Grundlagen der Arbeitsverfahren beleuchtet, nicht minder aber die wirtschaftlichen Fragen zur Diskussion gestellt werden." Mit dieser Zielsetzung wurde die Werkstattstechnik 1907 von Georg Schlesinger gegründet.
Die für diesen Band ausgewählten Beiträge zur Produktionstechnik aus den Jahren 1907-1992 spiegeln die Entwicklung vom Beginn der Massenfabrikation bis zur fraktalen Fabrik. Dabei zeigt sich, daß viele Aussagen, z.B. Gedanken zur Automatisierung, die vor mehr als 30 Jahren niedergeschrieben wurden, nichts an Aktualität verloren haben.

Show description

Download e-book for kindle: Elektrotechnik für Ingenieure Klausurenrechnen: Aufgaben mit by Wilfried Weißgerber

By Wilfried Weißgerber

Zu einer effektiven Pr?fungsvorbereitung geh?rt das Rechnen von 'alten' Klausuren. Damit l?sst sich leicht feststellen, ob der Lehrinhalt verstanden wurde und ob gen?gend ?bungsaufgaben in der vorgegebenen Zeit richtig gel?st wurden. Testklausuren verschaffen Sicherheit f?r eine erfolgreiche Pr?fung.
Um das Rechnen von Klausuren ?ben zu k?nnen, sind in diesem Band one hundred sixty Klausuraufgaben mit L?sungen zusammengestellt, die in Pr?fungen an der Fachhochschule Hannover gestellt und bearbeitet wurden. Die L?sungen sind so ausf?hrlich beschrieben, wie sie in einer realen Pr?fung gefordert werden. Um ein eventuelles Nacharbeiten zu erleichtern, sind Textverweise zu den entsprechenden Stellen in den drei Lehrb?chern und der Formelsammlung eingearbeitet.

Show description

Get Implementierung und parallele Verarbeitung von PDF

By Michael Rupprecht

Die vorliegende Arbeit entstand während meiner Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Informatik IV (Prof. Dr. O. Spaniol) der Rheinisch­ Westfälischen Technischen Hochschule Aachen. Herrn Prof. Dr. Otto Spaniol, der durch seine Anregungen, seine konstruktive Kritik und durch die mir gewährten Freiheiten viel zum Gelingen dieser Arbeit beigetragen hat, gilt mein persönlicher Dank. Herrn Prof. Dr. Wolfgang Effelsberg (Universität Mannheim) danke ich besonders herzlich für seine Bereitschaft zur Übernahme des Korreferats und für sein Interesse an meiner Arbeit. Danken möchte ich auch allen meinen Kollegen am Lehrstuhl und den Studenten, die auf die eine oder andere Weise einen Beitrag zum Entstehen und Gelingen der Arbeit geleistet haben und hier nicht alle genannt werden können. Besonders hervorheben möchte ich jedoch Herrn Kai Jakobs und Herrn Prof. Dr. Peter Martini, die mir insbesondere in der Anfangsphase bei der Auffindung meines wissenschaftlichen und beruflichen Weges hilfreich waren und Herrn Bernd Heinrichs und Herrn Christian Engel, die mir in ähnlicher Weise in der Schlußphase dieser Arbeit sehr geholfen haben. Ganz besonderes danken möchte ich den Menschen, die in anderer Weise beim Gelingen und beim Abschluß dieser Arbeit für mich sehr wichtig waren. Namentlich erwähnen möchte ich hier nur meine Frau Cordula Rupprecht, die wahrscheinlich mehr zu dieser Arbeit beigetragen hat, als ich bis heute begriffen habe und meinem Vater, der durch mich nicht nur Probleme mit dem Korrekturlesen dieser Arbeit hatte.

Show description

Mehrdimensionale Fourier Multiplikatoren vom iterierten Typ by Gerhard Wilmes PDF

By Gerhard Wilmes

Der Hintergrund dieser Arbeit ist die Theorie der trans lationsinvarianten Operator en yom Typ. L wie sie etwa in [7] dargestellt ist. Solehe Operatoren lassen sieh eindeutig uber die Faltung mit temperierten Distributionen eharakterisieren (vgl. [7]), deren Fourier Transformierte guy dann als Multi q plikatoren yom Typ M bezeichnet. Eine grundlegende Probl- p stellung dieser Theorie ist es, hinreichende Kriterien dafur anzugeben, daB eine vorgegebene Distribution (bzw. Funktion) q ein M - Multiplikator ist. Solche Multiplikatorkriterien sind p ein wichtiges Hilfsmittel bei der Behandlung vieler Probleme z. B. in der Approximationstheorie oder der Theorie der partiellen Differentialgleichungen. So lassen sieh z. B. der Nachweis von Jackson Bernstein und Zamansky Ungleiehungen, die Untersuchung von Approximationsprozessen und ihrer Satu rationsklassen oder aueh Einbettungssatze fur capability- und Differentiationsraume in vielen Fallen darauf zurUckfuhren, daB guy gewisse Funktionen auf die Zugehorigkeit zu bestimmten Multiplikatorklassen untersucht (vgl. z. B. [3,13,14] oder auch [5] und die dort angegebene Literatur). Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist es (fur eine detaillierte Ubersieht ihrer Ergebnisse sei auf das Inhaltsverzeichnis ver wiesen), hinreichende Kriterien fur mehrdimensionale nicht now not P wendig radiale Fourier Multiplikatoren yom Typ L bzw. Lq, p*q, P P unter EinsehluB der Grenzfalle p=1 und q= herzuleiten. Den A- gangspunkt dazu bilden Kriterien fur radiale mehrdimensionale bzw. fur gerade und ungerade, eindimensionale Multiplikatoren, wie sie in [5,6,10] aufgestellt wurden (vgl. Prop. 1-3).

Show description

New PDF release: Tragwerkselemente

By O. Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. techn. Harald Egger, Dipl.-Ing. Hermann Beck, Univ.-Ass. Dipl.-Ing. Peter Mandl (auth.)

Dieses neue Lehrbuch vermittelt den Studierenden der Architektur die Grundlagen f?r das Entwerfen von Bauteilen. Die Bauteile sind dabei nach ihrer m?glichen Beanspruchung im Tragwerk sowie nach dem Baustoff geordnet. F?r Zug-, Druck-, Biege- und Torsionst?be sowie f?r Scheiben und Platten werden Kriterien f?r die Formgebung und bauliche Durchbildung und auch einfache Regeln f?r die Bemessung gegeben. Das Buch hilft dem im Entwerfen noch weniger Ge?btem, im Zuge des Entwerfens ein Tragsystem wesensgerecht zu einem Tragwerk auszuformen. Es weckt das Gesp?r f?r konstruktive Zusammenh?nge und f?r die geeignete Verwendung der Baustoffe, sei es Stahl, Aluminium, Holz, Stahlbeton oder Spannbeton. Auf dem Verst?ndnis der Beanspruchungen der Teile in einem Tragwerk alleine aus der Anschauung heraus liegt das Hauptaugenmerk; wenn die Beanspruchungen nicht ohne weiteres ersichtlich sind, wird eine leicht verst?ndliche Entwurfsberechnung hinzugef?gt. Dadurch wird auch die Grundlage f?r die sinnvolle Verst?ndigung mit dem Bauingenieur gelegt. Das Werk richtet sich in erster Linie an die Studierenden der Architektur an Universit?ten, Technischen Hochschulen, Fachhoch- und Kunsthochschulen aber auch dem praktizierenden Architekten ist es als knapp gefa?tes Kompendium zum Nachschlagen hilfreich.

Show description

New PDF release: Maschinen- und Konstruktionselemente: Band II

By Dr.-lng. Waldemar Steinhilper, Dr.-lng. Rudolf Röper (auth.)

Aus den Besprechungen: "Der zweite Band des Lehrbuchs kn?pft inhaltlich und konzeptionell an den sehr gelungenen ersten Band an. Die jeweiligen Maschinenelemente (Verbindungselemente, elastische Elemente, Achsen, Wellen, Bauteile der Dichtungstechnik) sind ausf?hrlich unter mehreren Aspekten behandelt, wobei stets die Belange und die Denkweise der modernen Konstruktionsmethodik ber?cksichtigt bleiben. Besonders auffallend, da? auf das Erkennen der Grundfunktion und der Wirkprinzipien der Maschinenelemente abgezielt wird. Damit geben die Verfasser dem Leser das R?stzeug in die Hand, sich eine eigene stoff?bergreifende ?bersicht zu verschaffen um Maschinenelemente richtig zu beurteilen, auszuw?hlen und einzusetzen. Das Buch ist graphisch sehr intestine ausgestattet. Es kann nicht nur Studierenden des Maschinenbaus empfohlen werden." #Werkstattund Betrieb#1

Show description

Computerviren und ihre Vermeidung: Ein übersichtlicher, by Howard Fuhs PDF

By Howard Fuhs

Dieses Buch solI weder eine streng wissenschaftliche Abhandlung uber das Thema Computerviren darstellen, noch solI es Wege auf zeigen, wie solche Viren zu programmieren sind. Es solI auch nicht den "Mythos Computervirus" weiter nfihren. Vielmehr solI dieses Buch relativ leicht verstWldlich Informationen zum Thema Computerviren bereithalten und den Leser so umfassend uber dieses Thema informieren, daB der weitverbreitete Mythos des Computervirus durch eine sinnvolle Aufklarung der PC-Anwender und der Offentlichkeit abgebaut werden kann. Dieses Buch ist ebenso als Mittler zwischen den Virenforschem auf der einen Seite und den einfachen PC-Anwendem auf der anderen Seite gedacht. Es solI die Entdeckungen und neuen Sachverhalte der Virenforscher in eine, so hoffe ich, einfach zu verstehende Sprache fur PC-Anwender umwandeln. Es solI ebenfalls als Nachschlagewerk fur den PC-Anwender dienen, wenn es um die Virenpravention oder die Virenentfemung geht. Ich befiirchte allerdings, daB der PC-Anwender trotzdem gewisse Grundkenntnisse der Computertechnik benotigt, um elIDge Sachverhalte richtig zu verstehen. Aus Grunden der Aktualitat werde ich in dies em Buch nur ganz selten gezielt auf den einen oder anderen Virus eingehen. Denn die heute aktuellen und gefahrlichen Viren konnen morgen schon ein regulate Hut sein und keine emstzunehmende Gefahr mehr darstellen. Zu dem Zeitpunkt, als ich diese Zeilen schrieb, waren der Fachwelt ca. 1400 Viren bekannt. Auf all diese Viren in diesem Buch einzugehen, wurde den Rahmen sprengen, und es ware zum Zeitpunkt der Drucklegung bereits veraltet.

Show description

Optische Meßverfahren der Wärme- und Stoffübertragung by Prof. Dr.-Ing. Ulrich Grigull, Prof. Dr.-Ing. Franz PDF

By Prof. Dr.-Ing. Ulrich Grigull, Prof. Dr.-Ing. Franz Mayinger, Dr.-Ing. Werner Hauf (auth.)

Dargestellt werden sowohl die "klassischen" als auch die modernen optischen Beobachtungsmethoden, die sich bei der Behandlung von Problemen in der Wärme- und Stoffübertragung bewährt haben: Schlieren-, Schatten- und Interferenzmethoden ebenso wie holographische Interferometrie, Zweiwellenlängen-Interferometrie und optische Tomographie. Theorie, Aufbau und Auswertungsmethoden werden beschrieben und an zahlreichen praxisbezogenen Anwendungsbeispielen erläutert.

Show description

Download e-book for iPad: AutoCAD Grundkurs: Lehr- und Übungsbuch by Hans Georg Harnisch, Jörg Kretzschmer, Thomas Wesseloh

By Hans Georg Harnisch, Jörg Kretzschmer, Thomas Wesseloh

Inhalt
Inhalt: Zeichnen gerader Linien und Freihandlinien von Bändern, Flächen, Kreisen, Kreisbögen und Abrundungen - Bemaßung von Zeichnungen - Arbeiten mit Rastern, Objektfang-Modi, bildausschnitten, Blöcken, Texten und Schraffuren - Verschieben, Spiegeln, Kopieren und Ändern von Zeichnungen - Regenerieren von Zeichnungen - Abfrage- und Anzeigebefehle - Lager-Technik.

Show description

Jeanette Schulz, H. Petsche's Gedächtnistheorien und Mnemotechniken: Eine PDF

By Jeanette Schulz, H. Petsche

Die geistige Schöpferkraft und das Gedächtnis sind unverzichtbare Vorbedingungen für das Wissen und die Kulturen der Welt. Während die Antike und das Mittelalter die große Bedeutung beider Faktoren noch klar anerkannte, wurde die Wichtigkeit des Gedächtnisses und seiner Schulung später immer weniger beachtet. Die Autorin - Künstlerin und Neurowissenschaftlerin - beschäftigte sich eingehend mit den Gedächtnistheorien und Mnemotechniken seit der Antike. Vor diesem Hintergrund entstand ein Werk, das weniger als Lehrbuch gedacht ist, sondern einen kurzen, amüsant bebilderten Streifzug durch die Ansichten der letzten zweieinhalb Jahrtausende bietet. Die humorvollen und häufig bizarren Bilder zeugen nicht nur von überschäumender Phantasie und Kreativität, sondern unterstreichen auch, wie wichtig es ist, für Gedächtnisstützen möglichst irreale Gebilde heranzuziehen.

Show description

Download PDF by Univ.-Prof. Dr.-Ing. Bodo Morgenstern (auth.): Farbfernsehtechnik

By Univ.-Prof. Dr.-Ing. Bodo Morgenstern (auth.)

Aus dem Inhalt: Grundlagen der Schwarzweißtechnik / Die Farbe, das Licht / Das Auge, farbiges Sehen / Dreifarbentheorie / Farbbildwiedergabe / Farbfernsehübertragung, Farbfernsehempfänger / NTSC, buddy, SECAM, I- und Q-PAL / C-MAC, D2-MAC, HDTV / Fernseh-Meßtechnik / Videotext, Bildschirmtext / Zweiton-Stereo-Übertragung / Video-Programmiersystem VPS

Show description

Get Chaos und Zufall am deutschen Aktienmarkt: Eine Studie über PDF

By Jürgen Elsner

Die Prognose der zukünftigen Kursentwicklung an Kapitalmärkten ist eine ebenso spannende wie ungelöste Aufgabe für Praxis und Theorie. In diesem Zusammenhang beinhaltet dieses Buch eine ausführliche Untersuchung, welche Gesetzmäßigkeiten den Kursverlauf am deutschen Aktienmarkt erklären und wie diese zur Kursprognose verwendet werden können. Hierzu bedient sich der Autor neuester Verfahren und Methoden aus der Chaostheorie sowie daraus abgeleiteter ökonometrischer Verfahren. Ebenso erfolgt eine umfassende Einführung in Inhalte und Bedeutung der Chaostheorie im finanzwirtschaftlichen Kontext.

Show description

Rolf G. Henzler's Information und Dokumentation: Sammeln, Speichern und PDF

By Rolf G. Henzler

Im Gegensatz zum langweiligen Dokumentar der Vergangenheit hat heute das Berufsbild der Dokumentare ein mehrdimensionales Spektrum: Es hat Beziehungen zu Fachwissenschaftlern aller Berufszweige, Unternehmensberatern, Informatikern und Bibliothekaren. Ein Dokumentar steht auch im Zentrum der Kommunikation zwischen extern und intern: Er muß den Informationsstrom von draußen (externe Informationsstellen, Verlage, Hosts) gezielt in die eigene establishment hereinholen, um die Informationen entweder direkt an die anfragenden Endbenutzer weiterzugeben oder in einem eigenen Speicher zu sammeln. Deshalb sind soziale, politische und rechtliche Kenntnisse des Informationsmarkts sowie die Kenntnis der Zugriffs- und Nutzungsmodalitäten und der damit verbundenen Begleitumstände unbedingt erforderlich. Nur auf dieser Grundlage können Informationen zwischen externen Systemen und internem Bedarf, aber auch umgekehrt, zwischen intern verfügbarem Wissen und von außen herangetragenen Wünschen, vermittelt werden, used to be durch die zunehmende Verflechtung vieler Firmen miteinander immer wichtiger wird. Dieses Lehrbuch behandelt traditionelle und moderne Formen der Informationsaufbereitung für Datenbanken und Wissensspeicher, die alle Aspekte der Dokumentationspraxis umfassen. Es gibt eine aktuelle Darstellung der für Recherchen und Informationsvermittlung wichtigen Dokumentationsszene und -technik. Das Buch ist ein Leitfaden für Studenten aller mit Dokumentation befaßten Fachrichtungen, z.B. Bibliothekare, Archivare, Buchhändler sowie aller Fachrichtungen, in denen Datenbankrecherchen durchgeführt werden. Es vermittelt dokumentarische Methoden, Fachbegriffe und Zusammenhänge.

Show description

Read e-book online Strahlungsmessung und Dosimetrie PDF

By Hanno Krieger

„Strahlungsquellen und Dosimetrie“ ist Teil einer Lehrbuchreihe zur Strahlungsphysik und zum Strahlenschutz.

Der erste Teil befasst sich mit den physikalischen Grundlagen der Strahlungsdetektoren und der Strahlungsmessung. Im zweiten Teil werden die Konzepte und Verfahren der klinischen Dosimetrie dargestellt. Der dritte Abschnitt erläutert ausführlich die Dosisverteilungen der klinisch angewendeten Strahlungsarten. Im vierten Teil werden weitere Messaufgaben der Strahlungsphysik einschließlich der Messsysteme für die Bildgebung mit Röntgenstrahlung dargestellt. Neben den grundlegenden Ausführungen enthält dieser Band im laufenden textual content zahlreiche Tabellen und Grafiken zur technischen und medizinischen Radiologie, die bei der praktischen Arbeit sehr hilfreich sein können und 199 Übungsaufgaben mit Lösungen zur Vertiefung der Inhalte.

Für die zweite Auflage wurden die Darstellungen der Elektronen- und der Protonendosimetrie sowie der bildgebenden Verfahren mit Computertomografen deutlich erweitert.

Show description

Dipl.-Ing. Henrik Passinger (auth.)'s PPS in Formereien PDF

By Dipl.-Ing. Henrik Passinger (auth.)

K{ufer von Gu~teilen stellen Ziele wie Termintreue und kurze Durchlaufzeitenheute gleichrangig neben die Forderung nach preisg}nstigen und qualitativ hochwertigen Gu~teilen. Mit diesen Forderungen ergeben sich f}r die Gie~ereierh|hte An- forderungen an die organisatorische Beherrschung der Lei- stungserstellungsprozesse im Gie~ereiunternehmen. Die Praxis zeigt,da~ aber gerade hier bei den Zielen Termintreue, kur- ze Durchlaufzeiten, hohe Kapazit{tsauslastung und Transpa- renz des Betriebsgeschehens erhebliche Defizite vorhanden sind. Diese sind sehr h{ufig auf nicht anforderungsgerecht gestaltete Organisationsformen zur Produktionsplanung und -steuerung (PPS) zur}ckzuf}hren. Zum Abbau dieser Defizite f}hrte der Autor umfangreiche Unternehmensuntersuchungen in 102 Formereien durch und entwickelt praxisorientierte Entscheidungshilfen, die die Gie~ereiunternehmen in die Lage versetzen, eine individuell geeignete Organisationsform zum PPS-Einsatz zu finden.

Show description

Michael M. Richter's Ideale Punkte, Monaden und Nichtstandard-Methoden PDF

By Michael M. Richter

Als eigenstandige Disziplin gibt es die Nichtstandard-Analysis etwa seit dem Jahre 1960. Inzwischen hat sie eine sturmische Entwicklung genommen, die sich keineswegs auf die research be schrankte. Viele bekannte Namen sind mit ihr verbunden, doch erscheint es gerecht, den von Ab aham ob n on besonders her vorzuheben. Er scheint nicht nur als erster die Moglichkeiten der mathematischen Logik erkannt zu haben, }1odelle der research mit Infinitesimalien zu konstruieren, sondern er hat auch den weiteren Verlauf der Entwicklung in ganz ungewohnlicher Weise beeinfluf5t. Dieses Buch solI den Mathematiker (und nieht primar den Logi ker) in die Welt der Nichtstandard-Methoden einfuhren. Dabei werden zwei Aspekte unterschieden: Zum einen mochte guy wis sen, wie diese Hethoden arbeiten und zum zweiten mochte guy wissen, waJtum guy so vorgehen darf. Das "wie" wird erst ein mal durch die Angabe eines Axiomensystems beschrieben, des sen dUrre Einfachheit im weiteren Verlaufe durch Beispiele und An wendungen mit Leben erfUllt wird. Das "warum" ist eine Frage der mathematischen Logik; sie wird im letzten Kapitel (IX) diskutiert und beantwortet. Ob und wann guy sich hiermit be schaftigt, ist weitgehend Geschmackssache; urn Nichtstandard research praktisch zu betreiben, ist die Kenntnis der modell theoretischen Methoden jedenfalls keine 8edingung (wie guy auch nichts von der Konstruktion der reellen Zahlen wissen mue, urn research zu treiben). An Axiomensystemen werden zwei verschiedene vorgestellt: Keis ler's Axiome fUr die elementare research (Kar. II) und Nelson's Axiome fUr die gesamte Hengenlehre (Kap. IV).

Show description

Read e-book online Erfahrung und Technik in der Produktion PDF

By Jürgen Fleig, Robert Schneider

Dieses Buch stellt ein Konzept zur computergestützten erfahrungsgeleiteten Arbeit vor. Erfahrung kann in der industriellen Produktion optimum genutzt werden, indem Technik und corporation ausgehend vom arbeitenden Menschen entwickelt werden. Die Autoren geben konkrete, empirisch fundierte Gestaltungshinweise für eine effiziente und humane Produktion, die sich sowohl auf qualifizierte Arbeit als auch auf den Einsatz moderner Technologien - insbesondere die Rechnerintegration - stützt. Das Werk wendet sich somit vor allem an Verantwortliche in betrieblicher agency, Datenverarbeitung, Konstruktion und Produktion, an betriebliche Interessenvertretungen, an Arbeitswissenschaftler und Entwickler neuer Produktionstechniken.

Show description

Download e-book for iPad: GWAI-89 13th German Workshop on Artificial Intelligence: by Oskar Dressler, Hartmut Freitag (auth.), Dieter Metzing

By Oskar Dressler, Hartmut Freitag (auth.), Dieter Metzing (eds.)

Die thirteen. Jahrestagung für Künstliche Intelligenz, GWAI-89, ist auch 1989 wieder ein discussion board, auf dem ein beachtliches Spektrum der KI-Forschung in der Bundesrepublik präsentiert wird. Es reicht von Vorträgen über aktuelle Forschungsarbeiten bis zu speziellen Seminaren und dort von Grundlagenveranstaltungen (Formale und Kognitive Grundlagen von Wissensrepräsentationen; Einführung in Maschinelles Lernen und in spezielle höhere problemorientierte Sprachen für Wissensbasierte Systeme) bis zur Sektion "Expertensystemlabor", in der das Ziel verfolgt wird, einen Rahmen zu definieren für kontinuierliche Kooperation und Erfahrungsaustausch zwischen Grundlagen- und Anwendungsforschung und Produktentwicklung. Die thematischen Schwerpunkte der Beiträge liegen in den Gebieten klassische und nicht-klassische Deduktive Systeme, Expertensysteme und Natürlichsprachliche Systeme. Dazu kommen andere Teilgebiete der KI wie Bildverarbeitung, Kognitive und Tutorielle Systeme sowie Neuronale Netze.

Show description

Read e-book online PEARL 90 — Workshop über Realzeitsysteme: 11. Fachtagung des PDF

By Alexander D. Stoyenko (auth.), Wilfried Gerth, Per Baacke (eds.)

Seit vielen Jahren sind Rechner bei der Automatisierung technischer Prozesse unverzichtlich. Dabei reicht die Palette der eingesetzten Systeme von Kleinstsystemen auf einer Kreditkarte bis zu sehr teuren Multiprozessorarchitekturen. speedy immer müssen die Rechnersysteme fähig sein, auf spontane äußere Ereignisse schnell zu reagieren oder - eventuell gleichzeitig - komplizierte zeitliche Steuerungsvorhaben einzuhalten. Dieses "Echtzeitverhalten" ist zentrales Thema dieses Tagungsbandes. Dabei werden sowohl theoretische Aspekte, Methoden des Software-Engineering, technische Realisierungen als auch praktische Anwendungserfahrungen der Echtzeitprogrammierung behandelt. Übersichtsvorträge ausländischer Wissenschaftler wurden ganz besonders der Frage gewidmet, ob Erkenntnisse aus der internationalen Forschung neue Impulse für die nationalen Lösungsansätze, etwa im PEARL-Umfeld, liefern können. Insgesamt ermöglicht dieser Sammelband dem Leser eine Aktualisierung seines Kenntnisstandes bezüglich der Echtzeitsysteme.

Show description

Download e-book for iPad: Spracheingabe zur Programmierung von Schweißrobotern by Birgit Scherff

By Birgit Scherff

Der Einsatz von Robotersystemen ist in der Bundesrepublik Deutschland sowohl aus Humanisierungs- wie auch aus Wirtschaftlichkeitsgründen unverzichtbar geworden. In der Einzel- und Kleinstserienfertigung konnten sie sich aufgrund der bisher relativ hohen Programmierzeiten jedoch noch nicht durchsetzen. Einen neuen Ansatz zur Lösung dieser Problematik stellt dieses Buch mit der Entwicklung und Erprobung eines werkstattorientierten Programmierverfahrens mit Spracheingabe für CNC-Schweißroboter vor. Es wurden allgemeine Gestaltungskriterien für die Sprachein- und -ausgabe abgeleitet und der Einsatzfall der Roboterprogrammierung experimentell überprüft. Die Autorin wurde im November 1989 auf dem "21. foreign Symposium on Automative know-how & Automation" in Wiesbaden mit dem "Adam Opel Award for production Automation" ausgezeichnet. Für die vorliegende Arbeit erhielt sie am 12. Oktober 1990 den Förderpreis der Gesellschaft für Rationalisierung (GfR) für herausragende technisch-wissenschaftliche Arbeiten auf dem Gebiet der Integration von Humanisierung und Rationalisierung.

