Dr. Rudolf Richter (auth.)'s Preistheorie PDF

By Dr. Rudolf Richter (auth.)

In dem vorliegenden Lehrbuch der Preistheorie habe ich ungefähr zwei Drittel des Umfanges der Theorie der vollständigen Konkurrenz und ein Drittel der Theorie der unvollständigen Konkurrenz gewidmet. Diese Gewichtsverteilung erschien mir bei der mir zur Verfügung stehenden relativ begrenzten Seitenzahl angemessen, weil die Theorie der vollständigen Konkurrenz für das Verständnis der Rolle der Preise in einer Wirtschaft von großer Bedeutung ist. Sie ist bis jetzt das einzige weitgehend ausgearbeitete preis­ theoretische Modell einer gesamten Volkswirtschaft; sie bildet das Gerüst verschiedener Teildisziplinen der theoretischen Nationalökonomie und der Wirtschaftspolitik; im übrigen ist die Theorie der vollständigen Konkurrenz wesentlich allgemeiner als vielfach angenommen wird, denn in ihren Grund­ zügen ist sie unabhängig davon, ob sich, abgesehen von der Arbeit, die professional­ duktionsfaktoren einer Wirtschaft ganz, teilweise oder überhaupt nicht in Privateigentum befinden. Die hier behandelten Theorien lassen sich ohne Anwendung von Mathematik weder sauber noch wirklich verständlich darstellen. Um die mathematischen Anforderungen auf ein Mindestmaß zu beschränken, habe ich alles so ein­ gerichtet, daß guy sich mit durchschnittlichen Schulkenntnissen, insbesondere auf dem Gebiete der elementaren Differentialrechnung, zurechtfinden kann. Diese Einschränkung erlaubte allerdings nur eine ausführliche Behandlung statischer Theorien, und zwar lediglich für zwei oder drei Güter, nicht für den allgemeinen Fall beliebig vieler Güter und ohne die komplizierteren Beweise. Dynamische überlegungen, wie z. B. Stabilitätsbetrachtungen oder wie die Theorien wirtschaftlicher Planungen im Zeitverlauf und damit insbesondere die Erklärungen des Zinses sind additionally ausgeschlossen worden.

Show description

Read or Download Preistheorie PDF

Similar german_10 books

Download e-book for iPad: Gabler Wirtschafts Informatik Lexikon by Prof. Dr. Eberhard Stickel (auth.), Prof. Dr. Eberhard

Professor Dr. Eberhard Stickel ist Lehrstuhlinhaber für Wirtschaftsinformatik an der Universität Frankfurt/Oder. Dr. Hans-Dieter Groffmann ist Director Account administration bei der Brokat Informationssysteme GmbH. Professor Dr. Karl-Heinz Rau ist Lehrstuhlinhaber an der Fachhochschule Pforzheim.

New PDF release: Gleiche Chancen im Sozialstaat?

Used to be will move? Die Reihe move will die Aufmerksamkeit auf sozialwissenschaftliehe Da­ ten und Konzepte lenken, die den Politikern und Planem bei der Bestimmung von Reformzielen und deren Begründung helfen können. Dabei soll es vor allem auch darum gehen, die umfangreichen Erfahrungen zu verwerten, die bislang in der Auftragsforschung für die öffentliche Hand gesammelt werden konnten.

Download e-book for iPad: Implementierung von Strategien im Unternehmen by Alexander Tarlatt

Oft werden Unternehmensstrategien den in sie gesetzten Erwartungen nicht gerecht, da sie nur ineffizient oder gar nicht umgesetzt werden. Alexander Tarlatt präsentiert ein Konzept, das durch eine prozessuale Vorgehensweise dazu beiträgt, den Erfolg von Strategieimplementierungen zu erhöhen. Es gliedert sich in die Phasen Änderungsanalyse, Implementierungsrealisation, Implementierungskontrolle und Anpassungsanalyse.

Arbeiterjugendliche heute — Vom Mythos zur Realität: by Franz Grubauer PDF

Vgl. "Mit uns zieht die neue Zeit - der Mythos der Jugend," Hrsg. Thomas Koebner, Ralf-Peter Ja\tz, Frank Trommler, Frankfurt 1985 2 Vgl. I1se Brusis, Gewerkschaftsjugend muss sich den veranderten Anforderungen der Ju gend stellen, in: Gewerkschaftliche Monatshefte 2/1986, Themenschwerpunkt Jugend und Gewerkschaft.

Extra resources for Preistheorie

Example text

Diese Gütermengen sind nicht negativ und nicht beide gleich Null. Der Haushalt verfügt also über eine positive Menge von mindestens einem Gut und eine Geldmenge, die entweder Null oder gröBer als Null ist. Betrachten wir zunächst den speziellen Fall, in dem e gleich Null ist und in dem der Haushalt über eine positive Menge von dem einen und über nichts von dem anderen Gut verfügt. Fall 1 : Es sind e = 0, Xl = 0, X2 > o. Die Verbrauchsftäche entspricht dem in Abbildung 15 dargestellten schraffierten Bereich einschließlich der Randlinien.

Das gilt nicht nur für die industrielle Produktion, sondern für jede Art der Gütererzeugung. Getreide wird produziert durch eine bestimmte Kombination von Ackerboden, Saatgut, Düngemitteln, landwirtschaftlichen Maschinen, Dieselöl und die Arbeit des Bauern. Ein Haarschnitt wird produziert durch eine bestimmte Kombination von Schere, Kamm, Haarschneidemaschine, Elektrizität, Haarwasser, sonstigem Zubehör und der Arbeit des Friseurs. Der Lebensmittelhändler kombiniert Lagerraum, Ladeneinrichtung, ein großes Lager verschiedenartiger Lebensmittel und Arbeit.

Die erste Ableitung der Produktionsfunktion YI = t:[J (Z2) ist also im inneren Optimum gleich der ersten Ableitung der Isogewinnfunktion (3-2) : (3-3) In Worten: In einem inneren Optimum der Unternehmung ist die Grenzrate der Transformation zweier Güter gleich dem Verhältnis der Preise dieser Güter. A 11 g e m ein lautet dieser Lehrsatz, den wir wegen seiner zentralen Bedeutung für die traditionelle Theorie der Unternehmung den Hauptsatz der Theorie der Unter nehmung nennen wollen: In einem inneren Optimum der Unternehmung sind die Grenzraten der Transformation der Faktoren in die Produkte gleich den Verhältnissen von Faktorpreisen zu Produktpreisen.

Download PDF sample

Rated 4.48 of 5 – based on 49 votes