Download PDF by Kai Wegrich: Steuerung im Mehrebenensystem der Länder: Governance-Formen

By Kai Wegrich

Kai Wegrich untersucht Instrumente der Verwaltungssteuerung zwischen Landes- und Kommunalebene und fragt nach Veränderungen, die im Zuge der Verbreitung neuer verwaltungspolitischer Leitbilder zu beobachten sind. Die Arbeit beruht auf umfassenden empirischen Untersuchungen in vier deutschen Bundesländern und nimmt einen Vergleich der "Verwaltungsstile" dieser Länder vor.

Show description

Read or Download Steuerung im Mehrebenensystem der Länder: Governance-Formen zwischen Hierarchie, Kooperation und Management PDF

Similar management books

Get Integrated Solid Waste Management: a Life Cycle Inventory PDF

The 1st version defined the concept that of built-in Waste administration (IWM), and using existence Cycle stock (LCI) to supply the way to examine the environmental and financial functionality of strong waste structures. genuine examples of IWM structures and released debts of LCI types for sturdy waste at the moment are showing within the literature.

Download e-book for kindle: Corporate Management, Governance, and Ethics Best Practices by S. Rao Vallabhaneni

Representing a unmarried and collective voice for the full company administration career, company administration, Governance, and Ethics most sensible Practices presents a cohesive framework for organization-wide implementation of the easiest practices utilized by cutting-edge top businesses and is an authoritative resource on top practices overlaying all features of abusiness company, together with governance and ethics.

Get Project Management for Mere Mortals(R) PDF

“Project administration for Mere Mortals is a needs to learn for all venture managers with obligations for big or small tasks, despite or product. Baca has cleverly taken the (sometimes) tough lexicon of venture administration and distilled it into easy-to-read, comprehensible thoughts.

Get Management science in hospitality and tourism: theory, PDF

"Management technological know-how in Hospitality and Tourism is a well timed and designated e-book targeting administration technological know-how purposes in tourism and hospitality settings. the tutorial scope of administration technological know-how in present day international is very interdisciplinary and never continuously unavoidably quantitative. The books comprises such subject matters as: quantitative method of tourism platforms; tracking and forecasting vacationer actions; measuring forecasting accuracy in hospitality; immense info analytics and data procedure; best-worst scaling strategy; partial least squares structural equation modeling (PLS-SEM); call for research in tourism; frontier ways to functionality size in hospitality and tourism; evidence-based analytics for productiveness size; skill administration utilizing time sequence; gravity version; shift-share research; vacation spot popularity and function measures; overbooking study in hospitality; vacationer delight, an index process; normal functionality measures in hospitality.

Extra info for Steuerung im Mehrebenensystem der Länder: Governance-Formen zwischen Hierarchie, Kooperation und Management

Example text

In langfristigen Interaktionen erworbene Reputation unter „Peers" und Vertrauen zwischen den Interaktionsteilnehmem (unterschiedlicher Departments) liegen diesem Mechanismus zu Grunde (vgl. : 14-15). : 14). Aktuell werden unter dem Label ,JPeer Review"' zunehmend Verfahren zur wechselseitigen Evaluation von Reformprogrammen als neues Instrument des Policy-Lemens diskutiert und als solche gezielt eingesetzt (kritisch mit Blick auf die OECD und die EU Lodge 2005; Schafer 2004). Kooperation als Govemance-Form korrespondiert mit Verhandlungen als zentralem Interaktionsmodus.

Damit ist der Rahmen fiir den Vergleich der ausgewahlten Lander abgesteckt, der in den beiden anschlieBenden Kapiteln erfolgt. Zunachst geht es, in Kapitel 4, um die Verwaltungspolitik auf Landesebene. Dabei wird analytisch zwischen der „Makroebene" der Strukturmodelle der Landesorganisation und der „Mikroebene" binnenadministrativer Strukturen und Verfahren unterschieden. Die auf beiden Ebenen hervortretenden Unterschiede zwischen den Landem schlagen sich auch im Hinblick auf die Frage nieder, ob und inwieweit die Kommunalaufsicht ein Gegenstand aktiver Verwaltungspolitik ist.

B. Scharpf 1993: 64-65) gilt das Hierarchieprinzip als zentrale Leitidee der Verwaltungssteuerung in Deutschland. " Der hierarchische Verwaltungsaufbau gilt dabei als Garant „der verfalschungsfi^eien Ausfuhrung des Gesetzgebungswillens" (Pratorius 1995: 534; vgl. Dohler 2000: 6). Innerhalb des hierarchischen Govemance-Typus spielt Aufsicht oder KontroUe eine zentrale RoUe, die zugespitzt in der Denkfigur des Principal-AgentAnsatzes deutlich wird (vgl. B. Horn 1995; Gilardi/Braun 2002). Ausgehend von der grundsatzlichen Informationsasymmetrie zwischen principal (Politik bzw.

Download PDF sample

Rated 4.06 of 5 – based on 34 votes