Show description

Download PDF by Prof. Dr. Walter Schnell, Prof. Dr. Dietmar Gross, Prof. Dr.: Technische Mechanik: Band 2: Elastostatik

By Prof. Dr. Walter Schnell, Prof. Dr. Dietmar Gross, Prof. Dr. Werner Hauger (auth.)

Der Band Elastostatik ist der zweite Teil eines dreib?ndigen Lehrbuches ?ber Technische Mechanik f?r Ingenieurstudenten aller Fachrichtungen. Ziel des Werkes ist es, das Verst?ndnis der wesentlichen Grundgesetze der Mechanik zu vermitteln und die F?higkeiten zu entwickeln, mit Hilfe der Mechanik Ingenieurprobleme zu formulieren und selbst?ndig zu l?sen. Es wurde ein m?glichst einfacher Zugang zur Mechanik gew?hlt, um den unterschiedlichen Eingangskenntnissen der Studienanf?nger gerecht zu werden. Die zweite Auflage dieses Bandes wurde um einen Abschnitt "Gleichgewicht beim mehrachsigen Spannungszustand" erweitert. Es wurden dar?berhinaus zum besseren Verst?ndnis eine Reihe kleinerer Erg?nzungen eingef?gt sowie einige Druckfehler beseitigt.

Show description

Additive Zahlentheorie: Erster Teil Allgemeine - download pdf or read online

By Hans-H. Ostmann

Bereits seit längerer Zeit hat sich die additive Zahlentheorie als gesonderter Zweig innerhalb der Zahlentheorie herausgebildet; aber erst in den letzten Jahrzehnten hat dieses Gebiet neue Antriebe erhalten. In der klassischen additiven Zahlentheorie waren die Untersuchungs­ objekte im wesentlichen solche Fragestellungen, die an ganz spezielle Zahlenmengen geknüpft sind, wie etwa das GOLDBAcHsche oder das WARINGSche challenge. Diese bei den Probleme waren es aber auch, die den Anstoß zu einer neuen Entwicklung in der additiven Zahlentheorie gaben, als 1930 SCHNIRELMANN in seiner fundamentalen Arbeit "über additive Eigenschaften von Zahlen" [lJ einen neuen Zugang zu den ge­ nannten Problemen fand. SCHNIRELMANN entwickelte nämlich zunächst eine Theorie, die ganz von der speziellen Natur der Primzahlen bzw. der k-ten Potenzen absah und sich allgemein auf Mengen natürlicher Zahlen bezog. Jeder solchen Menge wird eine reelle Zahl, die "Dichte" zuge­ ordnet, die in gewissem Sinn ein Maß dafür ist, welcher Anteil aus der Gesamtheit aller natürlichen Zahlen der gegebenen Menge angehört. An Stelle der arithmetischen Natur der Zahlenmenge tritt additionally ein in dieser Weise zu verstehender metrischer Gesichtspunkt. Indem ferner noch die Summe solcher Mengen eingeführt wurde, zeigte sich, daß bereits in großer Allgemeinheit wesentliche Aussagen gemacht werden konnten. In Anschluß an SCHNIRELMANN hat diese allgemeine Theorie der Zahl­ mengen immer neue Impulse erhalten; somit schien für den vorliegen­ den Bericht ziemlich zwangsläufig eine grobe Gliederung durch die Stichworte "Summe", "Dichte", bzw. "spezielle Mengen" gegeben zu sein.

Show description

New PDF release: Prozeßrechensysteme ’88: Automatisierungstechnik,

By Hartwig Steusloff (auth.), R. Lauber (eds.)

Das Buch enthält die Vorträge, die auf der Fachtagung "Prozeßrechensysteme '88", Stuttgart, März 1988, gehalten wurden. Es gibt einen Überblick über den heutigen Stand der technischen Entwicklung auf den Gebieten der Automatisierungstechnik, der Prozeßleittechnik, sowie der Realzeit-Informations- und Kommunikationstechnik. Die Fachtagung "Prozeßrechensysteme '88" stellt - als Weiterführung der Fachtagungen unter der früheren Bezeichnung "Prozeßrechner" - die wichtigste und größte deutschsprachige Veranstaltung ihrer paintings dar. Die in diesem Tagungsband zusammengefaßten Vorträge spiegeln den grundlegenden technischen Wandel wider, der sich in den letzten Jahren vollzogen hat und erfüllen die Zielsetzung der Fachtagung, aus den Gebieten der Automatisierungs-, Leit-, Informations- und Kommunikationstechnik zu berichten.

Show description

Download PDF by Ludwig Hartmann: Biologische Abwasserreinigung

By Ludwig Hartmann

Die Darstellung der Materie l??t erkennen, da? der Autor ?ber langj?hrige Erfahrungen aus der Forschung auf diesem Gebiet verf?gt. Er beschreibt die innere Struktur der Verfahrenstechniken und macht sie auch dem Nichtbiologen verst?ndlich. Da gleichzeitig die Anwendungsm?glichkeiten und -grenzen diskutiert werden, vermittelt das Buch nicht nur Grundlagenkenntnisse; es zeigt auch Ans?tze f?r weitere Entwicklungen auf. Die Erkenntnisse und Auffassungen des Autors werden in verst?ndlicher, leicht fa?barer shape, insbesondere durch Erg?nzung mit einer Vielzahl von Bildern und Tabellen, dargestellt und regen zu einer kritischen Bewertung an. Die Neuauflage ber?cksichtigt gewandelte Betrachtungsweisen und technische Fortschritte, beispielsweise: Der Rohstoffcharakter des Abwassers wird betont, M?glichkeiten des Recycling werden aufgezeigt. Die Behandlung der anaeroben Verfahren wird ihrer Bedeutung entsprechend ausgeweitet.

Show description

Kognitive Strukturen in der Konsumforschung: Entwicklung und - download pdf or read online

By Klaus G. Grunert

Das Buch präsentiert einen neuen Ansatz zur examine von Konsumentenverhalten. Im Zentrum steht der Begriff der kognitiven Struktur: die Gesamtheit von Erfahrungen, Wünschen und Kenntnissen eines Konsumenten in Bezug auf eine Produktklasse. Es wird ein Modell kognitiver Strukturen entwickelt und gezeigt, wie sich die kognitive Struktur sowohl auf das Kaufverhalten als auch auf das Verhalten von Respondenten in einer Erhebungssituation auswirkt. Von daher wird es möglich, theoretisch begründet ein Verfahren zur Messung kognitiver Strukturen zu entwickeln. Dieses Verfahren gründet auf qualitative Erhebungsmethoden, die dann in quantitative Schätzungen der kognitiven Struktur umgesetzt werden. Es wird in drei empirischen Studien erprobt, wobei sowohl Reliabilität als auch prognostische und nomologische Validität untersucht werden. Es wird begründet, daß die Messung kognitiver Strukturen in der Konsumforschung langfristig die Einstellungsforschung ablösen könnte.

Show description

Download e-book for kindle: Strömungsmeßtechnik by Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Nitsche (auth.)

By Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Nitsche (auth.)

Das Buch gibt eine komprimierte Einf?hrung in die Str?mungsme?technik. Im Vordergrund stehen Erl?uterungen zu den Me?verfahren selbst sowie zu deren praktischen Anwendung in der experimentellen Str?mungsmechanik. Thematische Schwerpunkte liegen auf den Gebieten der Druck-, Geschwindigkeits-, Temperatur- und Wandreibungsmessung. Weitere Kapitel befassen sich mit Str?mungsvisualisierungen, mit Problemen der Grenzschichtme?technik sowie mit Versuchsanlagen.

Show description

New PDF release: Einführung in die Wirtschaftsinformatik

By Professor Dr. Peter Stahlknecht, Professor Dr. Ulrich Hasenkamp (auth.)

Das Buch gibt eine praxisbezogene Einf?hrung in das Gesamtgebiet der Wirtschaftsinformatik mit den Schwerpunktthemen Computer-Hardware, Kommunikationssysteme, Datei- und Datenbankorganisation, Systementwicklung, Anwendungssysteme, Informationsmanagement. Gegen?ber der 7. Auflage ist das Buch erneut in allen Abschnitten aktualisiert. Vor allem wird dabei den Ver?nderungen im Telekommunikationsmarkt Rechnung getragen. Der Entwicklung von Anwendungssystemen wird die moderne Vorgehensweise nach Gesch?ftsprozessen zugrundegelegt.

Show description

Download e-book for iPad: Grundlagen des Operations Research: 3. Spieltheorie, by Gerhard Schwödiauer (auth.), Tomas Gal (eds.)

By Gerhard Schwödiauer (auth.), Tomas Gal (eds.)

Dieses aus drei Einzelb?nden bestehende Werk bietet einen umfassenden ?berblick ?ber das Gebiet des Operations examine (OR). Das Buch entstand aus einem Kurs der Fernuniversit?t Hagen, die Autoren sind herausragende, auch overseas anerkannte Fachvertreter. Das Werk ist Lehrbuch und Nachschlagewerk zugleich. Durch viele ?konomische und geometrische Beispiele, durch ?bungsaufgaben und deren L?sungen (im Anhang) ist das Buch auch zum Selbststudium geeignet. Die Breite der behandelten Themen, Sachwort- und Literaturverzeichnisse erm?glichen eine Orientierung ?ber das gesamte Fachgebiet. In jedem Kapitel des Buches werden neben den Grundlagen der relevanten Theorie auch die entsprechenden Verfahren (Methoden, Algorithmen) dargestellt. Teil 1 behandelt allgemeine Begriffsbildung, die Grundlagen des Systemansatzes und die Geschichte des Fachs. Weiter beinhaltet Teil 1 die lineare und nichtlineare Optimierung und Optimierungsprobleme bei mehrfacher Zielsetzung. Teil 2 behandelt die Theorie der Graphen, Netzwerkprobleme und deren L?sung, delivery- und verwandte Probleme sowie die ganzzahlige Optimierung. Teil three konzentriert sich auf die Spieltheorie, stochastische Probleme wie Warteschlangen- und Lagerhaltungsprobleme, Simulation und ein Kapitel ist den Entscheidungen bei unklaren (fuzzy) Ausgangssituationen gewidmet. "So besteht der Hauptvorteil des vorliegenden werkes in der einheitlichen Zusammenf?gung zu einem Gesamtwerk, welches in deutscher Sprache geschrieben ist und, nicht zuletzt durch die enthaltenen Aufgaben mit L?sungen, den Studierenden ein n?tzliches Lehrbuch ?ber die Grundlagen des Operations examine in die Hand gibt."(Dr. Rabe von Randow, Bonn, in der Zeitschrift f?r Betriebswirtschaft, 7/1988).

Show description

New PDF release: Client/Server: Technologie und Realisierung im Unternehmen

By Wolfhard ˜vonœ Thienen

Menschen, Gesellschaften und Kulturen befinden sich in einem Neue Herausforderungen starken Wandel. Probleme wie globale Umweltzerstbrung, Be erfordem neues volkerungsexplosion und Klimaveranderung sind seit vielen Jah Denken ren bekannt, dennoch werden sie nicht wirklich gelost. Zuneh mend wird erkannt, daB eine neue artwork des Denkens erforderlich ist, das mehr auf das Ganze als auf den Teil ausgerichtet ist und komplexe Zusammenhange erkennt. Wir stehen damit mogli cherweise vor einem tiefgreifenden Wandel im Denken des Menschen, der unsere Kultur und damit unsere Gesellschaft und Wirtschaft nachhaltig beeinflussen und verandem wird. guy kann das neue Denken und Handeln mit Begriffen wie ganzheitlich, vemetzt und komplex charakterisieren, im Gegen satz zum reduktionistischen, auf den einzelnen Teil ausgerichte ten, traditionellen Denken. In vielen Untemehmen, seien es Wirtschaftsuntemehmen, Be harden oder andere Organisationen, beginnen sich Ansatze fur das neue Denken zu zeigen. Die Erkenntnis setzt sich durch, daB neue Untemehmensstrukturen erforderlich sind, urn auf neue Anforderungen flexibler als bisher reagieren zu konnen. Die Schnelligkeit und zunehmende Vemetzung des intemationalen Marktgeschehens sowie die starken gesellschaftlichen und politi schen A.nderungen zwingen die Untemehmen zu mehr Flexibili tat, Kreativitat, Reaktionsschnelligkeit und Kundennahe und ent scheiden letztendlich tiber Erfolg, MiBerfolg und 'Oberleben eines Untemehmens.

Show description

New PDF release: Angewandtes Problemlösungsverhalten: Denken und Handeln in

By Robert Sell

Der Ingenieur mu? w?hrend des Berufslebens - aber auch schon im Studium - komplexe Zusammenh?nge analysieren und ad?quate L?sungen erarbeiten. Durch praxisbezogene ?bungen bietet das Buch eine Hilfe, das Denken in eingefahrenen Bahnen zu verlassen und die eigene Kreativit?t zu entwickeln. Auf spielerische paintings werden Techniken vermittelt, die in Studium und Beruf effektiveres Denken und Arbeiten erm?glichen.

Show description

Die Personalfunktion der Unternehmung im Spannungsfeld von by Prof. Dr. Norbert Thom (auth.), Professor Dr. Charles PDF

By Prof. Dr. Norbert Thom (auth.), Professor Dr. Charles Lattmann, Dr. Bruno Staffelbach, Torsten J. Gerpott, Christine Norek (eds.)

Im Buch wird den Anforderungen an die Gestaltung der Personalfunktion nachgegangen. Diese ergeben sich einerseits aus den Zielen der Unternehmung als eines wirtschaftlichen Gebildes und anderseits aus der Gewährleistung des Menschseins des Mitarbeiters in ihr. Die damit verbundenen Spannungen bestimmen die Beziehungen zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer seit es Unternehmungen im heutigen Verständnis gibt. Die beiden sich daraus ergebenden Pole in dieser spannungsreichen Beziehung werden geortet und Ausgleichsmöglichkeiten werden gefunden, sowohl in einer grundsätzlichen und ganzheitlichen Sicht als auch bezogen auf die wichtigsten Personalaufgaben. Mit diesem Buch liegt eine Sammelschrift vor, deren Beiträge durch anerkannte Vertreter der Personallehre im deutsch- und englischsprachigen Raum verfasst wurden. Dabei wird die Spannung zwischen Humanität und wirtschaftlicher Rationalität in der Personalfunktion der Unternehmung nicht als eine sich gegenseitig ausschließende Beziehung zweier Gegensätze begriffen - im Sinne eines "entweder-oder". Im Vordergrund steht die Auffassung, daß es sich zwar um verschiedene, aber sich komplementär ergänzende und wechselseitig aufeinander verweisende Erfordernisse handelt.

Show description

Get Automatisierte Identifikation der Streckenparameter PDF

By Gerhard Keuper

Die systematische regelungstechnische Inbetriebnahme von Antrieben setzt ein detailliertes mathematisches Modell der Regelstrecke als Grundlage voraus. Für die Automatisierung der Identifikation von servohydraulischen Vorschubantrieben mit ihren spezifischen nichtlinearen Eigenschaften auf foundation antriebs-zugeordneter Prozeßrechner werden robuste Analyseverfahren und eine geeignete Ablaufstrategie benötigt. Unter dieser Zielsetzung werden statistische Identifikationsverfahren auf Eignung und Leistungsfähigkeit für eine umfassende quantitative Modellierung servohydraulischer Vorschubantriebe untersucht und Regeln für deren Anwendung aufgezeigt. Betrachtet werden Verfahren der Parameterschätzung für lineare Modellansätze, die in Arbeitspunkten Gültigkeit besitzen sowie der Modellapproximation, die a-priori-Kenntnisse zu charakteristischen nichtlinearen Eigenschaften im statischen und dynamischen Verhalten ausnutzen.

Show description

Download PDF by Konrad Jacobs: Neuere Methoden und Ergebnisse der Ergodentheorie

By Konrad Jacobs

Seit dem Erscheinen des berfihmten Ergebnisberichts von E. HOPF [9] (1937) ist eine umfangreiche Literatur fiber ergodentheoretische Fragen entstanden. Die vorliegende Arbeit ist ein Versuch, in diese Literatur ein zuffihren und die wesentlichsten Ergebnisse geschlossen darzustellen. Zusammenfassende Darstellungen einzelner Fragenkreise sind bereits frfiher in den Arbeiten von DUNFORD-SCHWARTZ [1], HALMOS [9], [to], KAKUTANI [11] und OXTOBY [3], [4] gegeben worden. Ichhabe michstark auf sie gestfitzt. Als Einffihrung und Uberblick ist das reizvolle Bfichlein von HALMOS [to] sehr zu empfehlen. Bei der Sichtung des fabrics schien es mir zweckmaBig, zwei Teil gebiete von vornherein auszuscheiden: 1. Die rein topologischen Unter suchungen; sie sind in dem Buch von GOTTSCHALK-HEDLUND [3] syste matisch entwickelt; ich habe lediglich in Kap. five 1 eine kleine Kostprobe eingeffigt. 2. Die Untersuchungen fiber geodatische Stromungen; hieruber gibt es systematische Darstellungen bei HOPF [9], [to] und GOTTSCHALK HEDLUND [3]. Das Literaturverzeichnis umfaBt gleichwohl auch diese beiden Disziplinen; ich habe versucht, es so vollstandig wie moglich zu machen. Es enthalt daher auch Arbeiten, die im textual content nicht zitiert werden. - Ferner habe ich alle spektral-theoretischen Untersuchungen beiseitegelassen (vgl. HOPF [9], auch HALMOS [to]) undstattdessen Unter suchungen fiber Fastperiodizitat ausfUhrlicher behandelt (Kap. 1, 6 und 7). - DooB [9] und KAKUTANI [11] haben Analogien zwischen dem individuellen Ergodensatz und dem bekannten Satz fiber die Fastfiberall konvergenz von Martingalen hervorgehoben. In Kap.

Show description

Download e-book for iPad: Lotus 1-2-3: Schritt für Schritt by Bürgler Hans-Peter

By Bürgler Hans-Peter

Immer mehr Rechner werden an Arbeitsplätzen in Verwaltung, Wirtschaft und bei Selbst­ ständigen eingesetzt. Wenn auch die Hardwarepreise zum Kauf eines Rechners verlocken, so wird es doch für viele Anwender schwierig, ihre eigenen Probleme zu lösen. Viele stehen vor der Frage, ob sie eine der vielen Programmiersprachen lernen sollten oder für teures Geld ihre individuellen Probleme programmieren lassen müssen. Das hier beschriebene Werkzeug Lotus 1-2-3 ist idealerweise dazu geeignet, ohne den Umweg über das Beherrschen einer Programmiersprache die eigenen Aufgaben schnell und effizient lösen zu können. In Lotus 1-2-3 werden alle Aufgaben in einem elektronischen Arbeitsblatt, das in Spalten und Zeilen organisiert ist, erfaßt und mit Hilfe der Lotus 1-2-3 Befehle gelöst. Aus die­ sem Grunde lassen sich alle Tabellenkalkulationen bequem durchfUhren. Wichtig ist dabei die Möglichkeit, sehr schnell Zahlenwerte ändern zu können und according to Knopfdruck das neue Ergebnis zu erhalten. Die wichtige Frage: "Was passiert, wenn?" kann in Sekunden­ schnelle beantwortet werden. Folgende weitere wichtige Vorteile bietet Lotus 1-2-3: 1. GrafischeAuswertung Die Zahlenreihen in den Tabellen können zur besseren Anschauung durch Drücken weniger Tasten in eine gewünschte Linien-, Balken-oder Kreisgrafik umgewandelt werden. 2. Datenbank Die Zahlenwerte in den Tabellen können zu einer Datenbank erweitert werden, in der Datensätze nach bestimmten Eigenschaften ausgewählt, gesucht und sortiert werden können.

Show description

Download e-book for kindle: Anwenderleitfaden Norton Utilities: Für Version 4.0 und 4.5 by Stefan Hering

By Stefan Hering

Dieser Programmierleitfaden enthalt eine Beschreibung aller Befehle der Norton Utilities (Version four und 4.5) einschliesslich der Beschreibung ihrer Funktion. Dieses Buch ist so aufgebaut, dass es in erster Linie dem geubten Anwender als Nachschla gewerk dienen wird (alphabetische Befehlsgliederung). Da ruberhinaus bietet es auch dem Anfanger durch seine knappe und systematisch gegliederte shape eine wichtige Orientie rungshilfe bei der Einarbeitung und beim Umgang mit Norton Utilities. Nicht zuletzt mit Hilfe des umfangreichen Schlussel verzeichnisses findet der Anwender immer die zu seinen professional blemen passenden Losungen. 1.1 Gliederung Der Programmierleitfaden ist in insgesamt acht Abschnitte ein geteilt. Einfuhrung (Abschnitt 1) Im vorliegenden ersten Abschnitt werden Installationshinweise gegeben (Abschnitt 1.2) sowie zentrale Begriffe fur den Umgang mit Norton Utilities erklart (Abschnitt 1.3). Der NORTON INTEGRATOR (Abschnitt 2) Die Bedienung des NORTON INTEGRATORS, der fur Ein steiger eine wichtige Hilfe darstellt, wird erklart. Der Menubaum des Hauptprogramms NU (Abschnitt three) Die Befehlsstruktur von NU wird in einem Menbaum gezeigt. Das Hauptprogramm NU (Abschnitt four) In diesem Abschnitt werden die einzelnen Menupunkte des Hauptprogramms NU vorgestell

Show description

Read e-book online Wege der Wissenschaft: Einführung in die PDF

By Alan F. Chalmers (auth.), Dr. med. Dipl.-Psych. Niels Bergemann, Dr. Jochen Prümper (eds.)

Chalmers stellt in einfacher Sprache und anhand vieler Beispiele die Grundlagen der Wissenschaftstheorie sowie die wichtigsten Richtungen dieses Fachgebiets dar. Das Buch setzt keine spezifischen Kenntnisse voraus. Dem Autor gelingt es, den Leser an die neuere wissenschaftstheoretische Diskussion heranzuf?hren. Die Theorien von Karl Popper, Imre Lakatos, Thomas Kuhn und Paul Feyerabend werden einzeln dargestellt und kritisch miteinander verglichen. Die deutsche Ausgabe wurde durch eine aktuelle Bibliographie, zusammenfassende Fragestellungen zu jedem Kapitel sowie durch ein Sachregister erg?nzt. Das Buch bietet Studenten und Interessierten aller Fachrichtungen einen Einstieg in die Wissenschaftstheorie, der eine Auseinandersetzung mit den verschiedenen Ans?tzen des Gebietes erlaubt.

Show description

Schuppar Berthold's Logo-Programmierkurs für Commodore 64 Logo und Terrapin Logo PDF

By Schuppar Berthold

"Logo? Kindersprache. Wir wollen richtig programmieren. " "Logo hat doch nicht mehr zu bieten als Turtle-Grafik. " "Logo ist ganz einfach. FUr kompliziertere Dinge braucht guy simple oder etwas anderes. " Auf solche Ansichten kann guy nur antworten: Mitnichten! brand ist eine vollwertige Programmiersprache, die das Etikett "Nur fUr Kinder" in keiner Weise verdient hat. Zwar ist sie ursprUnglich fUr Kinder entwickelt wor­ den; Seymour Papert, der Vater von brand, beschreibt seine Ideen und Expe­ rimente in dem lesenswerten Buch "Mindstorms - Kinder, machine und Neues Lernen" [1]. Doch das Konzept dieser "Lernsprache" kommt auch Erwachsenen zugute: emblem eignet sich hervorragend fUr Einsteiger jeden Alters. Aber mehr noch: Mit der hier zugrundeliegenden model steht eine universelle Programmiersprache zur VerfUgung, die auch Experten einiges zu bieten hat; besonders im Mathematikunterricht ist emblem anderen gebrauchlichen Sprachen Uberlegen (im Kap. 17 finden Sie hierzu eine Reihe von Argumenten). Dieses Buch basiert auf einem Kompaktseminar "Progammieren in emblem" fUr Lehrerstudenten des Fachs Mathematik (Primarstufe und Sekundarstufe I) am Institut fUr Didaktik der Mathematik der Universitat Dortmund. Ein solcher Programmierkurs ist Pflichtbestandteil des Grundstudiums; er soll erste Kontakte zu Mikrocomputern herstellen und eine foundation schaffen fUr den Computereinsatz in anderen Lehrveranstaltungen (Algebra, Geometrie, Analy­ sis and so on. ) und im Mathematikunterricht. Demnach richtet sich das Buch an Mathematiklehrer und -studenten (aller Stufen) sowie an jeden Interessenten, der Uber ein mathematisches Grund­ wissen verfUgt; es eignet sich als Basistext fUr Programmierkurse und zum Selbstlernen. Vorkenntnisse Uber desktop sind nicht erforderlich.

Show description

Kryptologie: Methoden und Maximen - download pdf or read online

By Friedrich L. Bauer

Das vorliegende Werk entstand aus Vorlesungen, die der Autor schon seit 1977/78 an der Technischen Universit{t M}nchen f}r H|rer aller Fakult{ten h{lt - vorher hatte es zu dieser Jahrtausende alten "Geheimwissenschaft" weder in Deutschland noch vermutlich in Europa eine |ffentliche Vorlesung gegeben. Der erste Teil des Buches handelt in eleven Kapiteln von den Geheimschriften und ihrem Gebrauch - von der Kryptographie. Im zweiten Teil wird in eleven weiteren Kapiteln das Vorgehen zum unbefugten Entziffern einer Geheimschrift - die Kryptanalyse - besprochen, wobei sich insbesondere Hinweise f}r die Verfahrensbeurteilung ergeben. Die Kryptologie macht Gebrauch von mathematischen Disziplinen wie Zahlentheorie, Komplexit{tstheorie, Ergodentheorie, Informationstheorie, Kombinatorik und Gruppentheorie und ist insofern ein Teilgebiet der Angewandten Mathematik. F}r den Informatiker gewinnt sie zusehends praktische Bedeutung in Verbindung mit Datenbasen und Daten}bermittlung. Dabei treffen die M|glichkeiten, die mikrominiaturisierte Schaltungen (Chips) bieten, mit den Notwendigkeiten zusammen, die in rechnergest}tzten |ffentlichen Nachrichtensystemen auftreten. Die in den Vordergrund ger}ckten privaten, kommerziellen Anwendungen der Kryptologie erstrecken sich weiter auf "|ffentliche Schl}ssel" und den Quellenschutz von software program. Der Autor, der auch die Sammlung "Informatik und Automatik" des Deutschen Museums M}nchen konzipiert und darin ein kryptologisches Kabinett aufgebaut hat, hatden Stoff mit einer F}lle spannender, lustiger und bisweilen anz}glicher Geschichten aus der historischen Kryptologie gew}rzt. Das macht das Buch selbst f}r den Laien reizvoll.

