Download e-book for kindle: Kritik und Erkenntnisfortschritt: Abhandlungen des by Thomas S. Kuhn (auth.), Imre Lakatos, Alan Musgrave (eds.)

By Thomas S. Kuhn (auth.), Imre Lakatos, Alan Musgrave (eds.)

Show description

Read or Download Kritik und Erkenntnisfortschritt: Abhandlungen des Internationalen Kolloquiums über die Philosophie der Wissenschaft, London 1965, Band 4 PDF

Best german_10 books

Download e-book for iPad: Gabler Wirtschafts Informatik Lexikon by Prof. Dr. Eberhard Stickel (auth.), Prof. Dr. Eberhard

Professor Dr. Eberhard Stickel ist Lehrstuhlinhaber für Wirtschaftsinformatik an der Universität Frankfurt/Oder. Dr. Hans-Dieter Groffmann ist Director Account administration bei der Brokat Informationssysteme GmbH. Professor Dr. Karl-Heinz Rau ist Lehrstuhlinhaber an der Fachhochschule Pforzheim.

Gleiche Chancen im Sozialstaat? - download pdf or read online

Used to be will move? Die Reihe move will die Aufmerksamkeit auf sozialwissenschaftliehe Da­ ten und Konzepte lenken, die den Politikern und Planem bei der Bestimmung von Reformzielen und deren Begründung helfen können. Dabei soll es vor allem auch darum gehen, die umfangreichen Erfahrungen zu verwerten, die bislang in der Auftragsforschung für die öffentliche Hand gesammelt werden konnten.

Download e-book for iPad: Implementierung von Strategien im Unternehmen by Alexander Tarlatt

Oft werden Unternehmensstrategien den in sie gesetzten Erwartungen nicht gerecht, da sie nur ineffizient oder gar nicht umgesetzt werden. Alexander Tarlatt präsentiert ein Konzept, das durch eine prozessuale Vorgehensweise dazu beiträgt, den Erfolg von Strategieimplementierungen zu erhöhen. Es gliedert sich in die Phasen Änderungsanalyse, Implementierungsrealisation, Implementierungskontrolle und Anpassungsanalyse.

Download PDF by Franz Grubauer: Arbeiterjugendliche heute — Vom Mythos zur Realität:

Vgl. "Mit uns zieht die neue Zeit - der Mythos der Jugend," Hrsg. Thomas Koebner, Ralf-Peter Ja\tz, Frank Trommler, Frankfurt 1985 2 Vgl. I1se Brusis, Gewerkschaftsjugend muss sich den veranderten Anforderungen der Ju gend stellen, in: Gewerkschaftliche Monatshefte 2/1986, Themenschwerpunkt Jugend und Gewerkschaft.

Additional info for Kritik und Erkenntnisfortschritt: Abhandlungen des Internationalen Kolloquiums über die Philosophie der Wissenschaft, London 1965, Band 4

Sample text

Er war besonders bestrebt, das Problem der Auswahl einer Theorie in den Revolutionen zu lösen - das Problem jener Wahl also, die angeblich nach logischen Kriterien erfolgen soll. Aber solche logischen Kriterien sind überhaupt nur dann anwendbar, wenn eine Theorie schon vorausgesetzt werden kann. Das ist meine wichtigste These in der vorliegenden Arbeit, und sie könnte auch meine alleinige These sein, wenn ich mich damit begnügen könnte, die Fragen, die aufgeworfen wurden, offenzulassen. Wie treffen die Wissenschaftler die Wahl zwischen jenen Theorien, die sich im Wettstreit miteinander befinden?

Man hat ein blindes Vertrauen zum Paradigma. Aber es paßt nicht vollkommen zu den experimentellen Befunden. Es wird immer offenkundige Unstimmigkeiten oder Anomalien geben. Die Norrnalforschung besteht weitgehend in der Beseitigung solcher Anomalien, indem man geeignete Anpassungen durchführt, die das Paradigma selbst unberührt lassen. Man ist davon überzeugt, daß das Paradigma die Lösung jedes Rätsels garantiert, das dadurch entsteht, daß scheinbar Unstimmigkeiten zwischen ihm und den Beobachtungen auftreten.

161-193. Kuhn [1962]: The Structure of Scientific Revolutions, 1962. Popper [1935]: Logik der Forschung, 1935. Popper [1945]: The Open Society and its Enemies, 2 vols, 1945. Popper [1957]: The Poverty of Historieism, 1957. Popper [1959]: Logic of Seientifie Discovery, 1959. Popper [1963]: Conjeetures and Refutations, 1963. Stahlman [1956]: 'Astrologyin ColonialAmerica: An Extended Query', William and Mary Quarterly, 13, pp. 551-563. Thorndike [1923-1958]: A History of Magie and Experimental Science, 8 vols, 1923-1958.

Download PDF sample

Rated 4.03 of 5 – based on 39 votes