Download e-book for kindle: Die Wirkungsweise der Rektifizier- und Destillier-Apparate by E. Hausbrand

By E. Hausbrand

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read or Download Die Wirkungsweise der Rektifizier- und Destillier-Apparate mit Hilfe einfacher mathematischer Betrachtungen PDF

Similar german_4 books

Get Ingenieurmechanik 2: Deformierbare Körper PDF

Der vorliegende zweite Band setzt die "Ingenieurmechanik" mit der Festigkeitslehre castle. Nach Einf? hrung der Grundbegriffe (Spannungstensor, Verschiebungsvektor, Verzerrungstensor) werden die Stoffgleichungen des linear elastischen okay? rpers besprochen. Die folgenden Kapitel behandeln Zug, Biegung und Torsion von Balken und St?

Download PDF by Georg Herberg: Handbuch der Feuerungstechnik und des Dampfkesselbetriebes:

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Gesenkschmieden - download pdf or read online

Einführung. Grundlagen. Werkstoffe und Halbzeug. Gesenkschmiede-Verfahren. Werkzeuge zum Gesenkschmieden. Gesenkschmiedemaschinen. Arbeitsgänge im Gesenkschmiedebetrieb vor und nach dem Schmieden. Der Gesenkschmiedebetrieb. Das Gesenkschmiedestück. Schrifttum. Sachverzeichnis.

Additional resources for Die Wirkungsweise der Rektifizier- und Destillier-Apparate mit Hilfe einfacher mathematischer Betrachtungen

Sample text

O \ '\. ~ '\ '" ~ "'- f'\. ~...... ~ ~ ~ ~ ........ t--. t---. eIChtsIMenden. ~ ~ Abb. 11-12. ;- 99 % des Leichtsiedenden daraus abgetrieben sind, und wieviel Kilogramm dies Abtrieb der Blasenfiillung unterbrochen arbeitender Rektifizierapparate. -10 kg an Leichtsiedendem bedeutet, die eingefiillt wurden. Diese Tabelle ist in der Abbildung 12 dargestelIt. Auf der Abszisse ist vermerkt, wieviel Prozente des Leichtsiedenden schon abgetrieben sind. Die Ordinaten geben dann bis an die stark ausgezogenen ge110000 bogenen Linien den Gehalt des Restes we.

Tin) zu erwiirmen. Na:chdem der Dampf ah + Wh seine Verdampfungswarme an die Mischung a + W dadurch abgegeben hat, daB er sich in ihr verfiiissigt, HieBt 'er· mit ibr und allem iibrigen vom Boden M herab. Die der Miscbung a + W zum Sieden feblende und durcb die Verfiiissigung von ah + Wh ibr zugefiibrte Warme sei = Oh. Dann ist, wie bekannt Oh - ah a + Wh (i (50) Oh= ah(a + fhP). (51) 2. Der zweite Teil des von ullten auf den Boden M und in die Miscbung a + W gelangenden . x + Wx. rme ist: Ox = ax a + wx{i (52) Ox=ax(a+fx{i).

Spalte ist das Produkt der 6. mal der 8. In der 10. Spalte endlich ist vermerkt der Alkoholgehalt der Rest1ifissigkeit oben, die nach unten abgelassen wird und zwar gefunden mit Hilfe der Tabellle 6, welch'"e die Werte a+f~ mittel des Faktors fo _ fu anzeigt. Die Spalte 10 gibt also schon die Antwort auf die Frage ,denn sie nennt den Alkoholgehalt der Flfissig~eit, die im unteren Teil der Blase ganz abgetrieben werden muG, um selbst fast keinen At- Die ununterbrochene Trennung oder kontinuierliche Destillation.

Download PDF sample

Rated 4.69 of 5 – based on 24 votes