Show description

New PDF release: Software-Recht

By Dr. Frank Alexander Koch, Dr. Peter Schnupp (auth.)

Das Buch behandelt aus der Perspektive von Software-Häusern und Entwicklern alle für die Praxis relevanten Rechtsfragen. Auf moderne Entwicklungsmethoden und ihren Einfluß auf den möglichen Rechtsschutz von software program wird ebenso eingegangen wie auf die Rechte und Pflichten angestellter und freier Mitarbeiter. Erstmals wurde die shape eines interdisziplinären Dialogs gewählt, der es gestattet, "Softwerker" (wie Dr. P. Schnupp) und Juristen (wie Dr. F.A. Koch) schneller zum gemeinsamen Problemkern finden zu lassen. Viele ausführliche Checklisten und Rechtsprechungsnachweise geben den Lesern die Sicherheit, alle wesentlichen Probleme in den Griff zu bekommen. Das Buch führt außerdem wichtige juristische Diskussionen an einigen Punkten weiter und gehört deshalb zum Rüstzeug aller Rechtsabteilungen und Syndici von Software-Anbietern.

Show description

Get Mustererkennung 1989: 11. DAGM-Symposium Hamburg, 2.–4. PDF

By Hyonam Joo, Robert M Haralick (auth.), Hans Burkhardt, Karl Heinz Höhne, Bernd Neumann (eds.)

Mustererkennung heißt, ähnlich wie bei Sinneswahrnehmungen mit Sensoren Signale aus der technischen Umwelt zu empfangen und mit Hilfe zuvor gelernter Situationen momentane Messungen zu interpretieren und dabei im Hinblick auf neue Eindrücke lernfähig zu sein. Anläßlich des eleven. DAGM-Symposiums wurden zu diesem Themenkomplex nahezu a hundred Arbeiten eingereicht, von denen forty two Vorträge und 38 Plakatpräsentationen zur Tagung und für dieses Buch ausgewählt wurden. Der Band enthält Aufgabenstellungen, Denkweisen und neuere Forschungsergebnisse aus den Gebieten Mustererkennung, Bildverstehen, Bildfolgen, Wissensverarbeitung und Spracherkennung.

Show description

Get Grundlagen der Funktionentheorie: Lehrbuch für Mathematiker, PDF

By Wolfgang Tutschke

Dieses Buch stellt eine Einfuhrung in die (komplexe) Funktionentheorie dar. Die Funktionentheorie ist eine nach den verschiedensten Richtungen sehr weit entwickelte mathematische Theorie, deren Grundlage die Theorie der komplexen Differentiation ist. Einer der wichtigsten Satze der Funktionentheorie ist der Cauchysche Integralsatz. Er besagt, dass das komplexe Kurvenintegral einer komplexwertigen Funktion 1 (z) uber eine geschlossene Kurve gleich Null ist, wenn I(z) in jedem Punkt ihres Definitionsgebietes im komplexen Sinne differen zierbar ist. Allerdings gilt diese Aussage nur, wenn uber die Struktur des Defini tionsgebietes bestimmte Voraussetzungen gemacht werden. Hierin zeigt sich die enge Verbindung von Funktionentheorie und Topologie der Ebene. Diesen Zusammenhang kann guy verwenden, um die Funktionentheorie gleich von Anfang an durch Heranziehung topologischer Aussagen aufzubauen. Ein sol cher Satz, der an die Spitze der Funktionentheorie gestellt werden kann, ist der Jordansche Kurvensatz. Seine Verwendung ist fur die Funktionentheorie ausserst bequem, da in den Begriff des einfach zus mmenhangenden Gebietes, zu dessen Definition guy die Aussage de'> Jordanschen Kurvensatzes benotigt, sozusagen alle topologischen Schwierigkeiten hineingesteckt werden. Ein Nach teil dieser Ansatze ist, dass manche Analogien zur reellen research, die erhalten bleiben konnten, verlorengehen. SARS und ZYGMUND waren meines Wissens die ersten, die auf diesen Umstand hingewiesen und in ihrem Buch [56] die Funktionentheorie ohne Verwendung des Jordanschen Kurvensatz3s aufgebaut haben. Diese Idee wurde von L. AHLFoRs [1] erneut aufgegriffen. R. NEVAN LINNA und V. PAATERO gaben in [48] einen Aufbau der Funktionentheorie mit Hilfe von Elementardeformationen, wodurch unnotige topologische Schwierig keiten umgangen werd

Show description

Download e-book for iPad: Jahresabschluß und Information: Zur formalen Struktur des by Gerrit Volk

By Gerrit Volk

Durch das Ende 1985 verabschiedete Bilanzrichtlinien-Gesetz haben sich die Anforderungen an den Jahresabschluß der Kapitalgesellschaften grundlegend geändert. Erstmals werden alle Kapitalgesellschaften rechtsformunabhängig gleich behandelt. Die Arbeit beschäftigt sich mit der ökonomischen examine dieser Änderungen und setzt sich mit der Informationsfunktion des Jahresabschlusses nach neuem Recht aus Sicht der Jahresabschlußadressaten auseinander. Aus diesem Blickwinkel werden die zahlreichen formalen Wahlrechte kritisch gewürdigt. Abschließend werden die ersten, freiwillig nach neuem Recht aufgestellten Jahresabschlüsse dahingehend untersucht, inwieweit in der Bilanzierungspraxis von den formalen Wahlrechten Gebrauch gemacht wird.

Show description

Volker Szentmihalyi's Beitrag der Prozeßsimulation zur Entwicklung komplexer PDF

By Volker Szentmihalyi

Die yorliegende Arbeit entstand wahrend meiner Tatigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter des Zentrums Fertigungstechnik Stuttgart. Herro o. Prof. em. Dr.-lng. Dr. h.c. Kurt Lange danke ich herzlich fUr das mir entgegengebrachte Vertrauen sowie die konsequente und groBziigige Unterstiitzung bei der DurchfUhrung meiner Untersuchungen. Herro Prof. Dr.-lng. okay. Langenbeck danke ich fUr die freundliche Ubernahme des Mitberichts und die sich daraus ergebenden wertvollen Anregungen. Weiterhin gilt mein Dank Herro Professor Jean-Loup Chenot yom Ecole Nationale Superieure des Mines de Paris fUr die Moglichkeit zur DurchfUhrung der 3D-FEM Simulationen sowie Herro Prof. Dr.-lng. Klaus Siegert fUr die Unterstiitzung bei der DurchfUhrung der sich anschlieBenden Experimente mit den Einrichtungen des lnstituts fiir Umformtechnik der Universitat Stuttgart. Mein besonderer Dank gilt Herro Dipl.-lng. Achim Ruf und seiner Numerik-Gruppe fUr die wertvollen Ratschlage und die kreative Unterstiitzung bei der DurchfUhrung und Auswertung der Simulationen. Ferner mochte ich mich bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des lnstituts fUr Umformtechnik sowie bei meinen Studentinnen und Studenten bedanken, die mich tatkrliftig bei der Anfertigung meiner Arbeit unterstiitzt haben.

Show description

New PDF release: Technische Mechanik: Aufgaben und Lösungen

By Univ.-Doz. Dipl.-Ing. Dr. techn. Peter Lugner, O. Univ.-Prof. Mag. rer. nat. Dr. phil. Kurt Desoyer, Dipl.-Ing. Dr. techn. Anton Novak (auth.)

Aus den Besprechungen: "Das Buch gilt als eine ausgezeichnete Hilfe zur selbständigen Prüfungsvorbereitung für den Studierenden und kann auch als Repetitorium für Absolventen eines technischen Studiums dienen... Die graphischen Lösungen der Aufgaben der ebenen Kinematik veranschaulichen in hervorragender Weise den Lösungsweg der recht komplizierten Probleme..." #VDI-Zeitschrift#1 "...Das vorliegende Werk hilft, den Schritt von den Grundlagen zur Anwendung zu machen. Viele interessante und praxisgerechte Problemstellungen werden als Aufgaben gelöst. Bei den ausführlichen Erklärungen der Lösungswege wurde großer Wert auf die Verbindung zu den Grundlagen gelegt..." #Material + Technik#2 "...Die Aufgabensammlung zeichnet sich durch übersichtliche Darstellungen aus, wobei durch Vernachlässigung unwesentlicher info das charakteristische Modell deutlich herausgestellt wird. Zusammenfassend kann gesagt werden, daß die vorliegende Aufgabensammlung durch geschickte Auswahl der Aufgaben das Verständnis für die Technische Mechanik fördert und auch dem Lernenden mancherlei Anregungen bringt. Die Aufgabensammlung kann daher jedem zur Durcharbeitung empfohlen werden". #Technische Mechanik#3

Show description

Read e-book online Labor Zelle: Molekulare Prozesse des Lebens PDF

By David S. Goodsell, I. Tegtmeier

Dieses Buch lädt ein zu einer Reise in das Innere der Zelle. Es zeigt die Vielfalt der Moleküle, die wie die Rädchen einer Maschine ineinandergreifen. Sie sind die Grundlage allen Lebens, von ihrem Funktionieren hängen Gesundheit und Krankheit, Leben und Tod ab. David Goodsell erklärt, used to be Biochemiker über den Ablauf der lebenswichtigen Prozesse im Körper herausgefunden haben. Den ungeheuren Größenunterschied von unserer vertrauten Welt zur mikroskopisch kleinen Welt der Moleküle überbrückt er dabei durch faszinierende Bilder. Seine Zeichnungen bieten sachliche Informationen über die molekulare Struktur der Zellen und sind zugleich von hohem ästhetischem Reiz.

Show description

Get Inhalt und Mass PDF

By Karl Mayrhofer

Die MaBtheorie vehicle a the zero do r y' s geht von einem axiomatiseh er klarten auBerell MaB der n-dimensionalen Punktmengen aus und legt dann innerhalb dieser Mengen die meBbaren fest; das auBere MaB einer meBbaren Menge ist ihr MaB. Dane ben tritt die Theorie, welehe den Inhalts-und MaBbegriff als solehen axiomatiseh einfiihrt und ausbaut, ohne ein von vornherein gegebenes auBeres MaB heranzuziehen. Bei beiden Theorien konnen groBe Teile dahin verallgemeinert werden, daB an Stelle der Mengen Somen aus einem Boole'sehen a-Verband treten. Das vorliegende Bueh geht im erst en Kapitel nach der zweiten Methode vor und behandelt im fiinften jenen Teil der Theorie der auBe ren und inneren MaBe, welcher als auBerhalb des erst en Kapitels liegt; insbesondere wird die SteHung der "gewohnlichen" auBeren MaBe internal halb der urspriinglichen Theorie geklart. Die Verallgemeinerung auf Somenfunktionen erfolgt im sechsten Kapitel, das der Hauptsache nach eine in sieh geschlossene Darstellung der Boole'sehen Verbande be inhaltet. Einzelne Fu6noten im ersten Kapitel iiber die formale Her leitung von Mengenrelationen geben unter einem die Schritte an, welche zur Relation mit Somen an Stelle der Mengen fiihren. Diese drei ab strakten Kapitel, die bis an die heutigen Grenzen heranreichen und, wie ich glaube, sie mehrfach iiberschreiten, konnen unabhangig vom iibrigen Teil des Buches gelesen werden; dabei kann guy aueh mit dem seehsten Kapitel beginnen. Der Peano-Jordan'sehe Inhalt sowie das Borel'sche und Lebesgue'sehe MaB werden im zweiten und dritten Kapitel vom elementaren Inhalt der Wiirfelaggregate ei.

Show description

Read e-book online Grundlagen der Kommunikationstechnik PDF

By Professor Dr.-Ing. Hermann Weidenfeller (auth.)

Ein vollständiger, kompakter und verständlicher Überblick über das gesamte Gebiet der Nachrichtentechnik, angefangen von der Informationstheorie, der Theorie der Signale und Systeme über Netzwerke, Hochfrequenzleitungen, Antennen, Lichtwellenleiter, optische Sende- und Empfangselemente hin zur analogen und digitalen Nachrichtenübertragung, Codierung und Vermittlungstechnik.

Show description

Download e-book for iPad: Modulation: Analog-, Digital- und Pulssysteme by FrankR. Connor

By FrankR. Connor

Mit diesem Buch wird der dritte Band der mehrbandigen Serie "Introductory issues in Eletronics and Telecommunication" als Obersetzung vorgelegt. Die drei nunmehr uber setzten Titel "Signa Ie," "Rauschen" und "Modulation" bilden eine gewisse Einheit; die drei Bande nehmen mehrfach aufeinancler Bezug. Dieses Buch bietet eine Einfuhrung in das wichtige Thema der Modulation. Um Nach richten drahtgebunden oder uber Funk zu ubertragen, ist immer irgendeine shape der Modulation vonnoten. Die bedeutendsten und in der Praxis gebrauchlichsten Methoden werden ausfuhrlich vorgestellt. Viele durchgerechnete Beispiele helfen bei der Aneignung der Grundbegriffe und verdeutlichen die Anwendung der Theorie. Der erste Teil des Buches behandelt die analogen Verfahren, wie Amplituden- und Fre quenzmodulation sowie verwandte und abgeleitete Verfahren, wie sie in bestehenden Systemen vielfaltig eingesetzt sind. 1m zweiten Teil werden die Modulation mit digitalen Signalen und die Pulsmodulationsverfahren betrachtet, die in neueren Systemen Anwen dung gefunden haben. Dabei wird, wie auch bei den analogen Verfahren, der Storabstand, additionally die Systemgute, untersucht und mit dem idealen Obertragungssystem verglichen. Mit einem letzten Abschnitt zur Demodulation schlieBt der textual content. 1m Anhang sind einige spezielle Probleme nochmals aufgegriffen und ausfuhrlicher abge leitet worden, z. B. die Wirkung der Pre-und Deemphasis auf die FM-Systemgute oder die Berechnung des Modu lationsgewinns der verschiedenen AM-Detektoren. Das ausfuhrliche Literaturverzeichnis zeigt Wege zum erganzenden Studium der Theorie, der H istorie und der Anwendungen in neuen Systemen.

Show description

Optische Sensorik zur Bahnführung von Industrierobotern mit - download pdf or read online

By Armin Horn

Die vorliegende Arbeit entstand wahrend meiner Tatigkeit als wissenschaftlicher Mitar beiter am Institut fur Steuerungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrich tungen der Universitat Stuttgart. Meinen herzlichen Dank spreche ich an dieser Stelle Herrn Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c. G. Pritschow aus, dem Direktor des Instituts, der mir grossen Freiraum zur selbstandigen Verwirklichung eigener Ideen liess, meine Arbeiten am Institut sehr wohlwollend unter stutzt sowie den Hauptbericht ubernommen hat. Herrn Prof. Dr. H. Tiziani, Leiter des Instituts fur technische Optik, danke ich fur sein grosses Engagement an dieser Forschungsarbeit sowie fur die Erstellung des Mitberichtes. Herrn Dr.-Ing. K.-H. Wurst danke ich fur die sehr sorgfaltige Durchsicht des Ma nuskriptes und seine inhaltlich wertvollen Vorschlage und Anregungen. Herzliehst gedankt sei ebenfalls der Vielzahl von Kolleginnen und Kollegen sowie den Studenten, die mich bei den Untersuchungen unterstutzt und zu zahlreichen fachlichen Diskussionen angeregt haben. Mein besonderer Dank gilt Herrn Dipl.-Ing. G. Harnrnann fur die ausserst kollegiale Zusarnrnenarbeit und sein Interesse an der Arbeit sowie meiner Familie fur ihr Verstandnis. Wesentliche Teile dieser Forschungsarbeit wurden vom Bundesministerium fur Forschung und Technologie geford

Show description

Arbeitshilfen und Formeln für das technische Studium: - download pdf or read online

By Peter Franke, Wolfgang Böge

Buchhandelstext
Dieser Band erfasst die grundlegenden Lehrinhalte der Elektrotechnik und der Elektronik, die in allen Ausbildungsschwerpunkten gebraucht werden. Reihentext: Die B?nde Arbeitshilfen und Formeln f?r das technische Studium helfen Sch?lern und Studenten an Technischen Lehranstalten im Unterricht und beim Selbststudium.

Inhalt
Normen, Schaltzeichen - Elementare passive Zweipole - Magnetisches und elektrisches Feld - Halbleiterbauelemente - Schaltungslehre - Grundlagen der Digitaltechnik

Zielgruppe
Studierende an Fachhochschulen, Fachoberschulen, Fachgymnasien und Berufsaufbauschulen

?ber den Autor/Hrsg
Wolfgang B?ge ist stellvertretender Schulleiter einer berufsbildenden Schule in Wolfsburg. Auf die Reihe bezogen setzt er die Herausgebert?tigkeit seines Vaters Alfred B?ge castle. Methodik und Didaktik dieser Reihe werden mit den bew?hrten Schwerpunkten weiter gef?hrt.

Show description

Download PDF by Universitäts-Professor Dr.-Ing. Rainer Schach,: Baukosten: Kostensteuerung in Planung und Ausführung

By Universitäts-Professor Dr.-Ing. Rainer Schach, Hochschuldozent Dr. rer. oec. habil. Wolfgang Sperling (auth.)

Kostenermittlung nach DIN 276 ist in frühen Planungsphasen üblich und zweckmäßig. Kostencontrolling verlangt aber zur Gebäude- und Bauteiloptimierung die Kostenfrüherkennung. Damit sind die Kostenverursachung und Kostenbeeinflussung die Schwerpunkte. Das lag bisher vor allem im Interesse der Bauherren und Planer. Mit der Zunahme des Schlüsselfertigbaues und der Pauschalpreisbildung sind davon auch Bauunternehmen massiv betroffen.

Show description

Download e-book for iPad: Deduktive Datenbanken: Eine Einführung aus der Sicht der by Armin B. Cremers, Ulrike Griefahn, Ralf Hinze, Rudolf Kruse,

By Armin B. Cremers, Ulrike Griefahn, Ralf Hinze, Rudolf Kruse, Wolfgang Bibel

Das Leitmotiv dieses Buches ist die Verwendung von Logik als Datenbanksprache. Zunächst werden die Grundlagen der logischen Programmierung erarbeitet und ein spezielles Grundmodell deduktiver Datenbanken definiert. Es folgt die schrittweise Erweiterung dieses Grundmodells um Datenbankkonzepte wie Anfrageauswertung, Integritätsprüfung und Änderungsbearbeitung. Anschließend werden Typ- und Modussysteme diskutiert. Das Buch schließt mit einem praktischen Teil, in dem die prototypische Realisierung des vorgestellten deduktiven Datenbanksystems in Prolog erörtert wird.

Show description

Download e-book for iPad: Statistik im Betrieb: Lehrbuch mit Praktischen Beispielen by Kurt Scharnbacher

By Kurt Scharnbacher

Statistik- dieses Wort weckt unangenehme Erinnerungen an Tabellen, unüber­ schaubares Zahlenmaterial und lästige Fragebogen. Auch die Erinnerung an die Geschichte von der Steigerungsform der Lüge, nach der es drei Arten der Lüge gibt: einfache Lüge, gemeine Lüge, Statistik, wird geweckt. Und dennoch kann guy sich der Qualität der Argumentation nicht entziehen, wenn Zahlen, mit dem Anschein des unumstößlich Faktischen verbunden, in die Diskussion geworfen werden. Allgemein wird anerkannt, daß exakte Kenntnis des Wirtschafts- und Gesellschaftslebens weitgehend auf statistischen Erhebun­ gen beruht, die zur beschreibenden Bestandsaufnahme, zur Klärung von Kau­ salbeziehungen und als Entscheidungshilfe dienen. Die zunehmende Bedeutung der Statistik im weitesten Sinne hat zur Folge, daß grundlegende Kenntnisse der statistischen Methodenlehre notwendig sind, um gesellschaftliche wie betriebliche Zusammenhänge erkennen und darstellen zu können. Obwohl die betriebliche Statistik im allgemeinen nach Sachgebieten im Betrieb unterteilt ist, sei in diesem Buch die statistische Methodenlehre stärker hervorgehoben und gezeigt, wie sie im Betrieb eingesetzt werden kann. Speziell die Beispiele und Übungsaufgaben mit jeweils ausführlichem Lösungsgang und eingefügten Kontroll- und Verständnisfragen sollen den betrieblichen Bezug verdeutlichen. Wo es notwendig erscheint und sich betriebsinterne Daten mit betriebsexternen Daten verbinden, wird die Beziehung zur amtlichen Statistik aufgezeigt. Bei der zweiten Auflage wurde eine kurze Einführung in das Testen von Hypo­ thesen angefügt, da dieses Gebiet in Studium und Praxis an Bedeutung gewinnt.

Show description

Erneuerbare Energien: Systemtechnik, Wirtschaftlichkeit, by Martin Kaltschmitt Prof. Dr.-Ing., Marina Stegelmeier PDF

By Martin Kaltschmitt Prof. Dr.-Ing., Marina Stegelmeier Dipl.-Ing. (auth.), Martin Kaltschmitt, Wolfgang Streicher, Andreas Wiese (eds.)

Dieses Standardwerk stellt die physikalisch-technischen Grundlagen und die aktuelle Systemtechnik für Anlagen zur Nutzung regenerativer Energien zur Strom- und Wärmebereitstellung dar. Außerdem gibt es einen umfassenden Überblick über die Charakteristik des erneuerbaren Energieangebots. Ausgehend davon werden Kennzahlen für eine ökonomische und ökologische Bewertung zugänglich gemacht und die Potenziale der regenerativen Energien und deren derzeitige Nutzung in Deutschland diskutiert. Im Einzelnen werden die folgenden Optionen zur Nutzung des regenerativen Energieangebots aufgezeigt:

- passive Solarenergienutzung,
- solarthermische Wärmebereitstellung,
- photovoltaische und solarthermische Stromerzeugung (u. a. Solarfarm- und Solarturmkraftwerke),
- Stromerzeugung aus Windenergie und Wasserkraft,
- Wärmebereitstellung mithilfe von Wärmepumpen aus Umgebungsluft und oberflächennaher Erdwärme,
- Strom- und Wärmebereitstellung aus der Energie des tiefen Untergrunds.

Zusätzlich werden kursorisch die Möglichkeiten einer Nutzung der Meeresenergien dargestellt. Nicht diskutiert wird dagegen die Energiegewinnung aus Biomasse.

Für die five. Auflage wurden u. a. die photovoltaische Stromerzeugung vollständig aktualisiert, die passive und aktive solarthermische Wärmegewinnung umfassend überarbeitet, die Windkraftnutzung einschließlich der Offshore-Windstromerzeugung dem aktuellen Stand der Technik angepasst und die Möglichkeiten einer geothermischen Strom- und Wärmeerzeugung neu strukturiert dargestellt. Außerdem wurden die Grundlagen des regenerativen Energieangebots erweitert.

Neben seiner Eignung für die universitäre und außeruniversitäre Lehre bietet das Buch Entscheidungsträgern in Energiewirtschaft, Politik, Verwaltung und management sowie Wissenschaftlern und Beratern eine fundierte, verlässliche und hochaktuelle Wissensbasis.

Show description

Get Direkte und indirekte Wirkungen rechnerunterstützter PDF

By Bärbel Reuter

Geschäftsprozeßoptimierung, Lean creation, Flexibilitätssteigerung und Kostensenkung! Sind versatile, rechnerunterstützte Fertigungssysteme die Lösung? Eine Anwort auf diese Frage gibt dieses Buch auf der foundation eines offenen, ganzheitlichen Unternehmungsmodells. Methodische Grundlage sind Petri-Netze zur Simulation vernetzter Prozesse. Mit dem selbst entwickelten R-Zyklus werden die komplexen Unternehmungsprozesse mit ihren synergetischen und divergierenden Interdependenzen erfaßt und einer examine zugänglich. Durch die strikte Befolgung einfacher Modellierungsprinzipien gelingt die Abbildung der Unternehmung vom einzelnen Arbeitsplatz bis hin zum Beziehungsgeflecht Unternehmung und Umwelt. Die praktische Relevanz des Simulationsmodells wird in der Wirkungsanalyse aufgezeigt.

Show description

Download PDF by Stefan Koller: Direktmontage von Leitungen mit Industrierobotern

By Stefan Koller

Die vorliegende Arbeit entstand wahrend meiner Tatigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer-Institut fur Produktionstechnik und Automatisierung (IPA), Stuttgart. Mein besonderer Dank gilt Herrn Prof. Dr. -Ing. Warnecke fUr die groBzugige Unter stutzung und F6rderung, die zum erfolgreichen Gelingen der Arbeit beigetragen haben. Herrn Prof. Dipl. -Ing. Jung danke ich fur die Obernahme des Mitberichtes sowie fUr die wertvollen Hinweise, die sich daraus ergeben haben. Fur die vielen Anregungen und die konstruktive Kritik bei der Ausarbeitung der Ar beit danke ich aus dem groBen Kreis der Kollegen und Kolleginnen des Institutes in besonderem MaBe Herrn Dr. -Ing. H. Emmerich, Herrn Dipl. -Ing. A. Cramer, Herrn Dr. -Ing. M. Schweizer sowie Herrn Prof. Dr. -Ing. A. D. Schraft. Die Zusammenarbeit mit Herrn Dr. -Ing. U. Schweigert warfare fur mich sehr wertvoll. Ihnen allen, ebenso wie den Studenten und Praktikanten, die an dieser Arbeit mitgewirkt haben, gilt mein herzlicher Dank. Stuttgart, im April 1994 Stefan Koller INHALTSVERZEICHNIS Seite zero Abkurzungen und Formelzeichen thirteen Einleitung sixteen 1. 1 Problemstellung sixteen 1. 2 Zielsetzung und Vorgehensweise 17 2 Ausgangssituation 18 2. 1 Begriffe und Definitionen 18 2. 2 Stand der Technik 19 2. 2. 1 Istzustand bei der Verdrahtung von Produkten 19 2. 2. 2 Forschungs-und Entwicklungsaktivitaten 21 three 24 An l se de Istz!, !st nde bei der m nuellen Vgrgraht!, !ng von Prod!, !kten !, !nd Ableit!, !ng von Anforderunggn an versatile S steme zur Direktmontagg von Leitungen Produktspektrum three. 1 24 three. 1. 1 Eingesetzte Leitungen 24 three. 1. 2 examine der AnschluBtechniken 26 three. 1.

