Download e-book for iPad: Die aktive Gesellschaft: Eine Theorie gesellschaftlicher und by Amitai Etzioni

By Amitai Etzioni

"Die aktive Gesellschaft" ist das Hauptwerk der umfangreichen Schaffensperiode von Amitai Etzioni. Er legt hier seinen Theorieansatz auf der foundation soziologischer, kybernetischer und psychologischer Grundlagen dar.

Show description

Read Online or Download Die aktive Gesellschaft: Eine Theorie gesellschaftlicher und politischer Prozesse PDF

Best german_10 books

Gabler Wirtschafts Informatik Lexikon by Prof. Dr. Eberhard Stickel (auth.), Prof. Dr. Eberhard PDF

Professor Dr. Eberhard Stickel ist Lehrstuhlinhaber für Wirtschaftsinformatik an der Universität Frankfurt/Oder. Dr. Hans-Dieter Groffmann ist Director Account administration bei der Brokat Informationssysteme GmbH. Professor Dr. Karl-Heinz Rau ist Lehrstuhlinhaber an der Fachhochschule Pforzheim.

Read e-book online Gleiche Chancen im Sozialstaat? PDF

Used to be will move? Die Reihe move will die Aufmerksamkeit auf sozialwissenschaftliehe Da­ ten und Konzepte lenken, die den Politikern und Planem bei der Bestimmung von Reformzielen und deren Begründung helfen können. Dabei soll es vor allem auch darum gehen, die umfangreichen Erfahrungen zu verwerten, die bislang in der Auftragsforschung für die öffentliche Hand gesammelt werden konnten.

Implementierung von Strategien im Unternehmen by Alexander Tarlatt PDF

Oft werden Unternehmensstrategien den in sie gesetzten Erwartungen nicht gerecht, da sie nur ineffizient oder gar nicht umgesetzt werden. Alexander Tarlatt präsentiert ein Konzept, das durch eine prozessuale Vorgehensweise dazu beiträgt, den Erfolg von Strategieimplementierungen zu erhöhen. Es gliedert sich in die Phasen Änderungsanalyse, Implementierungsrealisation, Implementierungskontrolle und Anpassungsanalyse.

Arbeiterjugendliche heute — Vom Mythos zur Realität: - download pdf or read online

Vgl. "Mit uns zieht die neue Zeit - der Mythos der Jugend," Hrsg. Thomas Koebner, Ralf-Peter Ja\tz, Frank Trommler, Frankfurt 1985 2 Vgl. I1se Brusis, Gewerkschaftsjugend muss sich den veranderten Anforderungen der Ju gend stellen, in: Gewerkschaftliche Monatshefte 2/1986, Themenschwerpunkt Jugend und Gewerkschaft.

Extra resources for Die aktive Gesellschaft: Eine Theorie gesellschaftlicher und politischer Prozesse

Sample text

30 Hierin liegt eine der groBten Schwachen neoanarchistischer und einiger existentialistischer Philosophien, in denen die "Holle" die anderen Menschen sind und die Sozialstruktur (oder das "Eine") notwendig unauthentisch ist. Vgl. Martin Heidegger, Sein und Zeit, Tiibingen, 1957, S. 61 ff. Vgl. auch Ludwig Binswanger, Being in the World, Vorwort und Einleitung von Jacob Needleman, New York, 1963, S. 127-128. : Auch im Original deutsch. 32 Vgl. • 1958, S. 15. Teil I Grundlagen fur eine Theorie makroskopischen Handelns Kapitel2 Der Bereich des Handelns und seine Gesetzma13igkei ten Jeder Theorie unterliegt eine Reihe von Annahmen tiber die Natur der untersuchten Phiinomene und ibre Beziehungen zum beobachtenden und reflektierenden BewuBtsein.

In symbolistischer Sicht kann er so verstanden werden, daB das, was tatsachlich vorgeht, nicht so wichtig ist, well die Reaktion (und die Reaktion auf die Reaktion und also jede Interaktion) durch Interpretation determiniert wird. Wenn ein Mensch sich einem anderen niihert und seine Hand ausstreckt, so wird in unserer Kultur sein Nachbar die Hand schutteln, wenn er dies als freundliche Geste interpretiert. Er kann aber auch fortlau fen , wenn er dieselbe Geste als Attacke betrachtet. Wir konnen das Beispiel auch noch erweitem: Ein Mensch kann sogar versuchen, eine Hand zu schutteln, wenn gar keine angeboten wird; er muB die Situation nur als eine definieren, in der eine Hand die seine zu erreichen versucht.

Truitt, Jr. Fiir eine Untersuchung iiber einen Tag irn Mittelalter vgL Peter Laslett, The World We Have Lost, New York, 1965. Dieses Buch beruht auf einer groBen Zahl neuer Quellen, die nach 1959 ans Licht kamen. Vgl. auch Prosper Boissonade, Life and Work in Medieval Europe, New York, 1964, S. , 1959, S. 487-509; Herbert J. Mulier, Uses of the Past, New York, 1952, S. 235-249. A. d. : Auch irn Original deutsch. I-2. John T. , 1962. Vgl. insbes. die Kapitel von Floyd C. Mann, Melvin Anshen und Francis Bello.

Download PDF sample

Rated 4.13 of 5 – based on 19 votes