Change Management auf Biegen und Brechen?: Revolutionäre und by Ewald E. Krainz (auth.), Veronika Dalheimer, Ewald E. PDF

By Ewald E. Krainz (auth.), Veronika Dalheimer, Ewald E. Krainz, Margit Oswald (eds.)

In den Organisationen, in denen und für die wir in Beratungsprojekten arbeiten, erleben wir derzeit tiefgreifende Umgestaltungsprozesse. Parallel dazu machen Konzepte von sich reden, die sich gerne als neu, wenn nicht "radikal" bezeichnen. Nun vermag die Selbstanpreisung der neuen Konzepte und ihre Vergröberung durch fortgesetzte, sekundär-propagandistische Wiederholung Suchenden wahrscheinlich eine gewisse Orientierung zu bieten. Wer sich freilich nicht erst seit gestern im Feld aufhält, dem werden gewisse Dinge bekannt vorkommen. Zusätzlich wird die Kenntnis des Umstandes, daß Managementkonzepte einer konjunkturellen Zyklizi­ tät unterliegen, artwork und Ausmaß des Neuen anders gewichten lassen. Ob additionally berechtigt oder nicht, und wenn ja, in welcher Hinsicht - jedenfalls fordert dies zur Auseinandersetzung heraus. Die shape der Auseinandersetzung mit den neuen Konzepten steht insofern in einer culture, als "wir", die Österreichische Gesellschaft für Gruppendynamik und Organisationsberatung (ÖGGO), im Rahmen von Symposien kontinuierlich die Entwicklung der Trainings- und Beratungsprofession reflektieren. Die dabei entste­ henden Praxisberichte und Theoriediskurse machen wir in Publikationen einem breiteren Kreis von Interessierten zugänglich. Im weitesten Sinn sind dies alle, die sich - aus verschiedenen strukturellen Ausgangslagen (Management, interne und externe Beratung) - um die Entwicklung von Organisationen bemühen.

Show description

Read Online or Download Change Management auf Biegen und Brechen?: Revolutionäre und evolutionäre Strategien der Organisationsveränderung PDF

Best management books

Download PDF by Forbes R. McDougall;Peter R. White;Marina Franke;Peter: Integrated Solid Waste Management: a Life Cycle Inventory

The 1st variation defined the concept that of built-in Waste administration (IWM), and using lifestyles Cycle stock (LCI) to supply how to examine the environmental and fiscal functionality of reliable waste structures. genuine examples of IWM structures and released debts of LCI types for strong waste are actually showing within the literature.

Download e-book for kindle: Corporate Management, Governance, and Ethics Best Practices by S. Rao Vallabhaneni

Representing a unmarried and collective voice for the total enterprise administration occupation, company administration, Governance, and Ethics top Practices presents a cohesive framework for organization-wide implementation of the easiest practices utilized by modern day major businesses and is an authoritative resource on top practices masking all features of abusiness company, together with governance and ethics.

Download PDF by Claudia M. Baca: Project Management for Mere Mortals(R)

“Project administration for Mere Mortals is a needs to learn for all undertaking managers with obligations for big or small tasks, despite or product. Baca has cleverly taken the (sometimes) tricky lexicon of undertaking administration and distilled it into easy-to-read, comprehensible options.

Download e-book for iPad: Management science in hospitality and tourism: theory, by Muzaffer Uysal, Zvi Schwartz, Ercan Sirakaya-Turk

"Management technological know-how in Hospitality and Tourism is a well timed and distinctive ebook concentrating on administration technology purposes in tourism and hospitality settings. the educational scope of administration technological know-how in latest international is very interdisciplinary and never continuously unavoidably quantitative. The books comprises such themes as: quantitative method of tourism platforms; tracking and forecasting vacationer actions; measuring forecasting accuracy in hospitality; sizeable info analytics and knowledge procedure; best-worst scaling procedure; partial least squares structural equation modeling (PLS-SEM); call for research in tourism; frontier techniques to functionality dimension in hospitality and tourism; evidence-based analytics for productiveness dimension; skill administration utilizing time sequence; gravity version; shift-share research; vacation spot acceptance and function measures; overbooking study in hospitality; vacationer delight, an index strategy; common functionality measures in hospitality.

Additional info for Change Management auf Biegen und Brechen?: Revolutionäre und evolutionäre Strategien der Organisationsveränderung

Sample text

H. eine Organisation ohne scharfe Abgrenzungen zu den Kunden (v gl. Linden 1994). In der klassischen funktionalen oder modularen Organisation kommen die Kunden in den Stellenbeschreibungen nur an den wenigen Schnittstellen nach außen vor: im Beschaffungs- und Absatzbereich. Die übrige Organisation ist binnenorientiert und damit sozusagen kundenfrei. Im Gegensatz dazu wird die Prozeßorganisation kundenorientiert als Wertkette dargestellt. Diese Prozeßsicht impliziert, daß die Wertkette der Kunden und die der Lieferanten direkt an die eigene Organisation "angedockt" werden können.

Fazit Das Fallbeispiel Gate Gourmet Genf hat gezeigt, daß mit Hilfe eines BusinessReengineering-Projektes eine Prozeßorganisation erfolgreich neugestaltet werden kann. Dies bedingt, daß - bestehende Prozesse nicht ein wenig optimiert oder gestrafft werden. Vielmehr geht es darum, die Grundidee der Schnittstellenreduktion durch eine kundenorientierte Rundumbearbeitung zu gewährleisten. Die Organisation soll durch einen 90-Grad-Shift völlig umgekrempelt werden. Aus der vertikalen "Silo-Organisation" - groß, dick und fensterlos - soll eine horizontale "Flottillen-Organisation" - manövrierfähig, kundenorientiert und flexibel- werden.

Wie Sie Business Reengineering strategisch nutzen können, Wiesbaden 1996. : Liberation Management, Düsseldorf/New York 1993. Picot, A. / Franck. /Picot, A. ): Prozeßmanagement und Reengineering: Die Praxis im deutschsprachigen Raum, Frankfurt/M. a 1995. K. : The Core Competence of the Corporation, in: Harvard Business Review 68, 3/1990, S. 79 - 91, (deutsche Übersetzung: Nur Kernkompetenzen sichern das Überleben, in: Harvard Manager 2/1991, S. 66 -78). Rummler, G. A. / Brache, A. P: Improving Performance.

Download PDF sample

Rated 4.54 of 5 – based on 45 votes