Show description

New PDF release: Erfolgsabhängige Anreizsysteme in ein- und zweistufigen

By Frank Ruhl

Bei Delegation von Entscheidungen besteht für die delegierende Instanz (Principal) die Gefahr, daß der Entscheidungsträger (Agent) nicht in ihrem Sinne handelt. Empfindet der Entscheidungsträger Arbeitsleid, so besteht insbesondere die Gefahr, daß er einen zu geringen Arbeitseinsatz leistet. Es wird für unterschiedliche Problemsituationen untersucht, wie aus Sicht einer Instanz optimale erfolgsabhängige Prämienfunktionen bestimmt werden können, welche Gestalt sie aufweisen und zu welchen Konsequenzen sie führen. Der entwickelte Ansatz wird sodann auf den komplexen Fall mit mehreren Entscheidungsträgern, die als staff bestimmte Aufgaben für die Instanz erfüllen, erweitert. Das besondere challenge besteht jetzt darin, daß der Erfolgsbeitrag eines einzelnen Entscheidungsträgers nicht nur von seinem eigenen Arbeitseinsatz abhängt, sondern auch von den Aktivitätsniveaus der anderen Entscheidungsträger. Die optimale Prämienfunktionen für die einzelnen Entscheidungsträger können dann auch nicht mehr isoliert voneinander bestimmt werden. Schließlich werden Prämienfunktionen für den in der Literatur wenig behandelten Fall einer mehrstufigen Hierarchie analysiert.

Show description

New PDF release: Erscheinungsformen und Gesetze des Zufalls: Eine elementare

By Walter Böhme

Die Mathematik ist im Laufe der letzten Jahrzehnte immer mehr in die verschiedenen Bereiche des menschlichen Lebens eingedrungen und beeinflußt über die Technik und die rationalisierte Wirtschafts­ und Verwaltungsorganisation - teils mehr teils weniger sichtba- unser ganzes äußeres Dasein. Der Prozeß der Mathematisierung unseres täglichen Lebens hält weiter an. Diesem Umstand steht aber nun die seltsame Tatsache gegenüber, daß die Ausbreitung mathematischer Kenntnisse und Fähigkeiten in den breiten Schichten der Gebildeten so gering geblieben ist, wie vordem. Der Grund für dieses Mißver­ hältnis ist darin zu suchen, daß mangels geeigneter Literatur die mathe­ matischen Dinge demjenigen, der die Schule verlassen hat, im allge­ meinen wenig zugänglich sind. Wenn auch kein Leser verlangen wird, daß ein Buch über einen mathematischen Gegenstand sich lesen lassen soll wie ein Roman, so erhebt er aber doch Anspruch darauf, daß der Gewinn, den er beim Durcharbeiten eines Buches hat, stets in einem nicht zu ungünstigen Verhältnis steht zu der von ihm aufgewandten Mühe. Der Verfasser hat deshalb den Versuch unternommen, auf möglichst schonende Weise den Leser in eine Disziplin der angewandten Mathe­ matik einzuführen, die von ganz besonderem Einfluß auf das praktische menschliche Leben ist, deren Methoden als Werkzeug wohl in jeder anderen Wissenschaft benötigt werden und die überdies - weit über bIosse Nützlichkeitsforderungen hinausgehend - bedeutende eigene Bildungswerte einschließt. Er will die wichtigsten Erkenntnisse und Methoden der Wahrscheinlichkeitsrechnung und ihrer Tochterdiszi­ plinen einem weiten Kreis der Gebildeten vermitteln. Insbesondere denkt er hier auch an die Vertreter anderer (d. h.

Show description

Read e-book online Programmentwicklung und Verifikation PDF

By Gerald Futschek

Die entscheidenden Argumente für die Korrektheit eines Programms können am einfachsten schon bei seiner Entwicklung festgehalten werden. Die Methoden, mit denen guy den Korrektheitsbeweis Hand in Hand mit der Programmentwicklung führt, werden in diesem Buch beschrieben. Die Programme und die Informationen für die Verifikation werden mit eigens zu diesem Zweck erweiterten Struktogrammen dargestellt. Die Methoden und die zahlreichen Beispiele sind unabhängig von einer bestimmten Programmiersprache. Das Buch wendet sich nicht nur an die an Programmverifikation interessierten Leser, sondern an alle, die ein tieferes Verständnis von Programmen erreichen wollen. Der Leser soll die vorgestellten Methoden und Denkweisen bei der Entwicklung seiner eigenen Programme anwenden lernen, um so effizientere und sicherere software program zu erzeugen.

Show description

Download e-book for kindle: Umweltgerechter Verkehr: Innovative Konzepte für den Stadt- by Rolf Kreibich (auth.), Rolf Kreibich, Roland Nolte (eds.)

By Rolf Kreibich (auth.), Rolf Kreibich, Roland Nolte (eds.)

Mit den heutigen Verkehrskonzepten lassen sich das ständig steigende Verkehrsaufkommen und vor allem dessen ökologische und soziale Folgen nicht mehr bewältigen. Um auch in Zukunft eine hohe Mobilität zu sichern, müssen integrierte, umwelt- und sozialverträgliche Konzepte entwickelt und realisiert werden.
Dieses Buch gibt in eight Beiträgen einen aktuellen Überblick über zukunftsweisende Mobilitätskonzepte. Dabei wird besonders auf die Zukunft des motorisierten Individualverkehrs (Ökoautos, Stadtautos) und auf die Probleme und Perspektiven des öffentlichen Verkehrs eingegangen. Weiterhin werden Möglichkeiten der Verkehrsreduktion und der Verkehrsverlagerung auf umweltfreundliche Verkehrsträger sowie neue Logistikkonzepte zur effektiveren Gestaltung von Verkehrsabläufen diskutiert. Darüber hinaus wird der Frage nach dem Zusammenhang von Mobilitätsbedürfnissen und Lebensstilen (Mobilität und Wertewandel) nachgegangen.

Show description

Funktionaler Entwurf digitaler Schaltungen: Methoden und - download pdf or read online

By Bernhard Eschermann

Diese Einführung in den funktionalen Entwurf digitaler Schaltungen behandelt Methoden zum Logik-, Steuerwerks- und Datenpfadentwurf sowie die Implementierung solcher Entwürfe in integrierten Schaltungen. Außerdem deckt sie die wesentlichen Aspekte ab, die für das Verständnis, den Einsatz und die Entwicklung entsprechender CAD-Werkzeuge wichtig sind. Das weiterführende Lehrbuch wendet sich in erster Linie an Studierende der Informatik und der Elektrotechnik; außer dem im Grundstudium aller Elektrotechnik- und Informatik-Fachbereiche vermittelten Wissen setzt es keine speziellen Grundkenntnisse voraus. Zugleich ist es für Entwickler von integrierten Schaltungen und von Entwurfswerkzeugen interessant, die einen Überblick über die Ansätze zur Automatisierung des funktionalen Entwurfs gewinnen wollen. Die Darstellung ist mit einer Vielzahl von Beispielen illustriert, Zusammenhänge werden in tabellarischen und graphischen Übersichten verdeutlicht. Übungsaufgaben am Ende der Kapitel ermöglichen die Überprüfung des Verständnisses, Hinweise auf weiterführende Literatur die Vertiefung der Stoffgebiete.

Show description

PEARL 91 — Workshop über Realzeitsysteme: 12. Fachtagung des by J. Blieberger, G.-H. Schildt (auth.), Wolfgang A. Halang PDF

By J. Blieberger, G.-H. Schildt (auth.), Wolfgang A. Halang (eds.)

Seit vielen Jahren sind Rechner bei der Automatisierung technischer Prozesseunverzichtbar. Dabei reicht die Palette der eingesetzten Systeme von Kleinstsystemen auf einer einfachen Europakarte bis zu sehr teuren Multiprozessorarchitekturen. speedy immer m}ssen die Rechnersystemef{hig sein, auf spontane {u~ere Ereignisse schnell zu reagieren oder evtl. gleichzeitig komplizierte zeitliche Steuerungsvorhaben einhalten zu k|nnen. Dieses "Echtzeitverhalten" ist zentrales Thema dieses Tagungsbandes. Dabei werden sowohl theoretische Aspekte, Methoden des Software-Engineering,technische Realisierungen als auch praktische Anwendungserfahrungen der Echtzeitprogrammierung behandelt. ]bersichtsvortr{ge ausl{ndischer Wissenschaftler wurden ganz besonders der Frage gewidmet, ob Erkenntnisse aus der internationalen Forschung neue Impulse f}r die nationalen L|sungsans{tze, etwa im PEARL-Umfeld, liefern k|nnen. Insgesamt wird dieser Sammelband dem Leser eine Aktualisierung seines Kenntnisstandes bez}glich der Echtzeitsysteme erm|glichen.

Show description

Get Geometrieprüfung in der Fertigungsmeßtechnik mit PDF

By Claus P. Keferstein

Es wird ein Überblick über heute existierende Geräte und Antastverfahren von bildverarbeitenden Systemen zur Geometriemessung gegeben. Darauf aufbauend werden Prinzipien und Konzepte entwickelt, die die Meßgeschwindigkeit, den Automatisierungsgrad und die Sicherheit bei der Meßwertgewinnung erhöhen. Hierzu wird ein auf detaillierten Modellvorstellungen basierendes Verfahren zur Extraktion geometrischer Merkmale aus Bildern entwickelt. Das Gerätekonzept beinhaltet eine automatische removing von Störungen und eine automatische Beleuchtungsregelung sowie einen Vorschlag zur Parallelisierung einzelner Teilprozesse zur schnellen und sicheren Meßwertgewinnung. Am Beispiel zweier exemplarischer Anwendungen wird seine Wirksamkeit und Leistungsfähigkeit erläutert und dokumentiert.

Show description

Download e-book for kindle: Mustererkennung 1991: 13. DAGM-Symposium München, 9.–11. by U. Kreßel, J. Schürmann, J. Franke (auth.), Bernd Radig

By U. Kreßel, J. Schürmann, J. Franke (auth.), Bernd Radig (eds.)

Das Arbeitsgebiet der Mustererkennung ist dargestellt in den Manuskripten zweier eingeladener Vortr{ge, siebenundvierzig Beitr{gen zum Vortragsprogramm und drei~ig zur Plakatausstellung. Es ist gegliedert in - Anwendungen Neuronaler Netze - Wissensrepr{sentation f}r Sprach- und Bildverstehen - Grundlagen der Mustererkennung: Statistisches Verfahren, filter out - Erkennung gesprochener Sprache - Anwendungen - Mustererkennung durch Neuronale Netze - Bildfolgen - 3-D-Verarbeitung Der Tagungsband gibt einen ]berblick und einen in die Tiefe gehenden Einblick in den gegenw{rtigen Stand der Forschung auf demGebiet der Mustererkennung im vorwiegend deutschsprachigen Raum. Die Autorender einzelnen Beitr{ge haben relevante Ergebnisse in Diagrammen und Bildern dargestellt.

Show description

New PDF release: Versuchsmethoden im Qualitäts-Engineering

By Horst Quentin

Vielleicht fragt guy sich beim Anblick dieses Buches, warum noch mehr Abhandlungen über Statistische Versuchsmethodik? In den letzten Jahren ist viel über dieses Thema geschrieben worden, während guy vor nicht allzu langer Zeit noch mühselig nach deutschsprachiger Literatur suchen mußte. Bei der Statistischen Versuchsmethodik sind Planung und Vorbereitung der Versuche von allergrößter Bedeutung. So habe ich mirdie Aufgabe gestellt, die einzelnen Stufen der Versuchsplanung und -durchführung systematisch aufzugliedern. Auf Theorie habe ich weitgehend verzichtet und der praktischen Anwendung den größtmöglichen Raum zugestanden. Grafische Lösungen sind mir wichtiger als mathematische Berechnungen. Nach dem Grundsatz: Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, werden statt langer Ableitungen Bilder zur Erklärung herangezogen. Für Leute, die mehr an der mathematischen Seite interessiert sind, werden am Ende des Buches Literaturhinweise gege­ ben. Der Einsatz von selbst zu schreibenden Rechnerprogrammen wird durch einfache Angaben in shape von Tabellen unterstützt. Wer gekaufte Programme einsetzen will, sollte sie auf ihre Anschaulichkeit hin überprüfen, wie ich sie bei den grafischen Lösungen angewendet habe. Die Beispiele sind wegen ihrer Einfachheit ausgewählt worden. Sie sollen das Verständnis erleichtern und nicht die großen Erfolge beim Einsatz der Statistischen Versuchsmethodik herausstellen. Jeder muß erst eigene gute Ergebnisse vorweisen, um sein Unternehmen für diese Methode interessieren zu können. Wie immer ist es beim Einsatz einer neuen Technik ratsam, zuerst an lösbar erscheinende Probleme heranzugehen. Mit der gesammelten Erfahrung kann guy dann versuchen, die schon lange anstehenden, chronischen Schwierigkeiten in den Griff zu bekommen.

Show description

Download e-book for iPad: Prozeßinformatik: Automatisierung mit Rechensystemen by Eckehard Schnieder

By Eckehard Schnieder

Die Prozeßinformatik behandelt die Automatisierung technischer Prozesse mit Hilfe der Informationstechnik als eigenständige und fachübergreifende technisch-wissenschaftliche Disziplin. In dieser Einführung zur Prozeßinformatik werden in systematischer und einheitlicher Darstellung technische Komponenten, Strukturen und das dynamische Verhalten informationstechnisch gesteuerter Systeme beschrieben. Die anwendungsbezogene Darstellung orientiert sich an Konzepten der Informatik und Kybernetik. Als anschauliches Beschreibungsmittel dienen Petrinetze in mehr als a hundred Bildern.
Das Buch wendet sich an Studenten und Fachleute der Elektrotechnik, der angewandten Informatik und des Maschinenbaus sowie der technischen Physik nach dem Grundstudium an Technischen Universitäten und Fachhochschulen.

Show description

Download PDF by Lejeune Dirichlet (auth.), Hans Reichardt (eds.): Nachrufe auf Berliner Mathematiker des 19.Jahrhunderts:

By Lejeune Dirichlet (auth.), Hans Reichardt (eds.)

Mit den hier abgedruckten klassischen biographischen Texten der Autoren Dirichlet, Kummer, Hensel, Frobenius und Hilbert werden dem Leser Einblicke in Leben und Werk herausragender Wissenschaftler eröffnet. Außerdem erhält er authentische Informationen über den Wissenschaftsbereich des 19. Jahrhunderts. Fotos und bisher unveröffentlichte Archivalien komplettieren diesen von H. Reichardt, dem langjährigen Direktor an den Mathematischen Instituten der Humboldt-Universität Berlin sowie der Akademie der Wissenschaften, herausgegebenen Band.

Show description

Handbuch Elektrotechnik: Grundlagen und Anwendungen für by Prof. em. Dr. Wilfried Plaßmann, Prof. Dr.-Ing. Detlef PDF

By Prof. em. Dr. Wilfried Plaßmann, Prof. Dr.-Ing. Detlef Schulz (auth.), Wilfried Plaßmann, Detlef Schulz (eds.)

Dieses Handbuch stellt in systematischer shape alle wesentlichen Grundlagen der Elektrotechnik in der komprimierten shape eines Nachschlagewerkes zusammen. Es wurde für Studierende und Praktiker entwickelt. Für Spezialisten eines bestimmten Fachgebiets wird ein umfassender Einblick in Nachbargebiete geboten. Die didaktisch ausgezeichneten Darstellungen ermöglichen eine rasche Erarbeitung des umfangreichen Inhalts. Über 2000 Abbildungen und Tabellen, passgenau ausgewählte Formeln, Hinweise, Schaltpläne und Normen führen den Benutzer sicher durch die Elektrotechnik. In die 6. Auflage wurde die Regelungstechnik neu aufgenommen.

Show description

Legierungen mit Formgedächtnis: 372. Sitzung am 6. Februar by Erhard Hornbogen PDF

By Erhard Hornbogen

Das Formgedachtnis ist eine neuartige Materialeigenschaft. Wir unterscheiden in diesem Rahmen: 1. EinwegefJekt oder Pseudoplastizitat: Eine scheinbar plastische Verformung geht bei Erwarmen vollstandig zuruck. 2. ZweiwegefJekt: Beim Abkuhlen andert sich die shape in einer ganz bestimm ten Weise, die beim Erwarmen wieder ruckgangig gemacht wird. three. Gummiartiges Verhalten oder Pseudoelastizitat: Bei einer bestimmten mecha nischen Spannung dehnt sich das fabric sehr stark und schnappt beim Entlasten wieder zuruck. Die Voraussetzung fur diese Erscheinung ist eine reversible martensitische Umwandlung. Dabei handelt es sich um eine strukturelle Phasen umwandlung in kristallinen Festkorpern, die mit grosseren Betragen (y = 0,2) von Scherung ver bunden ist. Das Formgedachtnis ist zunachst in Cu-Legierungen mit CsCl-Struktur (ss CuZn, ss-CuZnAl, ss-CuAlNi), spater in ss-NiTi gefunden worden. In Bochum wird gegenwartig an der Entwicklung von Legierungen auf Fe-Basis (Formgedachtnis stahle, FeMn-X, FeNi-X) gearbeitet. Das Verstandnis des Formgedachtnisses erfor dert eine besondere Thermodynamik, die die Gefugestruktur des Festkorpers und daraus folgende mechanische Eigenschaften berucksichtigt. Es werden folgende "antropomorphen" Eigenschaften beschrieben und mikro strukturell begrundet: "Lernen" einer shape fur den Einwegeffekt "Trainieren" des Ein- und Zweiwegeffektes "Vergessen" des Zweiwegeffektes durch Erwarmen oder Uberlastung "Ermuden" durch wiederholte thermische und/oder mechanische Zyklen. Dabei muss zwischen mechanischem Ermuden (Bildung von Mikrorissen und Bruch) und Ermuden des Gedachtnisses (Ande rung der Kristallographie und des Verlaufs der Umwandlung) unterschieden w

Show description

Read e-book online Technische Bildverarbeitung — Maschinelles Sehen PDF

By Prof Dr. Bernd Jähne, Prof. Dr.-Ing. Robert Massen, Dr.-Ing. Bertram Nickolay, Prof. Dr. Harald Scharfenberg (auth.)

"... Ein Gewinn ist, ... daß es die Autoren verstehen, die Prämissen der Bildverarbeitung darzulegen. Sie zeigen, wie und unter welchen Voraussetzungen die technische Bildverarbeitung Phänomene erkennt. ... Die vorliegende Lektüre über maschinelles Sehen regt zur aktiven Reflexion über das fachlich spezifische Sehen an." (Medizin. Genetik) "...Es ist den Autoren gelungen, grundlegende Aspekte und Entwicklungsrichtlinien der Bildverarbeitung anschaulich darzustellen. Die Beispielapplikationen geben dem Leser einen guten Überblick über bereits realisierte Projekte, ... Das Buch ist optisch intestine gestaltet. Die übersichtlichen Diagramme und die zum Teil farbigen Abbildungen erleichtern das Textverständnis..." (Maschinenmarkt) "...gelingt den vier namhaften Autoren, eine umfassende und lesbare Darstellung des Wissensgebiets, die nicht nur Entwicklern einen Überblick bietet, sondern auch Anwendern hilft, Informationsdefizite abzubauen. Der interessierte Leser findet mehr als nur eine Aufzählung der Komponenten und Verfahren des interdisziplinären Gebiets Industrielle Bildverarbeitung, sondern auch ausführliche Applikationsberichte realisierter Anwendungen aus Industrie und Wissenschaft. Ergänzt wird diese praxisbezogene Darstellung durch einen Anwenderfragebogen, der hilft, mögliche eigene Einsatzgebiete in ihrem Schwierigkeitsgrad zu beurteilen." (e&i Elektrotechnik u. Informationstechnik)

Show description

Bestimmung des Automatisierungsgrades der rechnergestützten - download pdf or read online

By Volker Pfennig

Dem Anwender der NC-Technik steht heute ein breites Sprektrum rechnergestützter Systeme als Hilfsmittel zur Automatisierung der NC-Programmierung zur Verfügung. Die Vielfalt der angebotenen Systeme mit unterschiedlicher demanding- und Softwareausstattung lassen die Auswahl einer anforderungsgerechten Lösung zur anspruchsvollen Planungsaufgabe werden. Die Problematik der Systemauswahl liegt insbesondere darin, die Automatisierungsbestrebungen soweit voranzutreiben, daß der Quotient aus Systemnutzen und Systemaufwand ein optimal darstellt. In diesem Buch wird eine Methode zur Bestimmung des Automatisierungsgrades der rechnergestützten NC-Programmierung dargestellt. Die Methode erlaubt es, allgemeingültige Aussagen über den mit dem Einsatz eines rechnergestützten platforms zu realisierenden Automatisierungsgrad der NC-Programmierung abzuleiten. Die Praktikabilität wird anhand einer exemplarischen Anwendung demonstriert.

Show description

Get Technologie der Werkstoffe: für Studenten des Maschinenbaus PDF

By Jürgen Ruge

Die Werkstofftechnologie ist ein Teilgebiet der Werkstoffwissenschaften. Der Ausdruck "Technologie" als Begriff bedarf dabei einer neuen Definition, da er z.Z. in unterschiedlicher Bedeutung verwendet wird. Hier soll unter Werkstoff technologie die Lehre von der Erzeugung und Verarbeitung der Werkstoffe zu Halb- und Fertigfabrikaten verstanden werden. Das Buch wendet sich in erster Linie an Studenten der Ingenieurwissenschaften und lehnt sich an eine entsprechende Vorlesung an, die yom Verfasser am Institut flir Schwei technik und Werkstofftechnologie der television Braunschweig gehalten wird. Der Zwang zur Stoffbegrenzung flihrt dazu, da die Nichteisenmetalle trotz ihrer Bedeutung nur gestreift werden konnen. Da die Maschinenbaustudenten in den ersten Semestern vorwiegend mit naturwissenschaftlichen Grundlagen konfron tiert werden, hinter denen die Ingenieurwissenschaften zunachst zurucktreten mussen, wurde besonderer Wert darauf gelegt, die Fragen der Werkstofftechnologie moglichst praxisnah zu gestalten. Dies kommt insbesondere zum Ausdruck in der Behandlung der flir die Massenfertigung bedeutsamen spanlosen Vmformverfahren, der Gie ereitechnik und der Materialprufung. Dagegen konnten die spangebenden Vrnformverfahren und die Schwei technik nicht berucksichtigt werden. Das au er gewohnlich umfangreiche Bildmaterial solI das Verstandnis flir den dargebotenen Stoff erleichtern und dem Studenten unnotige Zeichenarbeit ersparen. Herrn Dr.-Ing. W. Hermkind sowie meinen Mitarbeitern, den Herren Dipl.-Phys. H.-D. Wallheinke und H. Wasle sei flir ihre Vntersttitzung bei Abfassung und Korrektur des Manuskriptes herzlich gedankt, desgleichen Frau G. Kater flir die Anfertigung der Gefligeaufnahmen und Herrn P. Schindler flir die Herstellung der zahlreichen Zeichnungen. Dem Verlag schlie lich, insbesondere Herrn A. Schubert, gilt mein besonderer Dank flir sorgfaltige Drucklegung und angenehme Zusammen arbeit.

Show description

Download e-book for iPad: Lexikon Meß- und Automatisierungstechnik by Prof. Dr. rer. nat. Elmar Schrüfer (auth.), Prof. Dr. rer.

By Prof. Dr. rer. nat. Elmar Schrüfer (auth.), Prof. Dr. rer. nat. Elmar Schrüfer (eds.)

Das Werk enthält Beiträge zu rd. 1600 Eintragungen unterstützt von zahlreichen Illustrationen, Tafeln und weiterführender Literatur welche Begriffe aus den Bereichen Meßtechnik, Prüftechnik, Sensorik, Steuerungstechnik, Regelungstechnik, technische Zuverlässigkeit, Leittechnik, Robotik, Expertensysteme, Simulationstechnik, physikalische Größen, Anzeigetechniken, elektronische und elektromechanische Bauelemente erläutern.

Show description

Download PDF by Prof. Dr. A.-W. Scheer (auth.), Professor Dr. August-Wilhelm: CIM im Mittelstand: Fà chtagung, Saarbrücken, 20.–21.

By Prof. Dr. A.-W. Scheer (auth.), Professor Dr. August-Wilhelm Scheer (eds.)

Das vorliegende Buch beinhaltet die Beitr?ge zur vierten Saarbr?cker Fachtagung "CIM im Mittelstand". Es wendet sich insbesondere an Planer und Entscheider aus mittelst?ndischen Unternehmen, die sich mit der Konzeption und Realisierung von integrierten EDV-L?sungen im Produktionsbereich besch?ftigen. Die Beitr?ge stammen zum ?berwiegenden Teil von Praktikern aus der angesprochenen Interessentengruppe, die ?ber ihre Erfahrungen bei der Realisierung der rechnerintegrierten Produktion und ?ber die von ihnen erarbeiteten Konzepte berichten. Au?erdem kommen eine Reihe namhafter Wissenschaftler und Systemanbieter zu Wort, die neue Tendenzen im Bereich der CIM-Technologie vorstellen. Inhaltlich besch?ftigt sich das Buch schwerpunktm??ig mit den Themen "Rechnerunterst?tzte Qualit?tssicherung - CAQ" und "Produktionsplanung und -steuerung (PPS), Just-in-Time (JIT), Auftragsabwicklung". Die Qualit?tssicherung r?ckt nicht zuletzt wegen der sch?rferen gesetzlichen Nachweispflichten der Hersteller immer mehr in den Mittelpunkt des Interesses. Aber auch ihr Kostensenkungspotential und ihre wachsende Bedeutung als Wettbewerbsinstrument werden zunehmend erkannt. Neben der Qualit?t der Produkte ist aber auch die Qualit?t der Planung, die sich beispielsweise im Grad der Termintreue, in der Verk?rzung und in der besseren ?berschaubarkeit der Auftragsabwicklung offenbart, eine wesentliche Waffe im Wettbewerb. Au?er jeweils mehreren Beitr?gen zu den genannten Schwerpunktthemen werden in diesem Tagungsband die strategische Bedeutung von CIM, die Ermittlung der Wirtschaftlichkeit von CIM-Investitionen, neue Entwicklungen in der Fertigungsautomatisierung, Fragen der businesses- und Personalentwicklung f?r CIM sowie eine Architektur f?r eine sichere CIM-Einf?hrung behandelt.

Show description

Download e-book for iPad: Microsoft® Excel 3. 0: Einsteigen leichtgemacht by Jürgen Burberg

By Jürgen Burberg

1 Vorwort und Einleitung Der eine odcr andere Leser dieses Buches wird sich vielleicht noch an die ersten Schuljahre erinnern, in denen guy immer wieder sog. Rechenpackchen durcharbeiten muBte. Das waren 10 oder mehr untereinandergeschriebene Zahlen, die addiert oder subtrahiertwerden muBten. Je schneller guy die Losung gefunden hatte, desto eher konnte guy zu den Freunden zum Spielen. was once hatte guy damals fur einen Taschenrechner oder gar einen modernen laptop (PC) mit einem Kalkulationsprogramm gegeben. Allerdings hatte guy trotz del' elektronischen Hilfe die Zahlen werte einmal eingeben mussen, bevor guy die Bereehnungder Summen odeI' Differenzen haue vornehmen konnen. Diese los angeles stige Eingabearbeit kann uns allerdings del' notebook leider noch nicht abnehmen. Das Losen soleh massenhafter Reehenaufga ben konnte guy auch vornehm als lisen umfangreicher kalkulato rischerProblemstellungen bezeichnen. Auch wenn die nette Bedie nung nach einem gelungenen Mahl die Kosten fur die einzel nen Speisen und Getranke untereinander schreibt, handelt es sich urn ein vergleichbares challenge mit einer gleichen professional blemlosung: einer Tabelle. In spateren Schuljahren oder gar wahrend des Studiums wur den die kalkulatorischen Probleme dann immer komplexer und umfangreicher. Viele werden auBer einem Taschenrech ner nicht viel mehr an elektronischer Hilfe gehabt haben. Es sei denn, guy hatte einen GroB-Rechner vom Kaliber einer IBM /370 oder eine DEC PDPll zur Verfiigung, aber solehe Helfer unterstiitzten sicher die wenigsten von Ihnen.

Show description

Get Tieftemperaturtechnik: Erzeugung sehr tiefer Temperaturen, PDF

By Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. e. h. Helmuth Hausen, Prof. Dr. rer. nat. Hermann Linde (auth.)

Das vorliegende Buch, dessen ursprünglicher Haupttitel "Erzeugung sehr tiefer Temperaturen" in "Tieftemperaturtechnik" umgeändert worden ist, behandelt nach wie vor im wesentlichen den Temperaturbereich zwischen -100°C und dem absoluten Nullpunkt von -273,15 oe. Es stellt die physikalischen Grundlagen der Tieftem­ peraturtechnik, die Funktionsweise und die praktische Gestaltung und der Tieftem­ peraturanlagen sowie die vielseitigen technischen Anwendungen dar. Die I. Auflage, die 1957 als Band VIII des von Rudolf Plank herausgegebenen Handbuchs der Kälte­ technik erschienen ist, conflict im Jahre 1967 früher als alle anderen Bände dieses Hand­ buchs vergriffen. Der weiter bestehenden Nachfrage und dem eigenen Wunsch ent­ sprechend, hoffte der erste der bei den Verfasser, bald eine neue Auflage bearbeiten zu können. Aber zahlreiche andere Verpflichtungen hielten ihn hiervon ab. Für die erste Auflage standen ihm die Erkenntnisse und Erfahrungen zur Ver­ fügung, die er sich bei seiner 28jährigen Tätigkeit bei der Linde AG in Höllriegels­ kreuth bei München erworben hatte. Von 1950 an hingegen konnte er die Weiter­ entwicklung der Tieftemperaturtechnik nur noch am Rande verfolgen. Außerdem hätten bei seinem nunmehr bis zu 89 Jahren fortgeschrittenen modify die Kräfte nicht mehr ausgereicht, ein solches Buch allein zu bearbeiten. Einer Bitte des ersten Ver­ fassers folgend, hat Hermann Linde, Enkel von Carl von Linde, sich bereit erklärt, bei der Bearbeitung der neuen Auflage mitzuwirken. Er conflict von 1949 bis 1976 bei der Linde AG tätig, dabei längere Zeit als das für die Tieftemperatur-und Verfahrens­ technik zuständige V orstandsmi tglied.

Show description

Bänderstruktur und Stromtransport by Prof. Dr. rer. nat. Dr. Ing. h. c. Walter Heywang, PDF

By Prof. Dr. rer. nat. Dr. Ing. h. c. Walter Heywang, Dipl.-lng., Dr. phil. Hans Wolfgang Pötzl (auth.)

Aus den Besprechungen: "Die Qualität dieses Werkes läßt es ... notwendig erscheinen, einiges mehr zu ihm zu sagen. Seine Stärke besteht nämlich darin, daß die Grundlagen immer von unterschiedlichen Gesichtspunkten aus behandelt werden. So wird das Bändermodell von den Eigenfunktionen wechselwirkender Atome, aus der Schrödinger-Gleichung und über die Pseudopotentialmethode anschaulich eingeführt. Bedeutsam ist, daß dies auf unterschiedlichem Niveau erfolgt. Dadurch werden die gegenseitige Bedingtheit und die Besonderheiten der Methoden noch deutlicher. Insgesamt werden auf diese Weise vier Kapitel behandelt: Bändermodell, gestörtes Gitter, Rekombination von Ladungsträger und Stromtransport. Ein umfangreiches Literaturverzeichnis und ein gutes Sachwortverzeichnis ergänzen das Werk. Allen denen, die tiefer in diese Problematik eindringen wollen, kann es nur empfohlen werden." #Elektronische Informationstechnik und Kybernetik#

Show description

Read e-book online Software-Engineering: Methodische Projektabwicklung PDF

By Ernst Denert (auth.)

Software-Engineering befaßt sich mit der Entwicklung von Softwaresystemen, insbesondere den dafür nötigen und zweckmäßigen Methoden und Werkzeugen. Dabei geht es nicht nur um die technische Gestaltung von Systemen, additionally deren Architektur, sondern auch um die geordnete Abwicklung von Projekten, additionally um Managementfragen. Dieses Buch ist der Extrakt aus eineinhalb Jahrzehnten Arbeit an einer Reihe großer, unter industriellen Bedingungen durchgeführter Projekte. Es behandelt hauptsächlich Methoden - nur in geringem Umfang Werkzeuge - des Software-Engineering, genauer gesagt, das von sd&m praktizierte Methodensystem, das theoretisch fundiert und praktisch erprobt ist. Die objektorientierte Methodik spielt darin eine zentrale Rolle. Der Erfahrungshintergrund des Autors ist stark, wenn auch keineswegs ausschließlich, durch betriebliche Informationssysteme geprägt. Die dargestellten Methoden sind aber so allgemeingültig, das sie auch in anderen Anwendungsbereichen nutzbringend anwendbar sind.

Show description

Get Grundlegungen zu einer allgemeinen affinen Geometrie PDF

By Stefan E. Schmidt

In den letzten Jahrzehnten wurden eine ganze Reihe unterschiedlicher Konzepte zur examine allgemeiner affin-geometrischer Strukturen entwickelt. In der vor- liegenden Abhandlung werden diese Konzepte zueinander in Beziehung gesetzt und auf eine breite axiomatische Grundlage gestellt, die für die weitere Entwick- lung dieses Forschungsgebietes zukunftsweisend ist.
Hierzu wird im ersten Teil des Buches der Begriff des affinen Liniensystems ein- geführt und in anderen Kategorien (wie zum Beispiel als process von Äquivalenz- relationen, als Hüllensystem oder als Verband) interpretiert.
Im zweiten Teil wird das allgemeine axiomatische Konzept affiner Liniensysteme um einen affinen Unabhängigkeits- und einen Dimensionsbegriff erweitert. Mit Hilfe dieses Unabhängigkeitsbegriffs gelingt es dem Autor, weitreichende Kriterien für die Darstellung affiner Räume durch Moduln über Ringen zu gewinnen.
Der textual content, der durch seine Klarheit besticht, wird durch über 70 Abbildungen ergänzt. Diese Abbildungen lassen abstrakte algebraische Eigenschaften geo- metrisch erfahrbar werden und zeigen Querverbindungen zur Darstellenden Geometrie auf.
Das Buch richtet sich an Studenten höherer Semester und Forscher auf dem Gebiet der Geometrischen Algebra sowie an alle Mathematiker, die an der axiomatisch- logischen examine geometrischer Objekte interessiert sind.

Show description

Wilhelm Steger's Wissensbasiertes Selbstheilungs- und Diagnosesystem für PDF

By Wilhelm Steger

Die vorliegende Arbeit entstand wiihrend meiner Tiitigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter arn Fraunhofer-Institut fUr Produktionstechnik und Automatisierung (IPA). Herrn Prof. Dr.-Ing. Dr.h.c. Dr.-Ing.E.h. H.-I. Warnecke danke ich fUr die groBziige Unterstiit zung und Forderung, welche die DurchfUhrung dieser Arbeit ermoglichte. Dem Mitberichter, Herrn Prof. Dr.-Ing. G. Lechner, danke ich fiir seine eingehende Durch sicht und die Kommentare, die sich daraus ergaben. Dariiberhinaus danke ich allen Mitarbeitern des Instituts, die mich mit anregender Kritik und Hilfsbereitschaft unterstiitzt haben. Das gilt insbesondere fUr Herrn Dr. K.W. Melchior, Herrn Dr. M. Schmutz und Frau Dipl.-Math. B. Grau, ebenso aber auch fUr die Herren Dipl.-Ing. E. Englert, Dipl.-Inf. V. Giinther, Dipl.-Ing. H. Holeczek, Dipl.-Inf. A. Spiegel, Dipl.-Inf. M. Diener, Dipl.-Ing. W.-H. Lee, Dipl.-Ing. B. Kuchar, Dipl.-Ing. A. Filipovic, Dipl.-Ing. M. Kiihnel, Dipl.-Ing. I. Bursch und Dipl.-Inf. N. Waldenmaier. AbschlieBend mochte ich meinen besonderen Dank an Prof. Dr. Thomas Garbrecht und meine Familie und Freunde fiir deren moralische Unterstiitzung richten. Stuttgart, im Dezember 1993 Wilhelm Steger Inhaltsverzeichnis Formelzeichen und Abkiirzungen ............................................. . o thirteen Einleitung......................................................................................... 15 Problemstellung und Zielsetzung ............................................. ..

Show description

Karl W.F. Kohlrausch's Ausgewählte Kapitel aus der Physik: Nach Vorlesungen an der PDF

By Karl W.F. Kohlrausch

Ahnlich wie in den Jahren nach 1918 ist auch jetzt wieder der Zustrom der Horer zu den Hochschulen vervielfacht. Viel weniger noch als schon in normaJen Zeiten ist es selbst an kleinen Hochschulen. moglich, sich mit der Ausbildung dem Einzelnen anzupassen. Wieder sind die Horer durch die Un gunst der auBeren Umstande nur zu haufig behindert, die Vorlesungen regelmaBig zu besuchen und sich luckenlose Unter lagen zum Studium fUr die vorgeschriebenen Prufungen selbst zu beschaffen. Als besonders erschwerender Umstand tritt abeT diesmal der empfindliche Mangel hinzu, der an greifbaren Lehr buchern und sonstigen Studienbehelfen herrscht. Diese Verhaltnisse bewogen mich, meinen langjahrigen grundsatzlichen Widerstand aufzugeben und mich zur Heraus gabe von "Skripten" zu entschlieBen. Sie entstanden durch die in Zeitnot ausgefUhrte Bearbeitung der Notizen zu meinen an der Technischen Hochschule in Graz gehaltenen Vorlesungen, die ein zweisemestriges, je vierstundiges allgemeines Kolleg fiir und Chemiker, Maschinenbauer, Elektrotechniker, Bauingenieure sowie ein einsemestriges dreistiindiges Kolleg fur Chemiker (im 7. Semester) uber "Aufbau der Materie" umfassen .

Show description

Hans Kerner's Mathematik für Physiker PDF

By Hans Kerner

Dieses Buch ist eine Darstellung des Mathematikstoffs für Physiker, die etwa einem vierstündigen Vorlesungsprogramm von vier Semestern entspricht. Darüber hinaus enthält es ein weiterführendes Kapitel über unbeschränkte Operatoren, wie sie in der Quantenmechanik auftreten. Das Buch umfaßt neben linearer Algebra, Funktionentheorie und klassischen Gebieten auch Distributionen, Anfangs-, Randwert- und Anfangsrandwertprobleme für Differentialgleichungen und eine Einführung in die Funktionalanalysis. Ein Ziel ist es, auch neuere Methoden der Mathematik, die in die Physik Eingang gefunden haben, vorzustellen. So werden der Kalkül der Differentialformen und seine Anwendungen, Distributionen, Fundamentallösungen von Differentialgleichungen, Hilbert-Räume und Operatoren hier behandelt. Zahlreiche Erläuterungen, Beispiele sowie Übungsaufgaben und ihre Lösungen unterstützen die Lektüre und ergänzen den Text.

Show description

Get dBASE IV Einsatz in lokalen Netzwerken (LAN): Dialogabfrage PDF

By Heinz-Peter Herbert

"Alle Informationen sollten nur einmal gespeichert und für verschiedene Ar­ beitsgänge nutzbar sein", eine Anforderung, der so lange Rechnung getragen wurde, bis der "persönliche machine" Einzug in die Unternehmen hielt. Die einerseits zu begrüßende kostengünstige Möglichkeit, Rechnerleistung für jeden Arbeitsplatz verfügbar zu machen, kann jedoch gerade beim Einsatz von Datenbanksystemen zu Problemen führen. Ob Reservierungen, Kredit-oder Lieferzusagen, immer werden aktuelle Daten benötigt. Solange nur ein Benutzer auf einem procedure die Arbeiten erledigt ist das unproblematisch. used to be aber, wenn gleichzeitig mehrere Benutzer sofortige Entscheidungen auf foundation eines gleichen Datenbestandes treffen müssen, ohne daß diese Daten seit der letzten Veränderung auf allen Systemen aktualisiert wurden. Fehlentscheidungen sind hier vorprogrammiert. Hinzu kommt, daß sich die geänderten Dateien der einzelnen Mitarbeiter nachträglich nur mit sehr großem Aufwand zusammenführen lassen. Notwendig ist in diesem Fall eine zentrale Datenbank, auf die von mehreren Arbeitsplätzen gleichzeitig Zugriff besteht. Seitdem das für den Einzelplatzbetrieb entwickelte Standardbetriebssystem MS-DOS über elementare Funktionen des Mehrbenutzerbetriebes verfügt, nimmt auch die Zahl der netzwerkfähigen PC-Lösungen kontinuierlich zu. Seit 1986 (Version III Plus) kann dBASE in lokalen Netzwerken betrieben werden. Gegenüber seinem Vorgänger besitzt die model IV zahlreiche Er­ weiterungen für den Einsatz in lokalen Netzwerken. Allerdings besteht mit der aktuellen model 1.01 noch kein Zugriff auf die unter dem SQL-Server gespeicherten Daten. Das wird erst mit der zukünftigen dBASE IV Server version realisierbar sein. Ziel dieses Buches ist es den Einsatz eines PC-Datenbanksystems im Allge­ meinen und dBASE IV im Besonderen im Mehrbenutzerbetrieb aufzuzeigen.

Show description

Download e-book for kindle: Simulation als betriebliche Entscheidungshilfe: Band 3 by Soewarto Hardhienata, István Molnár (auth.), Prof. Dr. Jörg

By Soewarto Hardhienata, István Molnár (auth.), Prof. Dr. Jörg Biethahn, Prof. Dr. Wilhelm Hummeltenberg, Prof. Dr. Bernd Schmidt (eds.)

Neue Eigenschaften der Simulationssysteme f}hren dazu, da~ die Simulation inverst{rktem Ma~e dem Planer, Entwickler oder Entscheidungstr{ger als leicht zu bedienendes tool an seinem Arbeitsplatz zur Verf}gung steht. Diese rasche Entwicklung auf dem Gebiet der Systemsimu- lation macht es erforderlich, st{ndig den Entwicklungsstand in Forschung und betrieblicher Praxis neu zu bestimmen und zu dokumentieren. Der dritte Band zur Simulation als betriebliche Entscheidungshilfe dient diesem Ziel und kn}pft somit an die B{nde 6 und 15 der Reihe an. Das Buch wendet sich anBetriebs- und Wirtschaftswissen- schaftler und Wirtschaftsinformatiker in Forschung, Lehre und Praxis sowie an Studenten dieser Fachgebiete.

Show description

Read e-book online Elektrische Bahnen: Grundlagen, Triebfahrzeuge, PDF

By Dr. sc. techn., Dipl.-Ing. Žarko Filipović (auth.)

In diesem Buch wird eine kurzgefa?te, aber in sich geschlossene und systematische Darstellung der Technik elektrischer Triebfahrzeuge gegeben. Sie reicht von den Grundlagen ?ber die Projektierung und den Betrieb bis hin zum Unterhalt elektrischer Bahnen. Die Einleitung beginnt mit allgemeinen Aspekten der Zugf?rderung und leitet zur Traktions-berechnung als foundation f?r die Auslegung der Triebfahrzeuge ?ber. Der Hauptteil befa?t sich mit den Fahrmotoren sowie der elektrischen Ausr?stung von Lokomotiven und Triebwagen. Die Mechanik wird in dem f?r den Elektroingenieur notwendigen Rahmen erl?utert, die Verbindung zu benachbarten Gebieten - wie der thermoelektrischen Traktion und den elektrischen Stra?enfahrzeugen - hergestellt. Die Hinweise auf die Energieversorgung von Bahnen erfolgen ebenfalls im Hinblick auf elektrische Triebfahrzeuge. Erg?nzt werden theoretische Ausf?hrungen durch Berechnungsbeispiele und ?bungsaufgaben. Im Anhang sind u.a. die Hauptdaten charakteristischer Triebfahrzeuge aufgelistet.

Show description

New PDF release: Repetitorium der Physik

By Dr. sc. nat. ETH Fritz Kurt Kneubühl (auth.)

Mit den bisherigen drei Auflagen hat sich das Repetitorium der Physik bewährt als foundation des allgemeinen Physikunterrichts an Hochschulen sowie als Handbuch in Idustrie, an Universitäten, Technischen Hochschulen und Fachhochschulen. Dies bestätigt die russische Übersetzung dieses Buches, welche 1981 von einem Moskauer Verlag in großer Auflage erstellt und verbreitet wurde. Es wurde verfaßt aufgrund langjähriger Erfahrung im propädeutischen Physikunterricht für Physiker, Mathematiker, Elektro­ ingenieure, Chemiker und Naturwissenschafter. Dabei halfen mir zahlreiche Kommentare und Hinweise von Studenten, Assistenten und Kollegen. Es bildet ein Konzentrat von Konzepten und Aspekten der Grundlagen der heutigen Physik. Entsprechend seinem Charakter als Lehr- und Handbuch des Hochschulunterrichts stellt es höhere Anforderun­ gen als Lehrbücher für den Physikunterricht an Höheren Technischen Lehranstalten und Fachhochschulen, wie z. B. Physik für Ingenieure von P. Dobrinski, G. Krakau und A. Vogel, B. G. Teubner, Stuttgart. Unter diesem Gesichtspunkt empfiehlt es sich jedoch auch als Handbuch für Fachhochschuldozenten und Gymnasiallehrer. Das Repetitorium umfaßt zehn Kapitel über die maßgebenden Themen der propädeuti­ schen Physik, deren Reihenfolge sich im Unterricht bewährt hat. textual content und Formeln wer­ den ergänzt durch Figuren und physikalische Tabellen, welche den gebotenen Stoff ver­ anschaulichen und konkretisieren. Für den Benützer des Buches ebenso wichtig ist der Anhang mit umfassenden Tabellen über physikalische Einheiten und Konstanten, mathe­ matische Funktionen und Beziehungen. Zusätzlich enthält er ein Fachwörterverzeichnis Englisch-Deutsch-Französisch sowie eine umfangreiche Liste der aktuellen Fachliteratur. Dadurch dient das Repetitorium der Physik dem Studenten als Ausgangspunkt für weitere Explorationen im weiten Bereich der modernen Physik.

Show description

Laserbearbeitung mit Robotern by Florian Garnich PDF

By Florian Garnich

Die vorliegende Dissertation entstand wahrend meiner Tiitigkeit als wissenschaft Hcher Mitarbeiter am Institut fiir Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaf ten (iwb) der Technischen Universitat Munchen. Besonders danken m5chte ich Herrn Prof. Dr.-Ing. J. Milberg, dem Leiter des Instituts, der mir die Bearbeitung der Thematik ermoglichte und mich sowohl von den apparativen Rahmenbedingungen her als auch durch kritische Anregun gen und wertvolle Hinweise meine Arbeit stets wohlwollend unterstiitzte. Herrn Prof. Dr. rer. nat. G. Habenicht, dem Leiter des Lehrstuhls fiir Fugetechnik der Technischen Universitat Munchen, danke ich fiir die aufmerksame Durch sicht der Arbeit. SchlieBlich m5chte ich mich bei allen Mitarbeitem des Instituts sowie bei allen Studenten, die zum Gelingen der Arbeit beigetragen haben, recht herzlich be danken. Ein besonderer Dank gilt meiner Frau Beatriz, die mit mir gemeinsam die Belastungen uber die Jahre hinweg getragen und die Freuden des Erfolgs geteilt hat. Munchen, imFebruar 1992 Florian Garnich Gott sprach: Es werde Licht. Und es ward Licht. Und Gott sah, daB es intestine battle.

Show description

Read e-book online Datenkommunikation: Verfahren — Netze — Dienste PDF

By Dieter Conrads

Die Datenkommunikation hat in den vergangenen Jahren zunehmend an Bedeutung ge wonnen, und zwar nicht nur rur die Insider in den Rechenzentren und Kommunikations zentralen, sondern auch rur viele Mitarbeiter, deren Arbeitsumfeld und Arbeitsinhalte durch die Moglichkeiten der Datenkommunikation verandert werden, und rur Entscheidungstra ger, die in diesem Bereich Entscheidungen von weitreichender Bedeutung rur die Inhalte und Ausgestaltung von Arbeitsplatzen zu treffen haben, sowie rur interessierte Laien, die zur Kenntnis nehmen, dass die Auswirkungen der neuen Entwicklungen der Datenkommunika tion bis in den privaten Bereich hineinreichen. Das vorliegende Buch ist thematisch breit angelegt, was once notwendigerweise eine beschrankte Darstellungstiefe zur Folge hat. Trotz der angestrebten thematischen Breite konnten nicht alle Aspekte der Datenkommunikation behandelt werden. So werden zwar Aspekte des 'Managements von Datennetzen' und der 'Sicherheit in Datennetzen' in anderen Zusam menhangen haufig erwahnt, diese ThemensteIlungen aber nicht in geschlossener shape in eigenstandigen Kapiteln behandelt. Beide Themen sind noch nicht sehr lange aktuell, und rur beide gilt, dass viele Fragestellungen noch kontrovers diskutiert werden und ein allge meiner Konsenz bezuglich der Ziele und Losungen noch nicht existiert. Das Buch hat einfllhrenden Charakter. Ziel ist es, ohne in grossem Umfang Vorkenntnisse vorauszusetzen, in leicht verstandlicher Darstellung einen Uberblick uber das weite Feld der Datenkommunikation zu geben und einen Einblick in die Zusammenhange zu vermitteln. Es wird deshalb zugunsten eines - evtl. etwas oberflachlichen - Verstandnisses bewusst weitgehend darauf verzichtet, die teilweise nichtelernentaren mathematisch/physikalischen Grundlagen vieler Aspekte der Datenkommunikation darzustel

Show description

Das Wichtigste zu MS-DOS 5.0 by Dietrich Franz PDF

By Dietrich Franz

V Vorwort Die Autoren des vorliegenden Buches sind seit vielen Jahren in der kaufmfumischen Berufsausbildung von ElWachsenen tiitig. Das Buch ist das Produkt der dabei gewonnenen Erfahrungen. Die zu vermittelnden Leminhalte orientieren sich sowohl an den Anforderungen der Praxis als auch an den Lehrpliinen des kaufmii. nnischen Berufsfeldes. Das Buch vermittelt in der EinfUhrung das erforderliche Grundwissen zur Datenverarbeitung mit dem laptop. Die Systeminstallation des Betriebssystems MS-DOS wird ausfUhrlich beschrieben, nachdem das Grundwissen zur Arbeit mit dem Betriebssystem MS-DOS vermittelt wurde. Praxisnah, mit vielen Ausfiihrungsbeispielen, wird die Arbeit mit der DOS-Shell beschrieben. In der gleichen Systematik werden die grundlegenden DOS-Befehle, die dateiorientierten DOS-Befehle sowie die verzeichnisorientierten DOS-Befehle dargestellt. Die Kapitel Erstellung geeigneter Stapeldateien zur Systemanpassung und zur Konfigurationsdatei geben viele praktische advice zur Einrichtung des structures. Ein Dank an Kalja fUr die sorgfaitige Bearbeitung des Manuskriptes. Heidelberg, Juli 1992 Dietrich Franz RUdiger Mattes ALTSVERZEIC S vn 2. four. three Systemprompt 27 2. five. 1 deploy des 1. 1. 1 Informationen und Daten 1 Betriebssystems 28 1. 1. 2 Datenverarbeitung three 2. five. 2 Deinstallation forty 1. 2. 1 Zentraleinheit 7 Prozessor 1. 2. 1. 1 7 1. 2. 1. 2 Zentralspeicher 7 Ein-/Ausgabewerke 1. 2. 1. three nine 2. 6. 2 Erster Kontakt mit der 1. 2. 1. four Bussystem 10 DOS-Shell forty-one 1. 2. 2 Periphere Einheiten eleven 2. 6. 2. 1 MenUleiste forty two 1. 2. 2_1 Eingabegerate eleven 2. 6. 2. 2 laufwerkl iste forty three Ausgabegerate 1. 2. 2. 2 eleven 2. 6. 2.

Show description

Read e-book online Mechanik Manual: Aufgaben mit Lösungen PDF

By Professor Dr. Florian Scheck, Dr. Rainer Schöpf (auth.)

Das Mechanik Manual ist ein modernes, für Studenten und Dozenten gleichermaßen nützliches Aufgabenbuch zur Vorlesung "Theoretische Mechanik". Es enthält alle Aufgaben aus Scheck, "Mechanik" mit Lösungen und großenteils ausführlichen Kommentaren sowie viele zusätzliche durchgerechnete Übungen.

Show description

Get Numerische Methoden bei Integralen und gewöhnlichen PDF

By Hans Heinrich Gloistehn

In diesem Buch werden einige Verfahren zur numerischen Losung von bestimmten Integralen und Anfangs-, Rand-und Eigenwertaufgaben bei gewohnlichen Differentialgleichungen beschrieben und in Programme fUr Taschenrechner der Serie TI-58 oder TI-59 umgesetzt. Das Buch kann damit demjenigen, der lediglich ein konkretes challenge aus dem hier behandelten Themenkreis losen mochte, als Programmsammlung dienen. In diesem Fall braucht nur aus dem Katalog der 33 effi zienten Programme (s. Anhang) das geeignete herausgesucht und unter Beachtung der zuge horigen Benutzeranleitung gestartet zu werden. Vornehmlich aber wendet sich dieses Buch an den Leser, der das umfangreiche Gebiet der numeri schen Methoden bei Differentialgleichungen kennenlernen und sich bei einem ersten Studium nicht durch eine allzu theoretische Darstellung abschrecken lassen mochte. Die meisten Mathe matiker begeistern sich naturgemar! hauptsiichlich fiir eine moglichst umfassende Theorie mit schonen und mathematisch strengen Beweisen. Es fallt ihnen nicht immer leicht einzusehen, dar! viele Menschen diese Begeisterung nicht in gleichem Mar!e teilen und stattdessen lieber ein prak tisches oder zumindest ein numerisches Beispiel vorziehen. Aus diesem Grund wird in diesem Buch auf die Theorie der Verfahren kaum eingegangen. Diese findet der Leser in manchen der zahl reichen Lehrbiicher iiber numerische Mathematik, von denen einige im Literaturverzeichnis ange geben sind. Wir werden additionally auf den folgenden Seiten die jeweiligen Verfahren an vielen Beispielen erproben.

Show description

Download e-book for iPad: Systematische Planung komplexer Produktionssysteme by Andreas Jäger

By Andreas Jäger

Die Verkürzung der Produktzyklen, die Erhöhung der Variantenvielfalt und die unterschiedlichen Automatisierungsmöglichkeiten stellen eine neue Herausforderung an die Planung von Produktionssystemen dar. Anhand einer Untersuchung der Planungstätigkeiten wird gezeigt, daß heute meist Hilsmittel fehlen, Planungsprojekte strukturiert, kostenorientiert und termingerecht durchzuführen. Ausgehend von einer kritischen Würdigung der bisher verfügbaren Planungshilfsmittel wird ein rechnerunterstützes Planungshilfsmittel entwickelt, das den Planer graphisch-interaktiv bei der Konzeption und Ausarbeitung von Produktionsanlagen unterstützt, ihn von Routineaufgaben, insbesondere bei der Informationsbeschaffung und -aufbereitung entlastet, und eine abteilungs- bzw. instanzenübergreifende, termingerechte Abwicklung von Planungsprojekten sicherstellt.

Show description

Download e-book for iPad: Solarthermische Kraftwerke für den Mittelmeerraum: Band 1: by Dr.-Ing., Dipl.-kfm. Helmut Klaiß (auth.), Dr.-Ing.,

By Dr.-Ing., Dipl.-kfm. Helmut Klaiß (auth.), Dr.-Ing., Dipl.-kfm. Helmut Klaiß, Dipl.-Wirtsch.-Ing. Frithjof Staiß (eds.)

Vor dem Hintergrund der Klimaproblematik werden die Chancen solarthermischerElektrizit{tserzeugung mittels Parabolrinnen- und Solarturmkraftwerken sowiedezentraler Dish-/Stirling-Systeme untersucht. Am Beispiel des Mittelmeerraums werden exemplarisch f}r die einstrahlungsreichen Regionen der Erde in verschiedenen Zeithorizonten systematisch die meteorologischen, energiewirtschaftlichen und infrastrukturellen Randbedingungen analysiert und der technisch-|konomischen Leistungsf{higkeit der solaren Anlagen gegen}bergestellt. Die Quantifizierung m|glicher solarer Stromerzeugungsanteile erfolgt sukzessiv in shape einer Potentialkaskade (Angebots-, technisch-wirtschaftliches und Erwartungspotential). Erstmals liegt damit eine geschlossene Untersuchung zu solarthermischen Kraftwerken von der Technik bis zur Marktanalyse vor. Die Datenbasis, das methodische Vorgehen und die Ergebnisse werden durch eine Vielzahl von Abbildungen, Graphiken und Tabellen verdeutlicht. Die Studie zeigt, da~ im Rahmen einer vorausschauenden Klimapolitik solarthermische Kraftwerke schon kurz- bis mittelfristig zu vertretbaren wirtschaftlichen Bedingungen zu einer umweltschonenden Energieversorgung in sonnenreichen Regionen beitragen k|nnen. Das Buch richtet sich an all jene, die sich f}r cutting edge und umweltvertr{gliche Konzeptionen in der Energie- und Elektrizit{tswirtschaft im europ{ischen und internationalen Ma~stab interessieren.

Show description

Download e-book for iPad: Featurebasierte Integration von CAD/CAM-Systemen by Thomas Ruf

By Thomas Ruf

Im vorliegenden Buch wird die Konzeption und Realisierung eines rechnerintegrierten Produktionsplanungs- und -kontrollsystems f}r den Bereich der hochflexiblen automatisierten Einzel- und Kleinserienfertigung mechanischer Bauteile systematisch und schrittweise vorgetragen. Zun{chst wird anhand einer detaillierten Fallstudie die Integrationsproblematik im Fertigungsbereich aufgezeigt. Die zu integrierenden Basiskomponenten rechnergest}tzter Produktionssysteme (insbesondere CAD-, CAPP-, PPS-, CAM-Systeme) werden anschlie~end unter dem spezifischen Blickwinkel des Einsatzes in rechnerintegrierten Produktionsumgebungen analysiert. Auf dieser Grundlage wird ein allgemeing}ltiges Integrationskonzept f}r den CIM-Bereich entwickelt, das sich auf einem Modell der Teilfertigung in der shape abstrakter Bearbeitungsschritte abst}tzt. Im Konstruktionsbereich ist dieser Ansatz der R}ckf}hrung komplexer Aufgabenstellungen auf wenige generische Grundelemente unter dem Schlagwort "Form positive aspects" bekannt. Der Kerngedanke des Featuremodells wird auf den Planungs-, Steuerungs- und Kontrollbereich der Teileproduktion erweitert. Die Realisierbarkeit des Ansatzes wird anhand konkreter Implementierungen von Bausteinen zur dynamischen Ressourcenbelegungsplanung aufgezeigt. Die Wechselwirkungen dieses neuartigen Integrationsansatzes mit bestehenden Ans{tzen und Teilsystemen in der rechnergest}tzten Teileproduktion werden abschlie~end diskutiert.

Show description

Systementwurf mit Netzen by Wolfgang Reisig PDF

By Wolfgang Reisig

"Systementwurf mit Netzen" lautet der Titel dieses Buches. was once ist darun ter zu verstehen? Genauer: used to be ist bier mit Systemen, used to be mit Netzen gemeint? Beginnen wir mit den Systemen: sie sind in diesem Buch sehr aIlgemein aufgefaBt als "organisatorische Systeme," in denen geregelte Flusse von Gegenstanden und Informationen bedeutsam sind. Unter den Netzen wie derum wollen wir bier solche verstehen, wie sie im Rahmen der Netztheorie nach C. A. Petri entwickelt wurden: sogenannte "Petrinetze." Diese Petri netze haben sich in der Praxis entschieden bewahrt. Wir werden im Verlauf des Buches verschiedene Netzmodelle betrachten, die jeweils fur die Modellierung spezieller Problemkreise zweckmaBig sind. Sie hangen untereinander durch gemeinsame Interpretationsmuster zusam males und k6nnen insgesamt als eine Methodik zur Darstellung beliebiger Systeme in beliebigen Feinheitsgraden und Ausschnitten verstanden wer den. Die einfachen und unmittelbar einleuchtenden Prinzipien der method modellierung mit Netzen lassen eine anschauliche Darstellung dieser Me thodik zu, die ohne aIle Mathematik auskommt. Der textual content dieses Buches ging aus Kursen hervor, die der Autor fur Projekt ingenieure und Projektmanager aus dem Bereich rechnerintegrierter Syste me durchgefuhrt hat. Den Teilnehmem dieser Kurse, Herm Dipl.-Ing. G. Feistl und Herm Dipl.-Ing. H. Keil von der Siemens-Schule fur Mikrocom puter in Dusseldorf sowie Herm Prof. W. Brauer und Herm Dr. P. Schnupp sei an dieser Stelle fur zahlreiche Hinweise gedankt, Herm Dipl.-Ing. Franz Goltz fur das sorgfaltige Zeichnen der Abbildungen und dem Springer Verlag fur die gelungene Ausstattung des Buches.

Show description

L. Lichtenstein's Gleichgewichtsfiguren Rotierender Flüssigkeiten PDF

By L. Lichtenstein

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Software-Ergonomie: Gestaltung von EDV-Systemen — Kriterien, - download pdf or read online

By Mag. Manfred Koch, Dr. Harald Reiterer, Professor Dr. A Min Tjoa (auth.)

Als erste Monographie im deutschsprachigen Raum vermittelt das vorliegende Buch eine umfassende Darstellung der notwendigen Kenntnisse für eine menschengerechte Gestaltung von EDV-Systemen im Büro. Es wird ein neues Vorgehensmodell zur ergonomischen Gestaltung vorgestellt, das den gesamten Lebenszyklus eines Bürosystems abdeckt. In übersichtlicher Weise werden die zu beachtenden Kriterien samt praktischen Beispielen dargestellt und den einzelnen Phasen des Vorgehensmodells zugeordnet. Für die Umsetzung werden eine Vielzahl von für den Praktiker sehr hilfreichen Methoden und Werkzeugen beschrieben. Die artwork ihrer Darstellung - praxisnahe Gliederung und eine Zuordnung zu den Phasen des Vorgehensmodells - ermöglicht dem Praktiker die Auswahl der geeigneten Instrumente für seine spezifische Anwendungssituation. Für den wissenschaftlich interessierten Leser findet sich überdies eine Diskussion und Gegenüberstellung der verschiedenen Begriffsinhalte und Terminologieansätze der ergonomischen Kriterien für die Organisations-, Aufgaben- und Softwaregestaltung. Eine sehr detaillierte Bibliographie ermöglicht eine tiefergehende Auseinandersetzung mit dieser Thematik.

Show description

Download PDF by Kornelius Hengel: Softwareentwicklung für speicherprogrammierbare Steuerungen

By Kornelius Hengel

Die Motivation fur die vorliegende Arbeit entstand bei oft mit unvorhersehbaren Ereignissen uberraschenden und koordinationsaufwendigen Inbetriebnahmen von automatisierten Montageanlagen. Wahrend meiner Tiitigkeit am Fraunhofer Institut fUr Arbeitswirtschaft und business enterprise (lAO) in Stuttgart hatte ich dann die Gelegenheit auf der Grundlage dieser praktischen Erfahrungen wissenschaft lich und systematisch L6sungsansatze fur die sich bei der Inbetriebnahme zei genden Problemkreise der Entwicklung von Montageanlagen zu erarbeiten. Die F6rderma13nahme des BMFT "Forschungskooperation zwischen Industrie und Wissenschaft" zwischen der oben genannten Forschungseinrichtung und der repair Maschinenbau GmbH, einem mittelstandischen Hersteller von Sondermaschinen und Anlagen fur die Montage, erm6glichte diese Arbeit. Herrn Prof. Dr.-Ing. habil. Prof. e. h. Dr. h. c. H.-J. Bullinger, dem Leiter des lAO und Direktor des Instituts fur Arbeitswissenschaft und Technologie administration (lAT) der Universitat Stuttgart danke ich fur die UnterstGtzung und F6rderung meiner Arbeit. Fur die Obernahme des Mitberichts und die Anregungen zur Arbeit gilt mein Dank Prof. Dr.-Ing. A. Storr, dem Leiter der Abteilung Prozel3rechentechnik am Institut fUr Steuerungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungsein richtungen der Universitat Stuttgart. Bei den Mitarbeitern und Studenten des lAO bedanke ich mich fUr die stete Dikussionsbereitschaft und ausgezeichnete Zusammenarbeit. Herrn Karl Utz, dem Geschaftsfuhrer und Inhaber der repair Maschinenbau GmbH und seinen Mitarbeitern danke ich fur die wohlwollende UnterstGtzung dieser Arbeit und die praxisorientierten Anregungen. Besonders bedanken m6chte ich mich bei Gundula Herrmann, Prof. Dr.-Ing. Klaus Kornwachs, Dr.-Ing. Klaus Lay, Dr.-Ing. Raimund Menges und Dr.-Ing. Joachim Warschat fur die kritisch konstruktive Begleitung meiner Arbeit.

Show description

Download e-book for kindle: Organisation flexibel automatisierter Produktionssysteme: by Dr. Rolf-Dieter Eberwein (auth.)

By Dr. Rolf-Dieter Eberwein (auth.)

Der Verbreitungsgrad flexibel automatisierter Produktionssysteme in Industrieunternehmen nimmt ständig zu. Demzufolge wächst auch der Bedarf an Instrumenten, mit deren Hilfe Entscheidungen im Zusammenhang mit derartigen Produktionssystemen fundiert werden können. Das vorliegende Buch will Entscheidungsträgern, die einen stufenweisen Aufbau flexibel automatisierter Produktionssysteme beabsichtigen, Planungsinstrumente für diesen Aufbau an die Hand geben. Unter Verwendung des in deutschsprachigen Publikationen bislang nur am Rande behandelten Organisationskonzepts Gruppentechnologie als Rahmen wird deshalb ein Lösungsansatz für die Produktionssystemgestaltung vorgestellt, der im Gegensatz zu den bisher bekannten, in der Arbeit zusammenfassend dargestellten Ansätzen ökonomische Zielgrößen explizit mit einbezieht. Aufgrund der großen Bedeutung des in den Systemen beschäftigten Personals enthält das vorliegende Buch auch einen ersten gruppentechnologischen Lösungsansatz für die Gestaltung von Arbeitssystemen.

Show description

Technikfolgenforschung und Technikfolgenabschätzung: Tagung - download pdf or read online

By Heinz Riesenhuber (auth.), Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Horst Albach, Dr. Ing. Diethard Schade, Prof. Dr. Dr.-Ing. E.h. Hansjörg Sinn (eds.)

Konzeption, Defizite und erforderliche Maßnahmen zur Technikfolgenforschung und -abschätzung wurden auf einer vom Bundesministerium für Forschung und Technologie veranstalteten, zentralen Tagung erörtert. Die Ergebnisse werden im vorliegenden Tagungsband dokumentiert und damit der Öffentlichkeit richtungsweisendes Orientierungswissen dieses aktuellen Themas in die Hand gegeben.

Show description

Get Generierung portabler Compiler: Das portable System POCO PDF

By Michael Eulenstein

Das vorliegende Buch, das aus der Saarbrücker Dissertation des Verfassers entstanden ist, beschreibt ein konkretes process zur automatischen Generierung von Compilern. Das procedure ist für die Anwendung in der Praxis konzipiert. Es werden die Entwurfskriterien, die zu dem procedure geführt haben, und die vollständige Realisierung des turbines dargestellt. Aus der Struktur und der Funktionsweise von Compilern werden die Komponenten eines Compiler-Generators abgeleitet. Die Generierungsverfahren und die zugrundeliegenden theoretischen Konzepte werden vorgestellt. Die Spezifikation einer Programmiersprache (als Eingabe in den Generator) und die vom Generator erzeugte Ausgabe (ein lauffähiger Compiler) werden detailliert erläutert. Es werden Ergebnisse präsentiert, die durch praktische Anwendung des platforms erhalten wurden. Schwerpunkt des Buches ist die Generierung portabler Compiler. Dieses Ziel ist ein Entwurfskriterium für das process und wird durch die direkte Generierung von Compiler-Komponenten in Zwischensprachform erreicht. Als Zwischensprache wurde aus mehreren Kandidaten p-Code gewählt. Es wird gezeigt, daß die direkte Generierung eines Compilers eine Reihe von Optimierungen zuläßt; sie lassen sich aus Informationen ableiten, die auf Generatorebene zur Verfügung stehen. Diese Optimierungen bewirken sowohl Laufzeit- als auch Speicherplatzreduktionen im generierten Compiler.

Show description

Physik in Formeln und Tabellen by Prof. Joachim Berber, Prof. Heinz Kacher, Prof. Dr. Rudolf PDF

By Prof. Joachim Berber, Prof. Heinz Kacher, Prof. Dr. Rudolf Langer

Der in Schulen und Hochschulen zu vermittelnde Physiklehrstoff wird hier kondensiert in shape von Gleichungen dargestellt, die entweder physikalische Gr??en definieren oder Beziehungen zwischen ihnen angeben. Die in den Gleichungen oder Formeln vorkommenden Gr??en werden unmittelbar dar?ber oder daneben genau bezeichnet und oft durch Skizzen veranschaulicht. Ben?tigte Konstanten sind aus dem Anhang mit forty seven Tabellen zu entnehmen, welche au?er Daten ?ber Stoffe und Materialien z.B. auch solche von den Planeten und den Elementarteilchen enthalten. Au?er den Gleichungen aus der allgemeinen Physik sind viele der von Studierenden und Praktizierenden aus der Technik gebrauchten Gleichungen aufgenommen worden. guy findet z.B. Abschnitte ?ber Raketen und Satelliten, Raum- und Bauakustik, W?rme- und Feuchteschutz, Gleich- und Wechselstromtechnik, Photometrie und Dosimetrie.

Show description

Enrico Clementi (auth.), Hans W. Meuer (eds.)'s Supercomputer ’89: Anwendungen, Architekturen, Trends PDF

By Enrico Clementi (auth.), Hans W. Meuer (eds.)

Seit 1986 trifft sich in Mannheim jährlich auf Einladung des Vereins zur wissenschaftlichen Weiterbildung der Universität Mannheim e.V. die deutschsprachige Supercomputergemeinde - Anwender, Betreiber, Hersteller - zu einem fruchtbaren conversation und Erfahrungsaustausch. In dem diesjährigen Seminar "Supercomputer - Anwendungen, Architekturen und traits" werden die neuesten Entwicklungen dieses stark innovativen Gebiets unter einem sehr anwendungsbezogenen, praktischen Aspekt aufgearbeitet. Experten aus dem Inland sowie den nach wie vor führenden Ländern united states und Japan konnten auch bei dieser zum vierten Mal stattfindenden Veranstaltung zu Präsentationen gewonnen werden. Alle Beiträge zum Seminar sind in diesem Band enthalten. Insbesondere befassen sie sich mit folgenden Schwerpunkten: - Visualisierung/Mensch-Maschine-Schnittstelle - Architekturen - Parallel as opposed to vector processing - leading edge Anwendungen.

Show description

Read e-book online Mathematik: Lehrbuch für ingenieurwissenschaftliche PDF

By Prof. Dr. Albert Fetzer, Prof. Dr. Heiner Fränkel (auth.)

Band 2 des erfolgreichen einf?hrenden Lehrwerks in die Mathematik liegt nun in der 6. Auflage vor. Es zeichnet sich durch eine exakte und anschauliche Darstellung aus. Der Stoff wird durch eine F?lle von Beispielen und Abbildungen veranschaulicht und vertieft.

Zahlreiche Aufgaben mit L?sungen zu jedem Abschnitt erleichtern das Selbststudium.

Show description

New PDF release: Meß- und Regelungstechnik: Mathematische Grundlagen,

By Hans P. Geering

Dieses Lehrbuch f?hrt in die Theorie der linearen dynamischen Mehrgr??ensysteme ein. Das Verhalten dynamischer Systeme unter dem Einflu? von deterministischen und stochastischen Vektorsignalen wird im Zeit- und Frequenzbereich analysiert, wobei die Systeme auch im Zustandsraum beschrieben werden. Die klassischen Methoden des Reglerentwurfs im Frequenzbereich werden ebenso behandelt wie die Entwurfsmethoden f?r optimale Regler mit quadratischen G?tekriterien. Weiter stellt der Autor Beobachter zur suboptimalen und Kalman-Filter zur optimalen Auswertung verrauschter Me?signale vor und zeigt ihre Verwendung in Regelsystemen auf. Als Besonderheit gegen?ber anderen Lehrb?chern hervorzuheben sind u. a. die konsequente Ber?cksichtigung des Mehrgr??enfalls sowie die ?bungsaufgaben am Ende eines jeden Kapitels, die dem Studenten eine Selbstkontrolle seiner Fachkenntnisse wesentlich erleichtern.

Show description

Rationalisierbare Erwartungen: Eine - download pdf or read online

By Frank Heinemann

Dieses Buch zeigt, wie Modelle, in denen die endogenen Variablen von Erwartungen über diese Variablen abhängen, durch Annahmen an die Informationen der Marktteilnehmer geschlossen werden können. Dazu wird ein Rahmenmodell entwickelt, welches nichtkooperative Spiele als Spezialfall einschließt, aber auch mikro- und makroökonomische Systeme, die sich nicht in der shape eines Spiels beschreiben lassen. Die beiden Kernfragen, die hier beantwortet werden sind:
1. Welche Gleichgewichte ergeben sich aus der Annahme, daß die Wirtschaftssubjekte über die gleichen Informationen verfügen wie der Modellbetrachter?
2. Welche Informationen werden von dem Konzept rationaler Erwartungen bzw. dem Nash-Gleichgewicht implizit vorausgesetzt?

Show description

Download e-book for kindle: Spannungsoptik: Band 1 · Grundlagen by Helmut Wolf

By Helmut Wolf

Die vorliegende zweite Auflage muBte praktisch vollstandig neu geschrieben und aus GrUnden des Umfangs auf zwei Bande verteilt werden. Band 1 enthalt die theoretischen und verfahrenstechnischen Grundlagen und die mehr klas sischen Verfahren der ebenen und raumlichen Spannungsoptik. Band 2 behandelt spezielle Verfahren, Anwendungen und neuere Entwicklungen. Auch in der zweiten uflage wurden aus GrUnden der culture, in Anlehnung an die bekannten AusdrUcke "photoelasticity" und "photoelasticite," und nicht zu letzt wegen der meist vorausgesetzten strengen Proportionalitat zwischen Span nungen und Dehnungen die Bezeichnungen "Spannungsoptik," "spannungsoptische Untersuchungen" usw. beibehalten, obgleich physikalisch die Dehnungen das Pri mare darstellen und daher "Dehnungsmessungen mit optischen Hilfsmitteln," "Dehnungsoptik" o.a. richtiger ware. m vorliegenden Band 1 werden die Grundlagen der Spannungsoptik beschrieben mit den vier Kapiteln "Theoretische und verfahrenstechnische Grundlagen," "Versuchs- und MeBtecimik," "Ebene Spannungsoptik" und "Raumliche Spannungs optik." Kapitel 1 enthalt die wichtigsten elastizitatstheoretischen und optischen Grundlagen, eine ausfUhrliche Darstellung der spannungsoptischen Zusammenhan ge, insbesondere der Grundgesetze, der Isochromaten und der Isoklinen, und die spannungsoptischen Modellgesetze. Zu der sowohl in der ebenen als auch raumlichen Spannungsoptik benotigten Versuchs- und MeBtechnik gehoren die Modellwerkstoffe, die Modellherstellung und die Modellbelastung. Diese vorwiegend praktischen Teile der spannungsop tischen Grundlagen sind im Kapitel 2 zu finden.

Show description

Wirtschaftsinformatik ’93: Innovative Anwendungen, by Professor Dr. Karl Kurbel (auth.), Professor Dr. Karl Kurbel PDF

By Professor Dr. Karl Kurbel (auth.), Professor Dr. Karl Kurbel (eds.)

Die Informationsverarbeitung nimmt in den Unternehmen heute eine Schlüsselstellung ein. Strategische Wettbewerbspositionen werden davon ebenso beeinflußt wie die Effektivität des operativen Tagesgeschäfts. Die Integration der Informationsverarbeitung mit Hilfe computergestützter Methoden und Werkzeuge stellt in den neunziger Jahren eine neue Herausforderung dar. Auch die business enterprise der Informationsverarbeitung befindet sich im Umbruch. Rückbesinnung auf die eigene Kernkompetenz des Unternehmens, verbunden mit dezentralen undefined- und Softwarekonzepten, führt zum Nachdenken über Alternativen: Strategische Allianzen, Outsourcing und Downsizing gewinnen an Bedeutung. Themen dieser paintings standen im Kern der Wirtschaftsinformatik '93, der ersten großen Wirtschaftsinformatik-Tagung in den neunziger Jahren. Zentrale Probleme der Informationsverarbeitung und zukunftsorientierte Lösungsansätze der Wirtschaftsinformatik wurden in fünf Haupt- und 25 Einzelbeiträgen kritisch durchleuchtet. Die in diesem Band abgedruckten Beiträge erörtern strategische Aspekte des Informationsmanagements, moderne Technologien sowie ihre Anwendung im betrieblichen Umfeld. cutting edge, verteilte, wissensbasierte und multimediale Systeme werden ebenso behandelt wie objektorientierte Modellierung und Ansätze zur Unterstützung kooperativen Arbeitens.

Show description

Konzepte für eine verteilte wissensbasierte - download pdf or read online

By Rudi Studer

Damit Softwareproduktionsumgebungen in gr??eren Softwareentwicklungsprojekten wirkungsvoll eingesetzt werden k?nnen, m?ssen sie leistungsf?hige Unterst?tzungsfunktionen anbieten, die auf die Bed?rfnisse der beteiligten Projektmitarbeiter ausgerichtet sind. In dieser Arbeit werden Konzepte f?r eine verteilte wissensbasierte Softwareproduktionsumgebung, DIKOS (Distributed Knowledge-Based software program Engineering Environment), entwickelt, in deren Wissensbasis alle f?r ein Softwareentwicklungsprojekt relevanten Informationen verwaltet werden. Dabei werden insbesondere Aspekte der Kooperation und Kommunikation der beteiligten Projektmitarbeiter betrachtet. Zur Beschreibung der in der DIKOS-Wissensbasis verwalteten Objekte sowie der zur Manipulation der Objekte definierten Funktionen werden THM-Netze eingef?hrt, die Konzepte semantischer Datenmodelle mit Pr?dikat-Transitions-Netzen vereinigen und zus?tzlich ?ber Modellierungskonzepte zur Beschreibung von Zeitaspekten verf?gen. Unter Verwendung von THM-Netzen wird ein Benutzerinformationssystem formal spezifiziert, das die Kooperation und Kommunikation zwischen den Projektmitarbeitern unterst?tzt und teilweise automatisiert. Abschlie?end wird die grundlegende Gestaltung der DIKOS-Benutzerschnittstelle beschrieben, wobei insbesondere die Dialogfunktionen des Benutzerinformationssystems betrachtet werden. Es wird ein abstraktes Dialogmodell eingef?hrt, das die streng formale Spezifikation interaktiver Benutzerschnittstellen erm?glicht.

Show description

Thomas J. Drieseberg's Lebensstil-Forschung: Theoretische Grundlagen und praktische PDF

By Thomas J. Drieseberg

Es handelt sich um eine umfassende, disziplin-übergreifende Darstellung der Lebensstil-Forschung. Es werden vorgestellt: - empirische Ergebnisse über den Bekanntheitsgrad von Lebensstil-Ansätzen, der Verwendung von lebensstil-orientierten Daten und die Durchführung von Lebensstil-Untersuchungen in der Bundesrepublik Deutschland - theoretische Grundlagen von Lebensstilen aus den Bereichen Differenzierungs- und Individualisierungstheorien, sozialer Ungleichheit, Lebenslauf- und Biographieforschung sowie Persönlichkeitspsychologie - kommerzielle Lebensstil-Ansätze sowie deren Typologien.

Show description

New PDF release: C unter UNIX: Eine grundlegende Einführung für Programmierer

By Klaus M. SC. Kannemann

Das Buch richtet sich einerseits an Programmierer und System-Analytiker, die bisher hauptsächlich mit herkömmlichen Hochsprachen wie COBOL und FORTRAN befaßt waren und sich nun auf den Übergang zur software­ miersprache C unter UNIX vorbereiten wollen. Andererseits sollen aber auch Techniker, Ingenieure und Wissenschaftler, darunter Chemiker, Physiker, Mathematiker und Statistiker, angesprochen werden, die aus persönlichem Interesse oder beruflicher Notwendigkeit einen intellektuell angemessenen Einstieg in das Programmieren suchen, ohne dabei das Risiko eingehen zu wollen, kostbare Zeit und Energien an obskure oder potentiell out of date Programmiersprachen oder -systeme zu verwenden. Erfahrene C-Programmierer aus der PC-Welt mögen zahlreiche Einzel­ heiten und gewisse Aspekte der C-Programmierung unter UNIX von Interesse finden. Die Darstellung der C-Sprache erfolgt selbstverständlich unter gründlicher Berücksichtigung des ANSI-Standards. In der Tat ist die Beherrschung der Programmiersprache C unter dem Betriebssystem UNIX eine sehr sichere und zukunftsträchtige Anlage des beträchtlichen persönlichen Einsatzes an Zeit und Anstrengung, den der Einstieg in die Materie fordert. C und UNIX vervollständigen, ja poten­ zieren sich gegenseitig zu einer Technologie-Plattform, deren Anwen­ dungsmöglichkeiten alles Herkömmliche übertreffen und deren Aktualität, Omnipräsenz und Beständigkeit weit in das nächste Millenium gesichen sind. Zu diesen, im wesentlichen techno-pragmatischen Beweggründen magazine sich noch die intellektuelle Herausforderung gesellen, an dieser rasanten Entwicklung doch irgendwie teilnehmen zu können, dabei zu sein, nicht abseits stehen zu bleiben.

Show description

Get Integrale Sicherheit von Kraftfahrzeugen: Biomechanik - PDF

By Ulrich Franz, Bernd Lorenz, James Remfrey, Rodolfo Schöneburg, Florian Kramer

Die passive Sicherheit von Kraftfahrzeugen nimmt bei der Auslegung von Kraftfahrzeugen, bei Umfrageergebnissen von Fahrzeugbenutzern und bei der Berichterstattung in Fachzeitschriften und Automagazinen einen hohen Stellenwert ein. Ihrer ständig wachsenden Bedeutung sowie der hohen Innovationsrate wird insbesondere durch die Aufnahme der Kapitel Sensorik für die Unfalldetektierung und sicherheitstechnische Auslegung im Entwicklungsprozess von Kraftfahrzeugen Rechnung getragen. Die Abschnitte über Simulation, Aktualisierungen bei Bewertung und Gesetzen sowie Erweiterungen bei Sicherheitsmaßnahmen wurden nochmals verbessert. Weiterhin wurde ein Kapitel zu aktiven Sicherheitssystemen/ Fahrerassistenzsystemen ergänzt.

Show description

Download e-book for iPad: Physik und Technik der Atomreaktoren by Ferdinand Cap

By Ferdinand Cap

Dieses Buch ist aus Vorlesungen entstanden, die der Verfasser seit dem Studienjahr 1950/51 an der Universität Innsbruck regelmäßig gehalten hat. Es ist nicht nur als Lehrbuch für Studierende, sondern auch als Nachschlagewerk für Fachleute gedacht. Dem Bau eines Reaktors müssen Berechnungen vorangehen, die nicht durch Experimentaluntersuchungen ersetzt werden können. Der Verfasser battle daher bestrebt, dem Leser nicht nur ein klares Verständnis aller Vorgänge, sondern auch das notwendige mathematische Rüstzeug zu vermitteln. Gewisse physi­ kalische und mathematische Vorkenntnisse mußten dabei vorausgesetzt werden; diese Voraussetzungen überschreiten jedoch nicht das durchschnittliche Wissen der Studierenden höherer Semester der in Frage kommenden Fachgebiete. Da bisher kein deutschsprachiges Lehrbuch über Kernreaktoren erschienen ist und da keine einheitliche und allgemein anerkannte deutsche Terminologie besteht, stand der Verfasser vor der Wahl, entweder die englischen Fachausdrücke zu übernehmen oder eine eigene deutsche Terminologie zu prägen. Der Verfasser entschied sich zu letzterem; inwieweit dieser Versuch geglückt ist, wird erst die Zukunft zeigen. Da der Stoff sehr umfangreich ist und da der Leser die Probleme der Praxis kennenlernen soll, wurden jedem Paragraphen Übungsbeispiele beigegeben. Für diejenigen Leser, die die Übungsbeispiele nicht durchrechnen wollen, wäre es jedoch empfehlenswert, deren textual content zu lesen, da diese Beispiele sehr oft wichtige Ausführungen und Formeln enthalten.

Show description

Grundlagen der Technischen Thermodynamik - download pdf or read online

By Prof. Dipl.-Phys. Ernst Doering, Prof. Dr.-Ing. Herbert Schedwill (auth.)

Inhalt
Thermodynamische Grundbegriffe - Der erste Hauptsatz der Thermodynamik - Der zweite Hauptsatz der Thermodynamik - Ideale Gase - Reale Gase und D?mpfe - Thermische Maschinen - Kreisprozesse - Exergie

?ber den Autor/Hrsg
Prof. Dr.-Ing. Herbert Schedwill, FH Technik Esslingen; Prof. Dipl.-Phys. Ernst Doering, FH Technik Esslingen

Show description

New PDF release: Bildverarbeitung für die Medizin 2013: Algorithmen - Systeme

By Ron Kikinis (auth.), Hans-Peter Meinzer, Thomas Martin Deserno, Heinz Handels, Thomas Tolxdorff (eds.)

In den letzten Jahren hat sich der Workshop "Bildverarbeitung für die Medizin" durch erfolgreiche Veranstaltungen etabliert. Ziel ist auch 2013 wieder die Darstellung aktueller Forschungsergebnisse und die Vertiefung der Gespräche zwischen Wissenschaftlern, Industrie und Anwendern. Die Beiträge dieses Bandes - einige davon in englischer Sprache - umfassen alle Bereiche der medizinischen Bildverarbeitung, insbesondere Algorithmen, tough- und Softwaresysteme soei deren klinische Anwendung, u.a.: Bildgebung und -akquisition, Sichtbares Licht, Endoskopie, Mikroskopie, Visualisierung und Animation, Patientenindividuelle Simulaltion und Planung, Computerunterstützte Diagnose, Biomechanische Modellierung, Computergestützte Operationsplanung, Bildverarbeitung in der Telemedizin, Bildgestützte Roboter und Chirurgische Simulatoren.

Show description

Download e-book for iPad: Prinzipien piktorieller Repräsentationssysteme: by Michael Mohnhaupt

By Michael Mohnhaupt

Diese Arbeit befa~t sich mit der piktoriellen (bildhaften) Repr{sentation von Wissen in maschinellen und biologischen informationsverarbeitenden Systemen. Der Leser bekommt einerseits einen ]berblick }ber den Stand der Forschungen in diesem sowohl von Ergebnissen der k}nstlichen Intelligenz als auch von Experimenten der kognitiven Psychologie beeinflu~ten Forschungsgebiet. Andererseits wird eine konkrete Berechnungstheorie f}r ein bekanntes challenge der k}nstlichen Intelligenz entwickelt und mit Berechnungsexperimenten untermauert: die Repr{sentation von raumzeitlichen Ereignissen, beispielsweise von Objektbewegungen in Stra~enverkehrsszenen. Die entworfene Berechnungstheorie basiert wesentlich auf einer piktoriellen Repr{sentation und belegt deren vorteilhafte Eigenschaften f}r eine bestimmte Klasse von Repr{sentationsproblemen.

Show description

Download e-book for kindle: Neuronale Netze für technische Anwendungen by Karsten Berns, Thorsten Kolb

By Karsten Berns, Thorsten Kolb

Dieses Buch beschreibt die aktuellen Einsatzmöglichkeiten neuronaler Netze für technische Anwendungen. Neben einer Kurzeinführung in das grundlegende Verständnis neuronaler Netze bietet es eine Übersicht über Anwendungen aus unterschiedlichen Gebieten, bei denen mit neuronalen Netzen bessere Ergebnisse erzielt wurden als mit herkömmlichen Verfahren. Im einzelnen wird der schrittweise Aufbau eines komplexen structures mit Hilfe neuronaler Netze gezeigt. Für einen tieferen Einstieg in diese erfolgversprechende Technologie und zur Unterstützung der Entwicklungsarbeit werden ausführliche Hinweise auf weiterführende Literatur und auf Werkzeuge gegeben.
Das Buch wendet sich sowohl an Anwender in der Industrie als auch an praxisorientierte Forscher und Studenten.

Show description

Download e-book for kindle: Meßtechnik an Maschinen und Anlagen by Dr.-Ing. Manfred Busch M.A., Dr.-Ing. Gerhard Eyb, Dr.-Ing.

By Dr.-Ing. Manfred Busch M.A., Dr.-Ing. Gerhard Eyb, Dr.-Ing. Joachim Messner (auth.), Dr.-Ing. Heinz Stetter (eds.)

Herausgegeben von
Prof. Dr.-Ing. Heinz Stetter
Universität Stuttgart
Direktor des Instituts für Thermische Strömungsmaschinen und Maschinenlaboratorium
unter Mitwirkung von
Dr.-Ing. Manfred Busch
Universität Stuttgart
Dr.-Ing. Joachim Messner
Universität Stuttgart
Dr.-Ing. Gerhard Eyb
Universität Stuttgart

Show description

Technische Informatik: Grundlagen der Computertechnik - download pdf or read online

By Dr.-Ing. Wolfram Schiffmann, Dipl.-Phys. Robert Schmitz (auth.)

Die zwei B{nde Technische Informatik bieten einen verst{ndlichen Einstieg indieses wichtige Teilgebiet der Informatik. Leser mit unterschiedlichen Vorkenntnissen gewinnen schrittweise einen ]berblick }ber die ben|tigten elektrotechnischen und elektronischen Grundlagen. Auf dieser foundation werden die Komponenten und Strukturen von heutigen Computersystemen eingef}hrt. Aufgrund des gro~en Erfolgs des Werks liegt nun auch schon der Band 2 in zweiter, }berarbeiteter Auflage vor. Er schlie~t mit den komplexen Schaltwerken an den Band 1, Grundlagen der digitalen Elektronik, an. Ausgehend vom Operationsprinzip des von-Neumann-Rechners werden sowohl CISC- als auch RISC-Architekturen, Kommunikationskan{le, Speicherorganisation und Peripherieger{te behandelt.

Show description

Get Prozeßsicherung in der mechanischen Fertigung PDF

By Gerhard Kranich

Dieses Buch wendet sich an die Führungskräfte und besonders an diejenigen Perso­ nen in Untemehmen, die mit der Prozeßsteuerung der technisch-mechanischen Fertigung und der Verbesserung ihrer Zuverlässigkeit und Sicherheit betraut sind, aber auch an Hersteller von Werkzeugmaschinen, Werkzeugen, Meßmitteln und der Über­ wachungtechnik. Es schließt eine Wissenslücke zwischen der Technik moderner CNC-gesteuerter Werkzeugmaschinen und Fertigungsanlagen, der Werkzeuge, der Meß-und Sensortechnik einerseits und ihrer richtigen Anwendung im Sinne prozeßsi­ cherer Fertigung andererseits. Studierende und Lehrbeauftragte technischer Hoch­ schulen und Universitäten finden darin Informationen über die Praxis der prozeßsicheren Fertigung. Die Arbeit entstand aus der Praxis meiner mehr als 30-jährigen Ingenieurtätigkeit bei der Entwicklung von Werkzeugmaschinen und Sonderwerkzeugen, insbesondere für die Ausrüstung von Drehautomaten; sie soll dem Anwender helfen, aus der Fülle der angebotenen Technik das für seine Fertigungsbedingungen Geeignete einzusetzen! Die dargebotenen Beispiele verdanke ich der langjährigen Zusammenarbeit mit zahl­ reichen Betrieben insbesondere der Wälzlager-, Fahrzeug-und der Armaturenindu­ strie, den Technischen Hochschulen Dresden, Chemnitz und Magdeburg, aber auch HersteIlem von Werkzeugmaschinen, Werkzeugen und der Meß-und Sensortechnik, die mich anregten, dieses Buch zu schreiben.

Show description

New PDF release: Technische Verbrennung: Physikalisch-Chemische Grundlagen,

By Dr. rer. nat. Jürgen Warnatz, Dr. Ulrich Maas (auth.)

Das Lehrbuch Technische Verbrennung vermittelt einen ]berblick }ber die Grundlagen von Verbrennungsprozessen und tr{gt zu einem Verst{ndnis ihrer Auswirkungen auf praktische Anwendungen bei. In den ersten Kapiteln werden die physikalisch-chemischen Grundlagen behandelt, die Grundvoraussetzungf}r ein Verst{ndnis von Verbrennungsprozessen sind. Besondere Bedeutung kommt hier einer detaillierten Betrachtung der chemischen Reaktionskinetik zu. Anhand verschiedener laminarer Flammentypen werden die Wechselwirkungen zwischen chemischer Reaktionskinetik, molekularen Transportprozessen und Str|mungbeschrieben. Daran anschlie~end werden, aufbauend auf den Grundlagen der fr}heren Kapitel, turbulente Verbrennungsprozesse behandelt. Hierbei wird ein besonderer Wert auf aktuelle Verfahren zur Beschreibung der Kopplung zwischen chemischer Reaktion und turbulentem Str|mungsfeld gelegt. Das Buch schlie~t mit einer Behandlung der aktuellen Themen Schadstoffbildung (wie z.B. Stickoxide oder Ru~) und Motorklopfen.

Show description

Download PDF by Jürgen Avenhaus: Reduktionssysteme: Rechnen und Schließen in

By Jürgen Avenhaus

Reduktions- und Vervollständigungstechniken dienen zum Rechnen und Schließen in gleichungsdefinierten algebraischen Strukturen wie Abstrakten Datentypen. In dieser ersten systematischen Einführung in das Gebiet der Reduktionssysteme werden die Grundlagen entwickelt und auf unterschiedliche Ersetzungssysteme angewandt. Themenschwerpunkte sind: 1. denotationale, operationale und rewrite-basierte Semantik, 2. effiziente und nachweisbar korrekte Vervollständigungsalgorithmen, three. Inferenzsysteme, die auf Beweistransformation und Beweisordnung basieren, und four. prinzipielle Entscheidbarkeit grundlegender Eigenschaften.
Das Buch eignet sich für eine Vorlesung im Informatik-Hauptstudium. Durch Beispiele und Übungsaufgaben wird die anschauliche, übersichtliche Darstellung abgerundet.

Show description

Download e-book for iPad: Kompensationsgeschäfte im internationalen Marketing: Eine by Priv.-Doz. Dr. habil. Claudia Fantapié Altobelli (auth.)

By Priv.-Doz. Dr. habil. Claudia Fantapié Altobelli (auth.)

Mit diesem Buch liegt eine betriebswirtschaftliche examine von Kompensationsgeschäften vor. Trotz der großen Bedeutung des Kompensationshandels werden solche Geschäfte vielfach als Ergebnis von Ad-hoc-Entscheidungen durchgeführt. Oft wird keine systematische Planung vorgenommen. Eine wissenschaftliche Behandlung dieser Thematik wird ebenfalls vermißt. Dieses Buch liefert damit einen Beitrag zur Schließung der Lücke in Forschung und Praxis. Auf der foundation von zahlreichen Geprächen mit Vertretern aus der Praxis wird ein methodisch fundiertes Konzept entwickelt, welches beiden an einem Kompensationsgeschäft beteiligten Geschäftspartnern eine optimale Angebotspolitik bei internationalen Kompensationsgeschäften ermöglicht. Der Praxis wird hiermit eine Entscheidungshilfe gegeben.

Show description

Netzwerke, Signale und Systeme: Theorie kontinuierlicher und - download pdf or read online

By Hans Wilhelm Sch????????ler

Aus den Besprechungen: "...In diesem, den dargebotenen Stoff induktiv aufbauenden Lehrbuch werden viele ?berlegungen mit der Betrachtung oftmals auch praktisch interessanter Beispiele begonnen, wobei ?ber die Spezifik hinaus allgemeine Zusammenh?nge gesucht werden. Eine gro?e Anzahl der Beispiele werden noch durch Me?kurven veranschaulicht. Auf eine kurze Literaturliste am Ende eines jeden Kapitels wird gezielt verwiesen. Dieses sich durch eine einheitliche Darstellung auszeichnende intestine lesbare Lehrbuch kann nicht nur Studenten der entsprechenden Semester des Elektrotechnik-Studiums, sondern auch anderen, an einem Zugang zu diesen Problemen interessierten Studenten sehr empfohlen werden." #ZAMM Zeitschrift f?r angewandte Mathematik und Mechanik#1

Show description

Download e-book for iPad: Naturgeschichte des Lebens: Eine paläontologische by Helmut Hölder

By Helmut Hölder

Mit seinem bereits in dritter Auflage erscheinenden Buch lädt Helmut Hölder zu einer paläontologischen Spurensuche ein.
- Aus den fossilen Funden vieler Jahrmillionen erschließt er die Evolution der Pflanzen- und Tierwelt und zeichnet ein Bild der vielfältigen Beziehungen der Lebewesen zu ihrer Umwelt.
- Viele Zeichnungen, images und Schemata zeigen die wichtigsten Organismengruppen und ihre Entwicklung.
- Schließlich wird auch der Mensch als Glied der Evolution in seiner physischen Entwicklung wie auch seinem Wesen betrachtet.

Show description

Get Was macht E-Learning erfolgreich?: Grundlagen und PDF

By Sigmar Olaf Tergan, Peter Schenkel

Experten beleuchten die Bedingungen f?r erfolgreiches webbasiertes Lernen aus verschiedenen Perspektiven: Lerner/Mitarbeiter, Trainer/Dozenten, Manager/Entscheider verfolgen unterschiedliche Ziele beim Einsatz von E-Learning in der Weiterbildung. Wissenschaftlich fundierte Lerntheorien und Instruktionsdesign-Ans?tze bilden die foundation, auf die sich die Qualit?tsbeurteilung von E-Learning st?tzt. F?r die Praxis sind Lernerbefragungen, zielgruppenspezifische Qualit?tsprofile, kooperative Online-Lernszenarien, Kriterienkataloge, Softwareergonomie und webgest?tzte Evaluationsinstrumente suitable. Standardisierungsbestrebungen wie LOM, SCORM, IMS studying layout sowie Initiativen der DIN werden thematisiert; Ans?tze zur Entwicklung von evaluation- und Zertifizierungstools sowie zur vergleichenden Testung werden detailliert dargestellt. Eine strukturierte Linksammlung leitet zur Vertiefung an.

Show description

Download PDF by Cornelia Richter-von Hagen: Business-Process- und Workflow-Management:

By Cornelia Richter-von Hagen

Prozess-Management bedeutet, Organisationen als Prozessorganisationen zu führen: einerseits um die aktuellen ISO-Normen umzusetzen, andererseits um Effizienzverbesserungen zu erzielen. Prozessorganisationen sind sich ihrer Geschäftsprozesse innerhalb des gesamten Unternehmensumfanges bewusst und können diese somit gezielt qualitativ verbessern und automatisieren. Das umfasst eine erschöpfende Modellierung sowie eine examine sowohl der Prozesse als auch ihrer Umgebung und den Einsatz weiterer Management-Konzepte, wie Dokumenten- oder Groupwork-Management. Dieses Buch liefert einen Gesamtüberblick für ein breites Publikum. Ein Schwerpunkt liegt auf der Modellierungsmethode der Petrinetze, used to be eine Grundlage dafür bietet, später auch verschiedene Methoden anwenden zu können.

Show description

New PDF release: Rechenübungen zur angewandten Elektronik

By Erwin Böhmer

Buchhandelstext
Das Buch enth?lt eine ?berschaubare, thematisch gegliederte Anzahl von Aufgaben, die mit elementaren Beispielen beginnen und zu praktisch bedeutsamen Schaltungsproblemen hinf?hren. Es wendet sich an Studierende, die mit der L?sung von Rechenaufgaben aus der Elektronik wenig Praxis haben und f?hrt deshalb L?sungswege in Schritten vor.

Inhalt
Widerst?nde und Dioden - Kondensatoren und Widerst?nde - Spulen, Schwingkreis und ?bertrager - Feldeffekttransistoren - Bipolare Transistoren - Operationsverst?rker

Zielgruppe
Studenten der Elektrotechnik und der Physik; Ingenieure

?ber den Autor/Hrsg
Prof. Dr.-Ing. Erwin B?hmer lehrt am Fachbereich Elektrotechnik und Informatik der Universit?t Gesamthochschule Siegen.

Show description

Download e-book for kindle: Mehrbenutzerkontrolle in Nicht-Standard-Datenbanksystemen by ULRICH HERRMANN

By ULRICH HERRMANN

Dieses Buch wendet sich an alle, die sich mit dem Einsatz von Datenbanksystemen im Bereich der sogenannten Nicht-Standard-Anwendungen - CAD/CAM, Robotik, Künstliche Intelligenz usw. - beschäftigen. Nach einer Einführung in die Synchronisationsproblematik und die besonderen Anforderungen von Nicht-Standard-Anwendungen an ein Datenbanksystem, wie etwa die Unterstützung komplexer Objekte, langer Transaktionen und benutzerdefinierter Datentypen und Funktionen, wird der Leser mit den Problemen vertraut gemacht, die bei der Anwendung traditioneller Synchronisationsverfahren in Datenbanksystemen für Nicht-Standard-Anwendungen auftreten. Im Mittelpunkt des vorliegenden Buchs steht der Vorschlag eines Synchronisationsverfahrens, das die zuvor aufgezeigten Anforderungen von Nicht-Standard-Anwendungen erfüllt. Das vorgeschlagene Sperrverfahren, eine Weiterentwicklung des traditionellen DAG-Sperrprotokolls, basiert auf der Verwendung angepaßter Sperrgranulate innerhalb der Hierarchie beliebig strukturierter komplexer Objekte. Es wird qualitativ und quantitativ bewertet. Weiterhin wird ausführlich diskutiert, wie ein solches Verfahren effizient implementiert und in die Architektur eines Nicht-Standard-Datenbanksystems integriert werden kann.

Show description

Get Alkoholmißbrauch im Betrieb: Personalpolitische und PDF

By V. Schäfer

Als Starungs- und Belastungsfaktor hat der AlkoholmiBbrauch nicht nur 1m privaten Bereich, vor allem im Zusammenhang mit Verkehrsunfallen, elne wachsende Bedeutung erlangt. Auch in der betrlebl ichen Praxis zelgt die schleichende Wirkung der Alkoholabhangigkeit - in allen hierarchischen Stufen - ihre verheerende Wirkung. Von der Lelstungs minderung Uber den Lelstungsmangel bis zur krankheitsbedingten Ar beitsunfahigkeit werden die Folgen dieser gefahrvollen Entwicklung sichtbar. FUr die Volkswirtschaft bedeutet jeder Alkohol iker rund eine halbe Million an Kosten und Kostenfolgen, fUr den Betrieb ein own pol itlsches, betrlebswirtschaftl iches und arbeitsrechtl iches challenge. Die besondere Schwierigkeit Iiegt fUr die Betriebspraxis in der Nei gung der Arbeitskollegen eines alkoholabhangigen Arbeitnehmers, dessen Eigenschaften und Schwachen magI ichst nicht zutage treten zu lassen. Diese miBverstandene Sozil-haltung des betriebl ichen Umfeldes erschwert das FrUherkennen der beginnenden Alkoholabhangigkeit und damit die rechtzeitige Hilfe. Die vorl iegende Monographie, die als eine yom Verein der Farderer und Freunde fUr den Fachbereich Wirtschaft der Fachhochschule DUsseldorf e. V. unterstUtzte Diplom-Arbeit entstanden ist, zeigt nicht allein die Typologie des Alkohol ismus und dessen Verlaufsphasen mit den Folgewirkungen. Der Schwerpunkt der Untersuchung Iiegt auf der Entwicklung personalpol itischer Verhaltensregeln. Dabei werden wissenschaftl iche Erkenntnisse ebenso nutzbar gemacht wie empirisch gewonnene Erfahrungen einiger Unternehmen, die auf diesem Gebiet w!chtlge Pionierleistungen erbracht haben.

Show description

Industriebetriebliche Energienutzung und Produktionsplanung - download pdf or read online

By JOHANNES WOLF

In der Folge einiger einschneidender wirtschaftlicher und politischer Ereignisse, insbesondere der beiden Rohölpreiskrisen von 1973/74 und 1979/80, setzte sich in den Industrieunternehmen eine stärkere Beachtung des Produktionsfaktors Energie durch, was once sich bislang jedoch nicht in einer entsprechend intensivierten wirtschaftswissenschaftlichen Forschungstätigkeit niedergeschlagen hat. Als Grundlage entscheidungsorientierter Überlegungen wird nun in diesem Buch zunächst anhand empirischer Datenreihen aufgezeigt, daß den Industrieunternehmen ein beachtlicher Handlungsspielraum für energiewirtschaftliche Rationalisierungsmaßnahmen zur Verfügung steht, und daß sie in der Vergangenheit auch bereits flexibel auf Änderungen energiewirtschaftlicher Rahmenbedingungen reagiert haben. Diese Ergebnisse ermutigen dazu, die Fundierung einzelwirtschaftlicher Anpassungsmaßnahmen mit Hilfe entscheidungsorientierter quantitativer Ansätze in Angriff zu nehmen. Hauptanliegen ist dabei, den gegenseitigen Abhängigkeiten industrieller Produktions- und Energieplanung in Modellanalysen Rechnung zu tragen. Als Methodik dieser Untersuchungen wird vornehmlich die gemischt-ganzzahlige Programmierung herangezogen.

Show description

Prof. Dr. Dr. Ekbert Hering, Dr.-Ing. Jürgen Triemel's CAQ im TQM: Rechnergestütztes Qualitätsmanagement PDF

By Prof. Dr. Dr. Ekbert Hering, Dr.-Ing. Jürgen Triemel (auth.), Prof. Dr. Dr. Ekbert Hering, Dr.-Ing. Jürgen Triemel (eds.)

Prof. Dr.-Ing. Ekbert Hering unterrichtet Informatik und administration an der Fachhochschule Aalen. Dr.-Ing. Jürgen Triemel ist Leiter der Abnahme und QS-Lenkung bei MTU Motoren- und Turbinen-Union Friedrichshafen GmbH.

Show description

Read e-book online Das Arbeiten mit ionenselektiven Elektroden: Eine Einführung PDF

By Professor Dr. Karl Cammann, Dr. Helmuth Galster (auth.)

Die Autoren haben für die dritte Auflage ihres erfolgreichen Buches alle Kapitel überarbeitet und dem neuesten Stand angepaßt. Das Buch führt praxisbezogen in das Arbeiten mit ionenselektiven Elektroden ein. Die Theorie wird nur soweit ausgeführt, wie es die praktische Anwendung und die Behebung von Störungen erfordert. Schwerpunkte des Buches bilden diejenigen Methoden, die speziell für ionenselektive Elektroden ausgearbeitet, wiederentdeckt oder entsprechend dem analytischen Fortschritt weiterentwickelt wurden. Die Autoren geben außerdem Anleitungen für die Herstellung einiger Spezialelektroden im eigenen hard work.

Show description

Download e-book for kindle: Ein mathematischer COUNTDOWN zur Wirtschaftswissenschaft by Walter Trockel

By Walter Trockel

Dieses Buch legt die wichtigsten vor einem Studium der Wirtschaftswissenschaften erforderlichen Kenntnisse der Schulmathematik dar und liefert die Grundlage für einen mathematischen Vorkurs, wie er an wirtschaftswissenschaftlichen Universitäten üblich ist. Neben Grundbegriffen der elementaren Mengenlehre und der Differential- und Integralrechung geht es unter anderem auch auf die natürlichen, ganzen, rationalen und reellen Zahlen ein. Struktureigenschaften für Abbildungen werden in abnehmender Restriktion eingeführt: Linearität, Differenzierbarkeit, Stetigkeit, Integrierbarkeit. In einem abschließenden Kapitel werden die Exponentialfunktion, der Logarithmus und die Winkelfunktion diskutiert. Das Buch behandelt somit grundlegende Kenntnisse der Mathematik und geht gleichzeitig auf speziell in der Wirtschaftswissenschaft benötigte Notationen und Terminologie ein. Vor und während der ersten Semester der Wirtschaftswissenschaft liefert das Buch unverzichtbare Informationen und Grundlagen zu den im Studium notwendigen mathematischen Zusammenhängen.

Show description

Download e-book for kindle: Physik der Elementarteilchen by Karl Lanius

By Karl Lanius

Das vorliegende Taschenbuch soll weder ein Lehrbuch für den werdenden Experten auf dem Gebiet der Hoch­ energiephysik noch eine Monographie für den Spezialisten dieses Teilgebietes der Physik sein. Es ist ein Versuch, den tiefgreifenden Wandel im Verständnis der Mikro­ welt, wie er sich in der zweiten Hälfte der siebziger Jahre vollzog, einem breiteren interessierten Leserkreis nahc­ zubringen. Die wohl wesentlichsten Impulse waren die Entdeckung der neuen Teilchen in der Hadronenspektro­ skopie, der experimentelle Nachweis des neutralen Stro­ mes in der schwachen Wechselwirkung und der Nachweis der Substruktur der Hadronen beim Studium der tief­ inelastischen Lepton-Hadron-Streuung. Durch diese Ent­ deckungen erhielten Modelle wie etwa das Quark-Modell ein neues Gewicht. Von besonderer Bedeutung erwiesen sich die Entdeckungen jedoch für das Verständnis der fundamentalen Kräfte der Natur wie beispielsweise die Zusammenfassung der elektromagnetischen und schwachen Wechselwirkungen durch eine Feldtheorie. Das vorliegende Taschenbuch ist in erster Linie für Fachkollegen gedacht, die auf anderen Teilgebieten der Physik, sei es in der Industrie, der Hochschule, dem Forschungsinstitut oder der Schule, arbeiten. Aber auch Diplomanden oder Wissenschaftler angrenzender Dis­ ziplinen können es nutzen, um sich einen Überblick über den erreichten Stand und die Probleme der Hochenergie­ physik zu verschaffen. 6 Vorwort Mein besonderer Dank gilt dem Kollegen Prof. Dr. U. KUNDT für die vielen Hinweise und Anregungen bei der Konzeption und Abfassung des Manuskripts. Frau J. NOTTROT:r' danke ich für ihre große Hilfe bei seiner Herstellung. August 1979 KARL LANIUS Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung . . . . . . . . . . nine Symmetrien und Erhaltungssätze 2.

Show description

Download PDF by Prof. Dr. rer. nat. Hans Volker Klapdor-Kleingrothaus, Dr.: Teilchenphysik ohne Beschleuniger

By Prof. Dr. rer. nat. Hans Volker Klapdor-Kleingrothaus, Dr. rer. nat. Andreas Staudt (auth.)

Wichtige Fragen der Teilchenphysik jenseits der Möglichkeiten moderner Beschleuniger lassen sich durch Nicht-Beschleuniger-Experimente angehen. Andere wiederum hängen mit der Entwicklung des früheren Universums und der Kosmologie zusammen. In diesem Buch werden die sich so ergebenden Möglichkeiten, zum Verständnis der Physik der Elementarteilchen beizutragen, diskutiert. Das Buch gibt damit zugleich einen Einblick in aktuelle Aspekte der modernen Physik. Hervorgegangen aus Seminaren an der Universität Heidelberg, wendet sich das Buch an Physikstudenten mittlerer Semester, aber auch an Leser, die sich allgemein für aktuelle Fragen der modernen Physik interessieren, insbesondere für die engen Zusammenhänge zwischen der Kern-, Teilchen- und Astrophysik.

Show description

Get Schriftverkehr am Bau: 261 kaufmännische Briefe aus der PDF

By Lothar Birko (auth.)

Formgerechte und inhaltlich präzise Briefe im baukaufmännischen Schriftverkehr zu verfassen bereitet nicht nur den Berufsanfängern, sondern oft genug auch dem erfahrenen Praktiker Schwierigkeiten. Die hier enthaltenen 261 Musterbriefe aus dem baukaufmännischen Alltag geben dabei Hilfestellung. Praxisorientiert werden Sachverhalte und Themen abgehandelt, die typische Geschäftsvorfälle im Baugewerbe betreffen - Briefe an Subunternehmer, Lieferanten, Mitarbeiter, Behörden and so forth. Breiten Raum nehmen weiterhin die Vorgänge ien, die auf den Bestimmungen des ARGE-Vertrages basieren, additionally der Schriftwechsel zwischen den Partnern einer Arbeitsgemeinschaft. Dazu ist im Anhang zur besseren Verdeutlichung das Muster eines abgeschlossenen ARGE-Vertrages in Auszügen enthalten.
Die vorliegende three. Auflage wurde nicht zuletzt im Hinblick auf die Neufassung des ARGE-Vertrages von 1995 überarbeitet und aktualisiert. Die allgemein abgefasst Musterbriefe erlauben es dem Nutzer, sie problemlos seinen individuellen Bedürfnissen anzupassen, d.h. zu ergänzen oder abzuändern. Durch ein ausführliches und nach Sachverhalten gegliedertes check in lassen sich die gesuchten Themen schnell auffinden.

Show description

Dipl.-Ing. Harald Rösner, Dr.-Ing. Klaus-Georg Krapf (auth.)'s Grundkurs Mechanik: Problemlösung, Theorie, Anleitung Band PDF

By Dipl.-Ing. Harald Rösner, Dr.-Ing. Klaus-Georg Krapf (auth.)

Ein challenge aus der Mechanik steht zur Lösung an. Sie können sich intestine vorstellen, was once da vor sich geht, eigentlich erscheint die Aufgabe ganz ein­ fach, und doch . . . ; die Abstraktion der Problemstellung und die saubere systematische Formulierung der mechanischen Gesetze und Zusammen­ hänge, das ist es, used to be auf dem Weg zur Lösung Mühe macht. Solche Erfahrungen mit der Mechanik könnten Sie veranlaßt haben, die beiden Bände "Grundkurs Mechanik" in die Hand zu nehmen. Sei es als Studierender an einer Fachhochschule oder Technischen Universität bei der Vorbereitung auf Prüfungen bzw. bei den Prüfungen selbst oder als Ingenieur in der Industrie bei der Bewältigung von Konstruktions- und Entwicklungsaufgaben. Unser Buch soll Ihnen helfen, diese Schwierigkeiten zu überwinden. Es entstand aus einem "Repetitorium Mechanik", das einer der Autoren (H. Rösner) für Studenten des Bauingenieurwesens und des Maschinenbaus zur Prüfungsvorbereitung an der Technischen Hochschule Darmstadt ab­ hielt. Gemeinsam haben wir das ursprüngliche Konzept aufgegriffen und zu einem Buch fortentwickelt, bei dem wir bemüht waren, die Praxis, hier in shape von Aufgaben und deren Lösungen, und die Theorie in über­ sichtlicher Weise zu verknüpfen. Knappe Formulierungen und viele opti­ sche Darstellungen prägen den Charakter des Buches. Nicht das typische Lehrbuch struggle das Ziel, sondern ein Arbeitsbuch, das den Leser bei kriti­ scher Bearbeitung der vorgeschlagenen Lösungen mit den Grundlagen der Mechanik vertraut machen und eine geschickte selbständige Behandlung von AufgabensteIlungen aus der Mechanik fördern soll.

Show description

Strahlenphysik, Dosimetrie und Strahlenschutz: Band 1 by Dr. rer. nat. Hanno Krieger (auth.) PDF

By Dr. rer. nat. Hanno Krieger (auth.)

Zun?chst werden in dieser erweiterten und ?berarbeiteten Auflage die f?r die Strahlenkunde wichtigsten Grundlagen der Atom- und Kernphysik dargelegt. Anschlie?end befa?t sich das Buch mit dem radioaktiven Zerfall, den dabei geltenden Gesetzm??igkeiten und mit der nat?rlichen und k?nstlichen Radioaktivit?t. Die folgenden vier Abschnitte enthalten neben den f?r die Dosimetrie und die Strahlungsme?technik besonders wichtigen Wechselwirkungen von Photonen- und Elektronenstrahlung auch die Wechselwirkungen schwerer geladener Teilchen und Neutronen sowie einen neuen Abschnitt ?ber Me?gr??en in der Mikrodosimetrie. Das letzte Drittel des Buches behandelt die Grundlagen der Strahlenbiologie und des Strahlenschutzes einschlie?lich der Reparaturmechanismen von Strahlensch?den und der f?r die Strahlentherapie wichtigen strahlenbiologischen Gesetzm??igkeiten. Ein neu eingef?gtes Kapitel befa?t sich mit den neuen Strahlenschutzdosisgr??en und Strahlenschutzbegriffen, die der kommenden novellierten Fassung des Strahlenschutzrechtes zugrunde liegen werden. Die Strahlenwirkungen auf den Menschen, die nat?rliche und zivilisatorische Strahlenexposition werden ebenso wie die aktuellen wissenschaftlichen Absch?tzungen des durch Strahlenexposition entstehenden Risikos besprochen und mit zahlreichen Tabellen quantitativ erl?utert. Dieser Abschnitt enth?lt auch Hinweise zur Risikobewertung in der medizinischen Radiologie. Das Kapitel ?ber den praktischen Strahlenschutz enth?lt jetzt auch einen Abschnitt ?ber die Bestimmung von Organdosen in der bildgebenden R?ntgendiagnostik und Nuklearmedizin und der Bestimmung von Strahlenexpositionen medizinischen Personals bei R?ntgenuntersuchungen mit praktischen guidance zum strahlenschutzgem??en Verhalten. Den Abschlu? bildet eine aktuelle Sammlung wichtiger Daten zur technischen und medizinischen Radiologie in shape von Tabellen oder Grafiken.

Show description

Jürgen Zierep, Karl Bühler's Grundzüge der Strömungslehre: Grundlagen, Statik und Dynamik PDF

By Jürgen Zierep, Karl Bühler

Dieses erfolgreiche, didaktisch ausgereifte Lehrbuch wurde zuletzt fachlich in der Gasdynamik, der Behandlung des Verdichtungsstoßes und bei den verlustbehafteten Strömungen ergänzt. Außerdem wurde der allgemeine Energiesatz aufgenommen. Das Buch zeichnet sich durch eine prägnant kurze, mathematisch verständliche und anwendbare Einführung in die Grundlagen aus und gibt dem Leser Gelegenheit, sein Verständnis durch Übungen zu vertiefen. Die aktuelle Auflage wurde vollständig in sprachlicher Hinsicht überarbeitet und das Sachwortverzeichnis ergänzt.

Show description

Get Robotik: Programmierung intelligenter Roboter PDF

By Prof. Dr.-Ing. Hans-Jürgen Siegert, Dr. Siegfried Bocionek (auth.)

Das Buch behandelt die heutige roboterorientierte Programmierung mit Roboterprogrammiersprachen und stellt wichtige Konzepte der zukünftigen aufgabenorientierten Programmierung intelligenter Roboter dar, z.B. Umweltmodellierung, Aufgabentransformatoren, regelbasierte Programmierung und Multiagentensysteme. Die zum Verständnis notwendigen Grundlagen, beispielsweise aus Mathematik, Informatik und Künstlicher Intelligenz, werden bereitgestellt. Viele Abbildungen unterstützen die Darstellung. Alle Konzepte werden durch ausführliche Beispiele, auch Programmierbeispiele, erläutert und vertieft, die auch zur Selbstkontrolle dienen.
Das Buch ist geschrieben für Studierende der Informatik, des Maschinenbaus und der Elektrotechnik sowie für Ingenieure, die sich mit der Programmierung von Robotern beschäftigen.

Show description

Alexander Siedschlag's Elektronische Demokratie und virtuelles Regieren PDF

By Alexander Siedschlag

Das net nimmt für Politik und Verwaltung eine immer größere Rolle ein.
Parteien und Abgeordnete bauen ihre Webpräsenz aus, die Verwaltung setzt auf E-Government und der Bürger informiert sich zunehmend auch im web über politische Themen.
Im Kursbuch web und Politik schreiben Experten aus Wissenschaft, Politik und E-Business zweimal jährlich zu den Wechselbeziehungen zwischen Politik, öffentlicher Verwaltung und web.

Show description

Internationale Telekommunikation: Der Übergang vom Monopol - download pdf or read online

By Friedrich Schwandt

Dieses Buch behandelt die Preissetzung in der internationalen Telekommunikation. Ansatzpunkt der Darstellung sind Kompensationszahlungen nationaler Telekommunikationsunternehmen. In einem ausführlichen empirischen Teil wird unter anderem auf Accounting premiums, assortment fees, internationale Verkehrswege, Kosten und Kapazitätsentwicklung eingegangen.

Show description

New PDF release: Vektor- und Tensorrechnung für die Physik

By Gerhard Gerlich

Dieses Buch ist bei dem langjahrigen Versuch entstanden, mit den ublichen Mathematikvorlesungen, wie ich sie in Kiel in den Jahren von 1962 bis 1968 gehort habe, die fur die klassischen Feldtheorien und die Quantentheorie notige Vektor-und Tensorrechnung zu verstehen. Mein Dank gilt deshalb all denen, bei denen ich Vektor-und Tensorrechnung gelernt habe, ohne daf ihnen dies vermutlich bekannt ist. Ich hoffe, dass ich niemanden im Literatur verzeichnis vergessen habe. Ich danke besonders Herrn Prof. Dr. Egon Richter, der wesentlich zum Entstehen dieses Buches beigetragen hat, da er sich nicht davon abbringen liess, dass ein solches Buch notwendig sei. Allen Mitarbeitern unseres Lehrstuhls und sonstigen Zuhorern meiner Vorlesungen danke ich fur alle zustimmenden oder kritischen Anregungen. Dem Vieweg Verlag danke ich fur die freundliche und sehr angenehme Zusammenarbeit. Gerhard GerUch IV Inhaltsverzeichnis 1. Einfuhrung............. . . . . . . . . . . . . . . . . . .. . . . 1 . . . . 2. Bezeichnungen der Mengenlehre und Algebra. . . . . . . . .. . . . four three. Grundbegriffe der linearen Algebra .................... eight 3.l. Vektorraume . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .. . . . eight . . . . . . . . 3.2. Der algebraische Dualraum oder Kovektorraum ................ 17 3.3. Der Dualraum der direkten Summe von Vektorraumen ........... 21 3.4. Das Identifizieren von Vektorraumen . . . . . . . . . . . . . . . .. . . 23 . . . . 3.5. Symmetrische Vektorraume ............................. 31 3.6. Herrnitesche Vektorraume ...................... . . . . . .. . 36 four. Grundbegriffe der multilinearen Algebra ................ forty-one 4.l. Tensoren.......................................... forty-one 4.2. Tensoren hoherer Stufenzahl ............................ fifty four 4.3. Symmetrische und antisymmetrische Tensoren. . . . . . . . . . . .. . . 60 . . 4.4. Tensorprodukte von linearen Abbildungen ................... seventy three 4.5. Volumenfunktionen und alternierende Multilinearformen ......... eighty two 4.6. Erganzungen und Grassmannsche Erganzungen ................. ninety three five. Differenzierbare Mannigfaltigkeiten .................... one hundred and one 5.1. Differenzierbare Mannigfaltigkeiten der Physik. . . . . . . . . . . . . a hundred and one . . . ."

Show description

Download PDF by Andreas Küchler: Hochspannungstechnik: Grundlagen — Technologie — Anwendungen

By Andreas Küchler

Hochspannungstechnik ist nicht nur eine Schlüsseltechnologie für die sichere, wirtschaftliche und umweltfreundliche Energieversorgung, sie kommt auch in den meisten innovativen Technikfeldern wie z. B. der Medizintechnik zur Anwendung. Das Lehrbuch verbindet theoretische Grundlagen mit modernen Technologien und ihren Anwendungen und illustriert die Zusammenhänge anhand von Bildern und Beispielen. Die three. Auflage berücksichtigt die Herausforderungen, die der Ausbau der Energieversorgungsinfrastruktur in großen Schwellenländern derzeit mit sich bringt.

Show description

Download PDF by Ralf von Leinemann (auth.), Ralf Leinemann (eds.): Social Media: Der Einfluss auf Unternehmen

By Ralf von Leinemann (auth.), Ralf Leinemann (eds.)

Die Beiträge aus unterschiedlichen Unternehmen bieten eine fundierte Darstellung zum Einfluss sozialer Medien (Facebook, Twitter, LinkedIn, Xing, and so forth) auf die Kommunikation und Aussendarstellung von Unternehmen sowie auf interne Prozesse. Die Autoren erläutern zunächst den Einfluss auf interne und externe Kommunikation, die Kommunikationsqualität in sozialen Medien und die Chancen und Risiken der neuen Medien. Die Einflüsse auf die verschiedenen Unternehmensbereiche werden aus der Praxis heraus diskutiert. Zu den adressierten Bereichen gehören die Auswirkungen auf PR und Analyst family sowie auf Kommunikation und IT-Infrastruktur. In zwei abschließenden Kapiteln werden auch einzelne Branchen beleuchtet und ein internationaler Vergleich vorgestellt.

Show description

Entwicklung eines Expertensystems zur Beurteilung von - download pdf or read online

By Tania Lorson

Dieses Buch stellt die relevanten Rahmenbedingungen, mit denen die Fernsehwerbung Treibenden konfrontiert sind, sowie den aktuellen Stand der TV-Werbeforschung umfassend in strukturierter und komprimierter shape dar. Es werden Kriterien zur Beurteilung der Werbewirkung von Fernsehspots in Abhängigkeit der jeweiligen Zielsetzung aufgezeigt und dazu Werbewirkungskonstrukte operationalisiert. Schließlich wird dargelegt, wie eine EDV-technische Umsetzung in shape eines Expertensystems vorgenommen werden kann. Diese kann zum Wissenstransfer zwischen Theorie und Praxis als Schulungsinstrument eingesetzt werden. Vor allem aber bestätigen die ersten Erfahrungen der praktischen Anwendung, daß es aufgrund der detaillierten Werbewirkungsexpertise eine replacement zu Pretests darstellt. Das Buch richtet sich in erster Linie an Praktiker, die mit der Beurteilung und Gestaltung von Fernsehwerbung befaßt sind. Ihnen werden konkrete Fakten, strategische und sozialtechnische Regeln geboten, Stärken und Schwächen zu entwickelnder TV-Werbung bereits vom Storyboard über das Animatic bis hin zum fertig gedrehten Spot zu identifizieren. Damit werden Hilfestellungen gegeben, wirksame Werbung zu erkennen und zu schaffen. Aber auch Studierende und Lehrende werden aus der systematischen Darstellung des für das Medium television relevanten Werbewirkungswissens Nutzen ziehen.

Show description

Read e-book online Mechanik-Aufgaben: Kinematik und Kinetik PDF

By Professor Dr. rer. sec. Dipl.-Ing. Heinz Dieter Motz, Professor Dipl.-Ing. Dieter Groß (auth.)

Das Niveau dieser Aufgabensammlung, die auch auf Schwingungsprobleme von Einmassenschwingern eingeht, entspricht den Maschinenbaustudiengängen an Fachhochschulen. Das Buch eignet sich ferner zum Einstieg an Universitäten und Technischen Hochschulen. Kinematik des Punktes Kinetik des Massenpunktes Kinetik des Körpers bei Drehung um eine feste Achse Kinetik der allgemeinen ebenen Bewegung.

Show description

Thomas Niebisch's Anforderungsmanagement in sieben Tagen: Der Weg vom Wunsch PDF

By Thomas Niebisch

Obwohl professionelles Anforderungsmanagement als unbestrittene Notwendigkeit für den Erfolg von IT-Projekten gilt, werden die dafür erforderlichen Kenntnisse oft nur einzelnen Spezialisten zugeschrieben. Das Ergebnis der IT-Projekte könnte deutlich positiver ausfallen, wenn maßgebliche Projektbeteiligte wie Projektmanager, Entscheidungsträger oder Fachspezialisten ebenfalls mit den wesentlichen Aspekten des Anforderungsmanagements vertraut wären. Diesem Gedanken folgend ist es an der Zeit, das Anforderungsmanagement für Jedermann verständlich vorzustellen.

Dieses Buch beschreibt anhand einer konkreten Aufgabenstellung alles Wissenswerte rund um das Anforderungsmanagement für diejenigen, die mit IT-Anforderungen konfrontiert werden, ohne selbst Anforderungsmanager zu sein. Didaktisch ist der zu vermittelnde Inhalt auf sieben Tage verteilt, an denen die Vorgehensschritte durch zwei handelnde Protagonisten diskutiert werden.

Show description